Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 2.145 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Mattes-do Offline




Beiträge: 5.880

11.04.2018 09:06
#46 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Ja ja, Blau ist Rot und Plus ist Minus.

Gruß,
Mattes

Wisedrum Online




Beiträge: 5.806

11.04.2018 09:14
#47 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Den Deckel, der fest mit der Steckdose verbunden ist, habe ich fürs Photo nach oben weggeklappt. Leider ist die Dose bei gestecktem Ladekabel bei Regenfahrten nicht wasserdicht. Eine von ihnen himmelte ich so auf der UK - Regentour. Erfahrungen sammeln...

Wisedrum

Falcone Online




Beiträge: 100.265

11.04.2018 09:14
#48 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Zitat
wer lesen kann....
ich schrub, glaub ich, die USB-Steckdose an die Hupe zu hängen, die dann Züdnungsabhängig ist: ON=on, OFF=off



Das habe ich schon richtig verstanden, PepPatty.
Es würde dein Problem, dass der USB-Einsatz Strom zieht, natürlich lösen. Aber dann könntest du halt auch nicht mehr die Batterie über die Dose laden, was ja ganz praktisch ist. Deswegen erscheint es mir einfacher, den USB-Einsatz lediglich ein Stück rauszuziehen, als sich die Arbeit zu machen, die Steckdose umzuklemmen in den Spritzwasserbereich der Hupenstecker.
Jetzt alles klar?

@ Wisedrum, du machst schon alles richtig ...

Grüße
Falcone

Wisedrum Online




Beiträge: 5.806

11.04.2018 09:16
#49 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

... indem ich weiterhin die Sicherung ziehe.
Ich lass' das Gepfriemel mit der spitzen Zange.

Wisedrum

PepPatty Offline




Beiträge: 6.313

11.04.2018 09:18
#50 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Martin, ich gedachte nicht die Steckdose unter der Bank zu verändern!!
Bitte erzähl mir jetzt nicht, das DIE Strom zieht!

Grüße PepPatty

Falcone Online




Beiträge: 100.265

11.04.2018 13:25
#51 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Ich habe jetzt wohl doch den Überblick über deine Steckdosen verloren.
Noch mal ganz einfach:
- Leere Steckdosen ziehen keinen Strom.
- Steckdosen mit USB-Einsätzen oder USB-Steckdosen ziehen Strom. Manche mehr, manche weniger, aber Strom ziehen sie alle.

Grüße
Falcone

PepPatty Offline




Beiträge: 6.313

11.04.2018 14:04
#52 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Dankeschön!

Grüße PepPatty

woolf Offline




Beiträge: 7.399

11.04.2018 14:14
#53 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Meine schöne LifePo nach 4 Monaten Mausetot. Dabei war ich im Dezember noch gefahren.

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

Falcone Online




Beiträge: 100.265

11.04.2018 14:32
#54 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Seltsam. Kannst du dir das erklären?
Meine beiden erfreuen sich großer Startkraft. Allerdings mit zweimaligem Zwischenladen mit geeignetem Ladegerät.

Grüße
Falcone

Thos@ Offline




Beiträge: 908

11.04.2018 15:04
#55 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Zitat von woolf im Beitrag #53
Meine schöne LifePo nach 4 Monaten Mausetot.


Hast Du eine USB Steckdose verbaut?
Wenn die nicht geschaltet ist (z.B. Zündschloß) zieht sie dir die Batterie leer.

Edith sagt erst mal lesen und nicht direkt auf den vorletzten Beitrag antworten

Gruß Thomas
_________________________________________
Umwege erweitern die Ortskenntnisse

Grisi Offline




Beiträge: 781

11.04.2018 15:16
#56 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

ich habe mir wegen dem ständigen Gedanken um den Batteriezustand bei längerem Stillstand den Luxus von einer Batterieladeanzeige per Bluetooth geleistet.
Damit gehe ich in der dunklen zeit ab und an in die Garage und kann auf dem Handy mir den Ladezustand anzeigen lassen.

http://www.battery-guard.net/

das hilft mir zu entspannen

Grüße
Grisi

Falcone Online




Beiträge: 100.265

11.04.2018 15:30
#57 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Luxus pur.

Da brauche ich dann aber für jedes Motorrad ein Smartphone, sonst komme ich ja durcheinander.

Grüße
Falcone

Joggi Offline




Beiträge: 2.297

11.04.2018 17:14
#58 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Alles frei nach dem Moddo: "isch hädd gern mol e Probleem".

Gruß
Joggi

Axel J Online




Beiträge: 11.834

11.04.2018 18:56
#59 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Zitat von Grisi im Beitrag #56
... das hilft mir zu entspannen ...


das glaube ich gerne, denn dann mußt du auf jeden Fall nachladen, ist ja genauso blöd wie eine USB Steckdose, braucht permanent Saft aus der Batterie, oder woher kommt der Strom für's BT

Axel

Grisi Offline




Beiträge: 781

11.04.2018 19:12
#60 RE: Batterie vermiest Saisonstart antworten

Ich sag ja das hilft mir zu entspannen, vorher habe ich tournusmäßig jeden Monat, im Winter, die Batterien geladen, jetzt nur noch wenn das BT Teil die Energie unersättlich rausgesaugt hat, aber ich weiß halt wann schicht im Saft ist

@Falcone: bis zu 5 möppis zeigt die App an, aber wenn man halt maßlos ist taugt die beste App nix

Grüße
Grisi

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen