Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 240 Antworten
und wurde 11.312 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 17
martin58 Offline




Beiträge: 3.156

22.10.2016 10:54
#46 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

dank des w-forums ist man auch als neumaschinenverweigerer immer auf dem laufenden. sehr gut!
ich finde die neue triumph bobber ganz chic. jetzt fehlt nur noch das pendant von bmw, also quasi eine umsetzung der neulich diskutierten flacheisen-studie.

ob das nun mode ist oder nicht, interessiert mich viel weniger als die frage, welchen effekt diese "turn-key-ready" retro-bikes auf die marktlage der oldtimer haben und wie sich das im geschäft der gewerblichen customisatoren niederschlägt.

noch bis vor kurzem blieb dem geneigten kunden mit interesse an einem bobber oder cafe racer oder scrambler nur der weg zum customisator seines vertrauens oder - bei entsprechendem handwerklichen geschickt - die eigene werkstatt.
heute lässt sich das einfacher an: ein gang zum bmw- oder triumph oder harley-dealer, eine unterschrift unter einen ratenvertrag und schwupps, hat man das gewünschte "individualisierte" gefährt.

ingokiel Offline




Beiträge: 9.809

22.10.2016 11:03
#47 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

BMW hat so was schon vor über 10 Jahren im Programm gehabt!

Vorsichtig klicken!

*Hab es mit Edith schnell noch eingebaut, eh die Hauptschulleerer noch einen Anvall bekomen.

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.655

22.10.2016 11:28
#48 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Ich klickte ganz "Vorichtig" , hat nix genutzt... Da erscheint eine BMW, irgendwas mach ich falsch als Computer DAU.


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
https://www.youtube.com/watch?v=wCVIs9Hro30
VOX POPULI, VOX DEI

ingokiel Offline




Beiträge: 9.809

22.10.2016 11:29
#49 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Sorry, ein kleines es vergessen, mach ich es noch rein?

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.655

22.10.2016 11:31
#50 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von martin58 im Beitrag #46

heute lässt sich das einfacher an: ein gang zum bmw- oder triumph oder harley-dealer, eine unterschrift unter einen ratenvertrag und schwupps, hat man das gewünschte "individualisierte" gefährt.


Jawoll ja, von 0 auf 100 Stundenkilometer in 5 Sekunden, dafür vom Betrag xx.xxx auf 0 in zig Monaten. Ich weiß nicht...


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
https://www.youtube.com/watch?v=wCVIs9Hro30
VOX POPULI, VOX DEI

Falcone Offline




Beiträge: 103.588

22.10.2016 12:14
#51 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat
die frage, welchen effekt diese "turn-key-ready" retro-bikes auf die marktlage der oldtimer haben und wie sich das im geschäft der gewerblichen customisatoren niederschlägt.


Mit Oldtimern haben die nichts zu tun und jemand der Oldtimer fahren und erhalten will, kauft sich so ein Retro-Bike nicht oder höchstens zusätzlich. Die in der Wolle gefärbten Oldtimerleute finden sie in aller Regel eher peinlich.
Und das Customizing hat sicher keinen Nachteil davon, im Gegenteil: Wenn am Treffpunkt das zehnte, identisch aussehende Großseriencustombike auftaucht, wird umso schneller zum Veredler gerannt und mindestens mal eine neue Sitzbank bestelllt
Je mehr dieser Fahrzeuge, desto besser für die Händlerszene.
An einem perfekten Supersportler ist aftermarked nicht mehr viel zu verdienen, an diesen oftmals halbfertigen Retro-Bikes dafür um so mehr.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.174

22.10.2016 12:20
#52 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #51
An einem perfekten Supersportler ist aftermarked nicht mehr viel zu verdienen ...

Sag das nicht. Allein die ganzen Sturzteile ...

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

Maggi Offline




Beiträge: 41.124

22.10.2016 12:49
#53 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat
aftermarket


Buttplug mit Triumphlogo?

--
Blog
Brille? Schielmann

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.997

22.10.2016 14:27
#54 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zum Preis, die soll sich so ume 12 Riesen bewegen.
Zum "Sinn des Einzelsitzes. Presseabteilung meldet, ein Boik für Singles ( aha, und die ham nie Sex??), die damit auf kurzen Strecken zum Cafe stylisch unterwegs sein wollen.......

liebe Presseabteilung. Einfach nur peinlich...... n Boik is zum fahren da, nicht zum vors Cafe stellen.
Ich find die recht hypsch gemacht. Soll wohl bissl bei Sportster Kunden wildern und bietet schon ab Werk bis zu 150 Umbauteile.

Nur ich würd gern selber entscheiden, ob ich allein oder zu zweit damit fahren möchte und mir das nicht vom "Marketing" vorschreiben lassen

quo vadis Germany

Axel J Offline




Beiträge: 12.172

22.10.2016 14:31
#55 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #51
... An einem perfekten Supersportler ist aftermarked nicht mehr viel zu verdienen, ...


sag das nicht, denn

1. gibt es per se keine perfekten Supersportler

2. sind gerade bei denen die entsprechenden Maßnahmen entsprechend teuer (billige Sturzteile meine ich damit nicht). Schau dir allein an, was es an Carbon bei Ilmberger so alles gibt. Von den tiefgreifendern Tuningteilen ganz zu schweigen.

Axel

Serpel Offline




Beiträge: 44.174

22.10.2016 15:26
#56 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von Axel J im Beitrag #55
sag das nicht, denn

1. gibt es per se keine perfekten Supersportler

Moin Axeli,

wie gut, dass du dich mit Supersportlern auskennst.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.931

22.10.2016 17:07
#57 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #52
Zitat von Falcone im Beitrag #51
An einem perfekten Supersportler ist aftermarked nicht mehr viel zu verdienen ...

Sag das nicht. Allein die ganzen Sturzteile ...

Gruß
Serpel

Sturzteile sind kein Aftermarket-Geschäft, das ist der ganz normale Deppen-Aufschlag.

.

Axel J Offline




Beiträge: 12.172

22.10.2016 17:08
#58 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #56
Zitat von Axel J im Beitrag #55
sag das nicht, denn

1. gibt es per se keine perfekten Supersportler

...wie gut, dass du dich mit Supersportlern auskennst..


Moin Vollseppelchen,

eben drum

Axel

Serpel Offline




Beiträge: 44.174

23.10.2016 06:22
#59 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Nein, offenbar nicht. Wie sonst kommst du dazu, Carbonteile als Maßnahme, ein Motorrad zu verbessern zu bezeichnen?

Zitat von Axel J im Beitrag #55
sag das nicht, denn

1. gibt es per se keine perfekten Supersportler

2. sind gerade bei denen die entsprechenden Maßnahmen entsprechend teuer (billige Sturzteile meine ich damit nicht). Schau dir allein an, was es an Carbon bei Ilmberger so alles gibt.


Da resultiert noch nicht mal ne Gewichtsersparnis draus oder ne andere Verbesserung. Noch nicht mal ne Verschönerung - das ist einzig ne Maßnahme, den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Falcone hat schon recht: Supersportler bringen ab Werk alles mit, was man zum Motorradfahren braucht. Sogar ein richtiges Fahrwerk mit richtigen Bremsen ...

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

Axel J Offline




Beiträge: 12.172

23.10.2016 11:54
#60 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #59
Nein, offenbar nicht. Wie sonst kommst du dazu, Carbonteile als Maßnahme, ein Motorrad zu verbessern zu bezeichnen? ...


es ging nicht um verbessern, sondern um perfektionieren. Das sieht jeder anders, dein "perfektes" Zweirad ist sicherlich ein anderes, als mein "perfektes" Zweirad. Die Menschen haben halt andere Ansprüche.

Und verbessern?

Wenn du damit die Verbesserung einer Rundenzeit meinst, ist es noch augenfälliger, dass da noch einiges geht, bei entsprechendem finanziellen Einsatz (Aftermarket ). Nimm nur dein eigenes Modell, das ist für Supersportler meilenweit von der aktuellen RR (und mit ziemlicher Sicherheit auch den anderen aktuellen Modellen) entfernt (sonst hätten sie den Ladenhüter auch nicht günstig abgestoßen). Und wenn du dich nun umschaust, in der "Ver(schlimm)besserungszene", dann wirst du schnell feststellen, dass du noch jede Menge Fränkli in Zehntel/Hundertstelsekunden stecken kannst (was ja auch reichlich gemacht wird).

Von daher: auch die Supersportler, oder sogar gerade die, bieten noch jede Menge Raum für Perfektionierung, egal wie die nun im konkreten Fall aussieht.

Manchmal beschleicht mich das Gefühl, dass du tatsächlich nur in deiner eigenen, kleinen Welt lebst. Seriensupersportler und perfekt, da krieg ich ja nen Lachanfall. Nimmst du mit deinem ollen Schlörren demnächst an der SBK teil

Axel

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 17
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen