Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 97 Antworten
und wurde 3.043 mal aufgerufen
 Gespanne
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Falcone Offline




Beiträge: 99.237

30.08.2017 10:26
#76 RE: Reifenverschleiß antworten

Richtig erkannt, quasi ein Seitenständer für Wohlhabende

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 48.430

30.08.2017 10:57
#77 RE: Reifenverschleiß antworten

O.K., dann könnte ich ja den hier ordern .


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Falcone Offline




Beiträge: 99.237

30.08.2017 18:43
#78 RE: Reifenverschleiß antworten

Klar, ich habe auch einen Mitas fürs Gespann. Erfahrungen habe ich aber noch nicht.

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 48.430

14.06.2018 13:42
#79 RE: Reifenverschleiß antworten

So, nachdem ich ja nun den Motor wieder prima ans Laufen bekommen habe, dachte ich mir, daß ich mich ja nun endlich mal um die Gespanngeometrie kümmern sollte.

Zuerst hab' ich mal gepeilt, ob Hinterrad und Vorderrad ordentlich in einer Linie liegen. Lagen sie aber nicht - es sah mir ganz danach aus, daß das Hinterrad leicht nach rechts einlenkent eingebaut war ! Deshalb habe ich dann so lange an den Einstellschrauben des Kettenspanners gefummelt, bis ich der Meinung war, daß es jetzt gerade ist.

Dann habe ich eine Probefahrt gemacht und festgestellt, daß mein Gespann nun nach links läuft.

Daraufhin habe ich mal einen Vermessungsaufbau nach System Falcone errichtet und festgestellt, daß die Vorspur um knapp 4 cm nach innen hat. Das sollten ja nun eigentlich nur um die 25 mm sein - vermutlich läuft mein Gespann jetzt deshalb nach links .

Meine Theorie dazu wäre, das der Gespannbauer seinerzeit vielleicht nicht geguckt hat, ob Vorder- und Hinterrad exat in einer Linie liegen, und deshalb die Vorspur ausm Bauch heraus durch Probefahren so eingestellt hat, wie sie ist. Kann das sein?

DSCN6441.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) DSCN6442.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) DSCN6447.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Ich müßte jetzt die Beiwagenanlenkung entweder vorn etwas nach außen verändern DSCN6446.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

oder hinten nach innen ziehen DSCN6445.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) richtig? Könnten wir aber vielleicht aufm Gespanntreffen dran basteln (obwohl - da nehme ich meine Richtlatten eher nicht mit ...) - was meint Ihr?

PS: am Meßequipment kann's nicht liegen, das ist von allerhöchster Güte, wie diese Bilder beweisen :

DSCN6443.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) DSCN6449.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

PS2: Die Achse vom Beiwagen liegt etwa 30 cm (so ganz genau habe ich das nicht messen können, wiel mein Maurerwinkel zu klein ist) vor der Hinterachse der W.

Falcone Offline




Beiträge: 99.237

14.06.2018 19:06
#80 RE: Reifenverschleiß antworten

Zitat
und deshalb die Vorspur ausm Bauch heraus durch Probefahren so eingestellt hat, wie sie ist. Kann das sein?



Das kann sehr gut sein.
Die Basis für das Messen sind natürlich die zwei exakt gerade hintereinanderher laufenden Räder des Motorrades. Auch das solltest du mit einer Latte prüfen.
Dann erst folgt die SW-Einstellung. Der Vorlauf ist nicht so wichtig, es ist im Grunde egal, ob das Seitenwagenrad 25 oder 30 vor dem Hinterrad läuft. Aber die Vorspur sollte stimmen.
Freihändig geradeaus laufen sollte das Gespann bei ca. 80km/h. Darunter wird es leicht nach links ziehen, darüber leicht nach rechts. Entsprechend kannst du die Vorspur einstellen.

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 48.430

14.06.2018 19:34
#81 RE: Reifenverschleiß antworten

Danke Dir für die Antwort.

Ich werde morgen (hier regnet es jetzt endlich mal) nochmal prüfen, ob die Räder genau hintereinander laufen. Das Einstellen der Vorspur am Seitenwagen traue ich mir noch nicht so recht zu - meinst Du, das hätte noch gut 400 km (bis zum Gespanntreffen) Zeit?

Falcone Offline




Beiträge: 99.237

14.06.2018 19:40
#82 RE: Reifenverschleiß antworten

Das kann ich schlecht beurteilen. Wenn du beim Geradeausfahren ziemlich am Lenker zerren musst, dann hast du auch einen erheblichen Reifenverschleiß am Hinterrad. Sonst passiert eigentlich nichts (Muskelkater vielleicht noch).
Ich weiß aber nicht, ob der Platz von Maggis Treffen so ideal zum Gespann vermessen ist - mal von den fehlenden Latten abgesehen.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 38.585

14.06.2018 19:56
#83 RE: Reifenverschleiß antworten

Zitat
ob der Platz von Maggis Treffen so ideal zum Gespann vermessen ist


Der Platz nicht, aber die Hütte, die ist betoniert und groß genug.

Zitat
mal von den fehlenden Latten abgesehen.


Och, Latten gibt's da sicher genug, besonders morgens.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 99.237

14.06.2018 20:26
#84 RE: Reifenverschleiß antworten

Mit den kurzen Stummelchen kann man nicht vernünftig messen.

Grüße
Falcone

magicfire Offline



Beiträge: 4.558

14.06.2018 22:04
#85 RE: Reifenverschleiß antworten

@falcone:

@pelegrino: Da wir ja nicht weit weg davon wohnen und Hans schon das ein oder andere Gespann eingestellt und/oder gebaut hat und ne komplette Werkstatt vorhanden ist, wäre vielleicht ein kleiner Ausflug zu uns mit Fahrwerkslehrgang am Objekt ne Option? Dann könntest du auch direkt ne Probefahrt machen.

Was meinst du?

__________________________________________________
www.motorradscheune-welling.de

Ich mag keine Menschen, Tiere oder Pflanzen.
Steine sind OK.

3-Rad Online



Beiträge: 31.291

14.06.2018 22:10
#86 RE: Reifenverschleiß antworten

Das wäre sicher nicht nur für Pele interessant.

Maggi Offline




Beiträge: 38.585

14.06.2018 22:37
#87 RE: Reifenverschleiß antworten

Ich fürchte nur, wir passen nicht alle in die Werkstatt mit unseren Gespannen.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

magicfire Offline



Beiträge: 4.558

14.06.2018 22:44
#88 RE: Reifenverschleiß antworten

Da wäre noch ein relativ leerer Hof und die komplette Straße.........

Außerdem gibt es dann Märkchen. Jeder nur ein Kreuz, bitte alle hintereinander aufstellen....

__________________________________________________
www.motorradscheune-welling.de

Ich mag keine Menschen, Tiere oder Pflanzen.
Steine sind OK.

w-paolo Offline




Beiträge: 22.573

14.06.2018 23:28
#89 RE: Reifenverschleiß antworten

...ich dachte es ginge hier um den Reifenverschleiss ????

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

magicfire Offline



Beiträge: 4.558

15.06.2018 00:58
#90 RE: Reifenverschleiß antworten

wenn Fahrwerk verstellt, dann mehr Refenverschleiß...........

__________________________________________________
www.motorradscheune-welling.de

Ich mag keine Menschen, Tiere oder Pflanzen.
Steine sind OK.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen