Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 143 Antworten
und wurde 8.170 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Caboose Offline



Beiträge: 6.988

13.11.2016 08:41
#61 RE: Edel-Guzzi Antworten

"Alles Geschmaxsache!" sagte der Affe und biss in die Seife.

Gruß, Caboose

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

13.11.2016 08:42
#62 RE: Edel-Guzzi Antworten

Hier ein schönes Foto von Moto Guzzi: Links die "kleine" mit 750ccm und 52 PS und rechts die "große" mit 700ccm und 42 PS


Pressefoto: Moto Guzzi

Grüße
Falcone

Caboose Offline



Beiträge: 6.988

13.11.2016 08:58
#63 RE: Edel-Guzzi Antworten

Man hat die V7 aber bewusst ein wenig in den
Hintergrund gestellt.

Und so ändern sich die Zeiten.

Was in den 60ern noch als richtige Granate galt,
wird heute leistungsmäßig als Anfängermotorrad
bezeichnet.

Wie sagte der damalige BMW-Entwicklungschef
von der Marwitz beim Erscheinen der R 75/5 so
schön?

"50 PS sind genug!"

Heute wird darüber gelächelt.

Gruß, Caboose



Schuhschleife in 0,1 min.

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

13.11.2016 08:59
#64 RE: Edel-Guzzi Antworten

Die alte, kleine V7, die viel größer und erwachsener aussieht als die neue, große V7 und erst noch viel schöner ist, war auch da. Allerdings auf Grund des extremen Andrangs nicht am Stück zu kriegen.





Ist garantiert dasselbe Exemplar wie auf Falcones Bild.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

Caboose Offline



Beiträge: 6.988

13.11.2016 09:04
#65 RE: Edel-Guzzi Antworten

Wie sich so etwas wohl fährt?

Gruß, Caboose



Schuhschleife in 0,1 min.

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

13.11.2016 09:57
#66 RE: Edel-Guzzi Antworten

Gaaanz anders als die kleine.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

13.11.2016 10:00
#67 RE: Edel-Guzzi Antworten

... große?

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

13.11.2016 10:24
#68 RE: Edel-Guzzi Antworten

Auf den beiden Guzzi-Bildern sind die ja geschickt fotografiert. Tatsächlich wirkt die neue kleine in Natura kleiner als die große alte.


Pressefoto Moto-Guzzi

Ich muss im Frühjahr mal dran denken, meine alte und neue 750er nebeneinander zu fotografieren.
Dazu kommt noch, dass die alte so etwa 250 Kilo wiegt, und die neu unter 200 bleibt. Das merkt man natürlich schon.

Grüße
Falcone

kappamaki Offline




Beiträge: 12

13.11.2016 17:52
#69 RE: Edel-Guzzi Antworten

Ich find sie super lecker!
Bin vor Jahr und Tag die V7 II probe gefahren und mochte sie sehr gerne, weil sie schön handlich ist. Das wird für die III auch gelten und die Optik mit dem Chromtank ist auch voll mein Ding - spätestens seit meiner Royal Enfield (Ganesha hab sie selig). Nur die Rasten sind viel zu hoch: Du willst mit dem Ding doch keine Rennen fahren und die Ellenbogen sollen auch keinen Kontakt mit der Kniescheibe haben...
Nur die Seitendeckel gehen echt gar nicht! Weil sie mit ihrer Form etwas wollen, was nicht da ist.

Der Deckel von der Racer macht´s richtig:

Zitat von Falcone im Beitrag #58






Der deckt die Öffnung im Rahmen genau ab. Fertig. Da gibt´s keine Fragen warum der so geformt ist wie er ist - höchsten warum er Löcher hat.

Der von der Special hat eine andere Form und muss sich einfach die Frage gefallen lassen, warum. Und ich finde nix an dem Motorrrad was mir erklären würde warum: weder funktional noch von den anderen Linien her.
Zitat von Falcone im Beitrag #60


Pressefoto: Moto Guzzi


Deshalb stört er - und deshalb reden wir überhaupt darüber.


Bleibt nur: die Special kaufen und den Deckel von der Racer dran machen.
Und sich darüber ärgern, dass man zu viel Geld für zu wenig Motorrad ausgegeben hat.
Aber sie ist halt echt lecker.


Und die Guzzen weigern sich ja auch gebraucht standhaft billiger zu werden! Mal geschaut was die V7 II gebraucht gekostet? Unter 5000€ geht nix. Wahnsinn.

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

13.11.2016 17:56
#70 RE: Edel-Guzzi Antworten

Die V7 II ist ja nun auch erst seit zwei Jahren auf dem Markt. 5000 wäre da aber schon ein herber Wertverlust.

Aber mit dem Seitendeckel hast du völlig recht: An einem Motorrad, dessen Gestaltung nur der Funktion folgt, ist der fehl am Platz.

Grüße
Falcone

w-paolo Offline




Beiträge: 23.567

13.11.2016 23:44
#71 RE: Edel-Guzzi Antworten

Zitat
..was ist ein anachronistischer Seitendeckel


...das ist ein Seitendeckel der wo der Form des Rahmendreicks nicht folgt.
Gaaaanz einfach (hat schon der Ludwig Mies van der Rohe sinngemäss so formuliert) ..............................

Insofern ist der Deckel des "Racers" (wie Du ja auch bestätigst) durchaus "gefälliger".
Den Deckel der Version "Nummero zwei" finde ich demzufolge formal deutlich schlüssiger als den der aktuellen Version !!!!

Designer-Gruss
Paule .

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

14.11.2016 08:04
#72 RE: Edel-Guzzi Antworten

Das aus deinem Munde, Paul? Du als anerkannter Design-Fachmann! Tss, tss ...
Der Deckel, der dem Rahmen folgt (also fff) ist zeitlos. Der Deckel, der formverliebt aber funktionslos nur sich selbst darstellt, ist der moderne oder besser: modische - aber nicht anachronistisch. Anachronistisch wäre ein wegger Deggel.

Grüße
Falcone

knorri Offline



Beiträge: 1.553

14.11.2016 09:14
#73 RE: Edel-Guzzi Antworten

Was ich bemerkenswert finde:

Gerade im Vergleich der Gelben mit der Neuen weiter oben haben die bei Guzzi
endlich bemerkt, wie das Heckschutzblech auszusehen hat! Endlich haben sie es
viel schlanker gemacht und der Bratarsch ist weg..........

Das hat mich bei diesem sehr hübschen Moppeds immer sehr gestört.


Knorri

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

14.11.2016 09:32
#74 RE: Edel-Guzzi Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #72
Das aus deinem Munde, Paul? Du als anerkannter Design-Fachmann! Tss, tss ...
Der Deckel, der dem Rahmen folgt (also fff) ist zeitlos. Der Deckel, der formverliebt aber funktionslos nur sich selbst darstellt, ist der moderne oder besser: modische - aber nicht anachronistisch. Anachronistisch wäre ein wegger Deggel.

Paul sprach von "anachronoistisch", nur um das mal klar zu stellen ...

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

14.11.2016 09:41
#75 RE: Edel-Guzzi Antworten

Zitat
wie das Heckschutzblech auszusehen hat!


Dahattense schon mal ein Schutzblech, äh, Schutzplastik, bei dem der Arsch trocken bleib - und nu isses auch wieder nicht recht.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
«« bultaco
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen