Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 240 Antworten
und wurde 11.308 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.742

01.11.2016 19:51
#211 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #209
Zitat von Hans-Peter im Beitrag #207
dumm wie Brot sein...Ich kenn' da welche...

Wen wundert es? Gleich und gleich gesellt sich gern. Da kommt ein Frankfurter Würstchen zum nächsten!

Grüße
Brundi


Siehste, im ö.D. braucht man nicht mal wissen, was ein Zusammenhang ist...

Gruß
Hans-Peter

Brundi Online



Beiträge: 31.405

01.11.2016 20:48
#212 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von Hans-Peter im Beitrag #211
Siehste, im ö.D. braucht man nicht mal wissen, was ein Zusammenhang ist...

Dort kennt man den Unterschied zwischen tatsächlichen vs. konstruierten Zusammenhängen!

Grüße
Brundi

Brundi Online



Beiträge: 31.405

13.11.2016 21:23
#213 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von flirtingdisaster im Beitrag #160
Bis zu welche Seite gibt es hier denn echte Information?


Hier gibts ein aktuelles Video mitm Bobber

https://www.youtube.com/watch?v=xU3mICpWXwM

Grüße
Brundi

Wisedrum Online




Beiträge: 6.685

13.11.2016 23:51
#214 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Da gibt einer dem Freund Bobber mächtig Qualm. Hätt' ich dem Motorrad gar nicht zugetraut.

Wisedrum

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

14.11.2016 08:19
#215 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Beim Heck haben sie sich schon mächtig Mühe gegeben:



Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

14.11.2016 09:37
#216 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Das finde ich auch. Triumph hat überhaupt mächtig zugelegt.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

14.11.2016 11:45
#217 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Auf der Speed Triple bin ich probegesessen und wollte gar nicht mehr runter, so bequem war die. Und gleichzeitig konnte ich mir gut vorstellen, wie gut man sich mit so einem Teil auf der Straße angezogen fühlt.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

knorri Offline



Beiträge: 1.553

14.11.2016 11:51
#218 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Für die Alpen solltest Du lieber die 675er wählen.
Die ist dort nicht langsamer als ne Speedy und vom Preis her ein prima Zweitmotorrad.
Da kannste mit der RR weiterhin zum Ring knüppeln und es zu hause
endlich mal richtig fliegen lassen.....

Knorri

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

14.11.2016 13:17
#219 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Ihr habt so Vorstellungen!

Es gibt zwar Geläuf, wo man mit einem Rennmotorrad nicht schneller ist als gewisse andere, aber es gibt kein Geläuf, wo man damit langsamer ist.

Die Speed Triple würde mir einfach gefallen, aus drei Gründen:
1. Super Sitzposition mit ultrabequemem Sattel.
2. Man fühlt sich damit sehr gut angezogen.
3. Sie gefällt mir schlicht optisch und auch der mechanische Rest spricht nicht gerade gegen eine Liaison.
4. Die Streetie ist optisch nicht wirklich gelungen.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

knorri Offline



Beiträge: 1.553

14.11.2016 14:29
#220 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Also: einmal Funktion, und dreimal Eitelkeit.......und sowas von einem BMW Fetischisten.

Bist sie denn schon einmal gefahren? Ich meine sowohl die kleine, als auch die grosse Triple



Knorri

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

14.11.2016 14:40
#221 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat
aber es gibt kein Geläuf, wo man damit langsamer ist.



Na, Serpel, wenn das mal stimmt ...

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 36.856

14.11.2016 16:26
#222 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat
aber es gibt kein Geläuf, wo man damit langsamer ist.



gerade jetzt wo der erste Bodenfrost im Anmarsch ist
wäre ich sehr vorsichtig mit solchen Aussagen...

.
.
Gruß Hobby

Axel J Offline




Beiträge: 12.172

14.11.2016 18:30
#223 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #219
...aber es gibt kein Geläuf, wo man damit langsamer ist...


der Vollseppel blubbert hier mal wieder wider besseres Wissen sein persönliches Märchen, äh, persönliche Selbstbeweihräucherung rum, und dann noch als regelmäßiger Motorradleser. Ich sach nur: 62,5 km/h vs. 65,3 km/h . Und jetzt kann er sich die Modelle dazu aussuchen, sozusagen ein who is who in seiner Kurvenwelt

Axel

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

14.11.2016 22:40
#224 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Ihr habt ein kurzes Gedächtnis.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

Axel J Offline




Beiträge: 12.172

14.11.2016 23:30
#225 RE: Triumph Bonneville Bobber 2017 Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #224
... Ihr habt ein kurzes Gedächtnis ...


Untauglicher Versuch, wo ist deine Vergleichsfahrt. Selbstbeweihräucherung ist argumentativ ziemlich daneben, da extrem subjektiv. Aber so ist der Vollseppel eben, viel rumblubbern, aber nix substantielles beitragen (können)

Axel

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen