Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 3.984 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
PeWe Offline




Beiträge: 19.575

27.07.2016 21:15
#16 RE: Mit was war ich ... Antworten

Ja, ja, von dem Elektrofahrrad angefixt und einige Zeit später müssen härtere Drogen ins Haus.....

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

27.07.2016 21:19
#17 RE: Mit was war ich ... Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #14
Damit den Stelvio fahren, müsste eigentlich eine Offenbarung sein.

Stelle ich mir auch ideal vor mit so einem Teil. Aber geht dem Elektromotor auf den langen Geraden zwischen den Kehren nicht schnell die Luft aus?

Gruss
Serpel

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.685

27.07.2016 21:36
#18 RE: Mit was war ich ... Antworten

Wie viele km hält denn der Spaß mit 144Nm
und einer Batterieladung vor bis zum
Stromnachladen und wie lange dauert dies?

Wisedrum

ingokiel Offline




Beiträge: 9.804

27.07.2016 21:40
#19 RE: Mit was war ich ... Antworten

Zum Glück nicht zu billig und nur mit 200km Reichweite.

Ja gut, 2015er abere......http://www.motorradonline.de/einzeltest/...rbericht/641042

Hobby Offline




Beiträge: 36.856

27.07.2016 21:42
#20 RE: Mit was war ich ... Antworten

aber wenn die Polklemme nicht fest angezogen ist
zickt die genau so rum wie die W....

.
.
Gruß Hobby

ingokiel Offline




Beiträge: 9.804

27.07.2016 21:48
#21 RE: Mit was war ich ... Antworten

voller Offline




Beiträge: 2.972

27.07.2016 21:59
#22 RE: Mit was war ich ... Antworten

Ja, können können sie was, 144 Nm ist ne Ansage.
E- Motor halt, volles Drehmoment bei Drehzahl null.
Ich halte es wie ein Eisenbahner, Elektrolokomotiven sind unschlagbar, Ausstrahlung gleich null.Eine Dampflokomotive sieht einfach toll aus, halt ähnlich wie bei vielen nackten Motorrädern.
Aber wie vieles ist alles eine Ansichtssache.

Viel Spass damit.

Achso, die Armaturen sind hässlich.

Egaal wie voll duu biss, ich bin Volla.

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.685

27.07.2016 22:02
#23 RE: Mit was war ich ... Antworten

Zitat von ingokiel im Beitrag #19
...
und nur mit 200km Reichweite.


Und die auch nur im sehr entspannten
Fahrmodus erreichbar, vermutlich.

Scheint das ideale Motorrad für lange
Urlaubstouren zu sein mit ausgiebigen
(Zwangs)pausen, teuer erkauft.

Wisedrum

ingokiel Offline




Beiträge: 9.804

27.07.2016 22:04
#24 RE: Mit was war ich ... Antworten

Alle 2-3 Std. eine Std. Pause. Da wirste Kettenraucher. Und Angstschweisser!

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.685

27.07.2016 22:09
#25 RE: Mit was war ich ... Antworten

Doch so lange?

Denke mir, wenn Du die zahlreichen Nm
häufiger abrufst, befindet sich die Batterieanzeige schneller im freien Fall,
als dir lieb ist. Oder die Elektronik schaltet vorher eingreifend auf Sparflamme.
So eine Art der Bevormundung ist natürlich
nicht so toll. Und der Käufer, der so viel
Scheine für die motorisierte Zukunft übern
Tresen hat wandern lassen, stellt sich eventuell die Frage, muss das sein? Der Stand der teuren Technik antwortet mit einem Ja.

Auf der anderen Seite gibt's dafür eine E-Kiste
mit unschlagbaren Qualitäten für Ampelsprints
und Durchzugsmanöver, den gerne genommenen Betätigungsfeldern von W-Fahren.

Wisedrum

Skinny Offline




Beiträge: 1.470

27.07.2016 23:59
#26 RE: Mit was war ich ... Antworten

Gibts für die dann auch 4000€ Prämie?
Bzw 2000€?
Ist ja nur ein halbes Auto.

----------------------------------------------
I'm not fat! I'm big-boned!

tom_s Offline




Beiträge: 4.066

28.07.2016 00:34
#27 RE: Mit was war ich ... Antworten

.. wo kann man die Dinger denn Probe fahren?
Auf der Dortmunder Messe war man da sehr zugeknöpft.



Gruß
Thomas

Watzmann Offline




Beiträge: 2.121

28.07.2016 05:20
#28 RE: Mit was war ich ... Antworten

Ich würde so ein Ding auch mal gerne fahren .
Nicht zuletzt wegen der Beschleunigung .
Bring das Teil mal mit zur Trendelburg das kriegen wir schon kaputt 😊

-------------------------------------

- free hugs -

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

28.07.2016 05:34
#29 RE: Mit was war ich ... Antworten

Zitat von Watzmann im Beitrag #28
Nicht zuletzt wegen der Beschleunigung .

Untenrum brutal und nach oben hin immer schlapper. Das ideale Stadtfahrzeug.

Gruss
Serpel

Hobby Offline




Beiträge: 36.856

28.07.2016 06:52
#30 RE: Mit was war ich ... Antworten

Zitat
Das ideale Stadtfahrzeug.



wüsste jetzt nicht wo das Teil da punktet ❔

.
.
Gruß Hobby

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen