Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 2.741 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
muessing Offline



Beiträge: 6

05.07.2019 11:23
W 650 - Sitzkomfort Antworten

Hallo Zusammen.
Ich bin neu hier im Forum. Fahre zur Zeit noch eine Honda Transalp. Will diese aber verkaufen. Als anderes Motorrad würde mir die W 650 gefallen. Ich stehe auf alte Motorräder, und dies wäre eine Möglichkeit ,das Alte mit dem Neuen zu kombinieren. Allerdings muss ich mich auch auf dem Motorrad wohlfühlen, und nicht schon nach 50 km die ersten Rücken- oder Knieprobleme bekommen.
Nun meine Frage: Ich bin 178 cm gross. Ist die W 650 auf längeren Strecken komfortabel, oder bekomme ich speziell Problem mit dem Knie (Innenmeniskusschaden). Ich hatte mal eine Zeyhr 550. Die ging auf einer längeren Strecke überhaupt nicht.
Ich wäre auch bereit die Sitzbank aufzupolstern, längere Stoßdämpfer hinten, und die Fussrasten zu verändern.

Buggy Offline




Beiträge: 18.849

05.07.2019 11:45
#2 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Klar geht das.
Im Prinzip sind die Original Rasten sogar zu tief und zu weit vorn.
Aber sehr Langstrecken tauglich.
Die Sitzbang selber ist nicht so prall gepolstert.Da haben hier viele ein Produckt von Corbin nachgerüstet.

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

Niedersachsen first!

holsteiner Offline




Beiträge: 399

05.07.2019 11:52
#3 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Die Zephyr550 geht im Kniewinkel tatsächlich überhaupt nicht.
Ich komme mit meinen 186cm und ebenfalls Innenmeniskusschaden gut mit dem Kniewinkel der W650 klar.

pvsigi Offline




Beiträge: 972

05.07.2019 12:14
#4 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

längere Stößdämpfer helfen aber nicht ;)

du kannst aber die Gummis an den Fußrasten wegschrauben, bringt nochmal ca. 2cm

PepPatty Offline




Beiträge: 6.740

05.07.2019 12:19
#5 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Zitat von pvsigi im Beitrag #4

du kannst aber die Gummis an den Fußrasten wegschrauben, bringt nochmal ca. 2cm


Moin und Willkommen bei den W-errückten
Die 2 cm bringen enorm viel, hab ich auch gemacht.
Lange Strecken gehen problemlos mit dem Ding und machen ausgesprochen viel Spaß.

Viel Erfolg bei der Suche, da machste nix falsch.

Grüße PepPatty

Falcone Offline




Beiträge: 104.512

05.07.2019 12:43
#6 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

178 ist ja eher klein , sollte also wirklich kein Problem sein - weder mit der Sitzposition noch mit dem Kniewinkel.
Die Sitzbänke der verschiedenen W-Modelle sind nicht optimal gepolstert, aber auch nicht wirklich schlecht. Je jünger, desto besser ist die Polsterung (also W650-Bank mit weißem Keder ist schlechter als die W650-Bank mit der Verrippung und die der W800 ist noch mal ein bisschen besser. Alle Bänke sind untereinander austauschbar). Aufpolstern geht natürlich auch.
Etwas ungünstig ist die Kombination mit dem Hochlenker (frühe W650), da man da je nach Größe auf der Kante der Sitzbank zwischen vorderem und hinterem Platz zu sitzen kommt.
Alleine hier im Forum gibt es genügend W-Besitzer, die mit der W lange Reisen machen.
Ansonsten mache dich doch auch mal in unserer Datenbank schlau, da findest du ziemlich viel Information rund um die W.

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 31.604

05.07.2019 12:47
#7 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Zitat
Lange Strecken

... kann mal jemand den Begriff definieren??


Grüße
Brundi

Hobby Offline




Beiträge: 37.379

05.07.2019 13:15
#8 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

ab 90min ohne Pause ist lang !


































.


beim Film.................................

.
.
Gruß Hobby

Soulie Offline




Beiträge: 27.450

05.07.2019 13:22
#9 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Zitat
... kann mal jemand den Begriff definieren??



Angeber!

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.563

05.07.2019 13:23
#10 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Mein Rekord sind 1700 km in 20 Stunden mit der originalen Sitzbank - ich finde die W Langstreckentauglich, aber ich denke ich bin da härter im nehmen als der durchschnitt

probiere es einfach aus und wenn es nicht reicht lass aufpolstern, damit wärst du nicht alleine.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Hobby Offline




Beiträge: 37.379

05.07.2019 13:28
#11 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Zitat
Mein Rekord sind 1700 km in 20 Stunden



wenn das jetzt dieser BMW Fahrer aus der Schweiz geschrieben hätte
wüsste jeder hier was gleich für "Kommentare" folgen würden......

.
.
Gruß Hobby

muessing Offline



Beiträge: 6

05.07.2019 13:42
#12 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Danke für die Rückmeldungen. Hört sich ja gut an. Ich habe hier vor ORT (Saarlouis-Saarland) einen guten Polsterer. Der hat mir schon für die Zephyr und die Transalp eine gute Sitzbank gezaubert.
Nun muss ich nur noch eine W, in meiner Gegend, zu annehmbaren Konditionen (KM-Preis-Zustand) finden. Stelle mir so max 35.000km um die 4000 Euro vor.

Ello Offline




Beiträge: 1.367

05.07.2019 15:07
#13 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Zitat
Stelle mir so max 35.000km um die 4000 Euro vor.


Viel Glück, aber bei dem momentanen Preisniveau müsstest Du zumindest den Radius erweitern

muessing Offline



Beiträge: 6

05.07.2019 15:12
#14 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Ja, die Preise gehen immer mehr in die Höhe. Die Maschinen, die mir gefallen, stehen 400-600 km entfernt.

Ich habe vor einem Jahr ein Honda Dax restauriert. Was da bei den Preisen los ist, ist sagenhaft.

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.563

05.07.2019 17:14
#15 RE: W 650 - Sitzkomfort Antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #11

Zitat
Mein Rekord sind 1700 km in 20 Stunden


wenn das jetzt dieser BMW Fahrer aus der Schweiz geschrieben hätte
wüsste jeder hier was gleich für "Kommentare" folgen würden......



nun tu mal nicht so als ob es hier nicht genug Terrier gäbe die mir ständig in die Waden beißen (mal begründet, aber oft auch nicht)

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz