Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 193 Antworten
und wurde 4.916 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
Joggi Offline




Beiträge: 1.771

07.09.2016 15:47
#16 RE: Gedichte antworten

Zyklop, hat dich die midlife crisis erwischt?

Gruß
Joggi

Zyklop Offline




Beiträge: 1.626

07.09.2016 17:06
#17 RE: Gedichte antworten

Zitat von Joggi im Beitrag #16
Zyklop, hat dich die midlife crisis erwischt?


ach, das nennt man das so ?

Soweit so gut
Zyklop

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.609

07.09.2016 18:04
#18 RE: Gedichte antworten

@Zyklop habs grad meiner Frau vorgelesen! sehr sehr gut! Ich wußte bis zu Deinem Post hier gar nicht, daß das von dem genialen Wilhelm Busch war

quo vadis Germany

Zyklop Offline




Beiträge: 1.626

09.09.2016 20:30
#19 RE: Gedichte antworten

Das Glück

Es huscht das Glück von Tür zu Tür,
Klopft zaghaft an: – wer öffnet mir?

Der Frohe lärmt im frohen Kreis
Und hört nicht, wie es klopft so leis.

Der Trübe seufzt: Ich laß nicht ein,
Nur neue Trübsal wird es sein.

Der Reiche wähnt, es pocht die Not,
Der Kranke bangt, es sei der Tod.

Schon will das Glück enteilen sacht;
Denn nirgends wird ihm aufgemacht.

Nur der Optimist öffnet just die Tür –
Da lacht das Glück: Ich bleib jetzt bei dir!

Richard Zoozmann (1863 – 1934)

Joggi Offline




Beiträge: 1.771

09.09.2016 20:49
#20 RE: Gedichte antworten

Von wegen des Glücks:

Die letzten Euro in der Not
Die setze ich allein auf rot.
Der Einsatz steht,
Die Kugel fällt ...
Ach hätte ich mir en Bier bestellt.

Gruß Joggi

Gruß
Joggi

Zyklop Offline




Beiträge: 1.626

11.09.2016 22:49
#21 RE: Gedichte antworten

Mal kurz ganz bei sich sein

Die Lieblings Musik erkennen;
deine vertraute Umgebung erriechen.

Sich an Erinnerungen erfreuen,

Gebliebenes erfassen,
im Gedanken vollenden.

Nur bei sich sein...,

mit Tränen in den Augen,
mal eben die Zukunft planen.

Das mit offenen Augen,
gemeinsam alleine.

(Unbekannt)

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

12.09.2016 06:24
#22 RE: Gedichte antworten

Zitat
mit Tränen in den Augen,
mal eben die Zukunft planen.

Das mit offenen Augen,
gemeinsam alleine.



unbekannt, sicher. denn von dir kanns ja nicht sein, zyklop

PepPatty Offline




Beiträge: 5.381

12.09.2016 08:59
#23 RE: Gedichte antworten

Zitat von manx minx im Beitrag #22
[quote]

unbekannt, sicher. denn von dir kanns ja nicht sein, zyklop


böser manx minx

Grüße PepPatty

Mattes-do Online




Beiträge: 5.264

12.09.2016 09:19
#24 RE: Gedichte antworten

Aber wenn er doch recht hat.

Gruß,
Mattes

Brundi Online



Beiträge: 29.623

12.09.2016 09:23
#25 RE: Gedichte antworten

Zitat von Zyklop im Beitrag #21
(Unbekannt)

Der Verfasser schämt sich bestimmt, für so viel gequirlte K...e?

Grüße
Brundi

PepPatty Offline




Beiträge: 5.381

12.09.2016 11:24
#26 RE: Gedichte antworten

Bekanntlich kommt das Kind im Weib
durch das Gebären aus dem Leib.
Da aber sich das Kind im Mann
nicht solcherarts entfernen kann
ist es begreiflich, dass es bleibt
und ewig in ihm Lebt und Leibt.

Eugen Roth
(Und soooo wahr!)

Grüße PepPatty

Zyklop Offline




Beiträge: 1.626

12.09.2016 12:56
#27 RE: Gedichte antworten

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

12.09.2016 12:59
#28 RE: Gedichte antworten

so, einauge, ich hab dein gedicht dann ma verreimt:


Zitat
Die Lieblings Musik erkennen;
sich in vertrauter Umgebung verrennen.

Sich an Erinnerungen erfreuen,

Gebliebenes erfassen,
im Gedanken hassen.

Nur bei sich bereuen,

mit Tränen in den Augen,
mal eben die Flasche saugen.

Und das mit offene Beine,
gemeinsam alleine.

Zyklop Offline




Beiträge: 1.626

12.09.2016 13:02
#29 RE: Gedichte antworten

ingokiel Offline




Beiträge: 7.559

12.09.2016 13:05
#30 RE: Gedichte antworten

Die Sonne scheint mir auf den Kopf, das soll sie auch.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen