Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 3.778 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Wisedrum Offline




Beiträge: 3.966

28.12.2014 15:43
#61 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Was weisst Du über die Gegend, in der ich wohne?
Bergrennen liegen hier nicht so an.

Aber sie ist immer für eine Überraschung gut!

Wisedrum

Maggi Offline




Beiträge: 35.443

28.12.2014 16:03
#62 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Zitat
Was weisst Du über die Gegend, in der ich wohne?


Naja. zumindest soviel, daß man da sowas eher selten findet...

kraelingen.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

...und da ist so ein 14er Ritzel vorne Gold wert.

--
Blog

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.966

28.12.2014 16:10
#63 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Richtig, dafür erwischt man solche Kurven, wenn's gut geht im Urlaub
ausserhalb der heimischen Gefilde. In denen kurvt man dann auch ganz genehm ohne 14er Ritzel
vor sich hin. Selbst so erlebt. Vielleicht ist das "nur" die Silbervariante. Immerhin.

Meer.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Dagegen, das blaue Etwas im Hintergrund dümpelt wahrscheinlich nicht in Deiner Heimat vor der Haustür rum.
So hat jeder seine Form der Bespaßung......

Wisedrum

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.966

28.12.2014 16:13
#64 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #56
Wenn man das Drehmoment einfach um 30-40% erhöht mach ein 16 Ritzel auch ordentlich Spaß.


Zu diesem Zwecke wechsle ich das Zweirad, sozusagen
auf's "Zweitrad".

Wisedrum

Maggi Offline




Beiträge: 35.443

28.12.2014 16:17
#65 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Zitat
Richtig, dafür erwischt man solche Kurven, wenn`s gut geht im Urlaub


Aber nur einmal im Jahr und ich habe sowas das ganze Jahr.

Zitat
das blaue Etwas im Hintergrund dümpelt wahrscheinlich nicht in Deiner Heimat vor der Haustür rum.


Und das ist auch gut so, dann rostet die Karre nicht so.

--
Blog

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.966

28.12.2014 16:19
#66 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Kann ja nicht das ganze Jahr Urlaub haben, mit Verlaub.
Gibt's halt mehr Meer.......
und das ist nicht das Tote Meer oder die Nordsee......
obwohl, wenn ich die See seh', brauch' ich kein Meer mehr.
Ne, stimmt nich'.

Rost? Kommt in den besten Familien vor.

Wisedrum

Joggi Offline




Beiträge: 1.624

28.12.2014 16:24
#67 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Also bei den Begriffen Meer und Kurven bin ich irgendwie nich beim Mopedfahren.

Gruss
Joggi

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.966

28.12.2014 16:25
#68 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Kurvig am Meer entlang fahren....

Wisedrum

Joggi Offline




Beiträge: 1.624

28.12.2014 16:29
#69 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Wenn schon, dann mit einer Kurvenreichen am Meer entlang usw...usw

Joggi

'tschuldigung, ich schweife in die Ferne und vom Thema ab.

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.966

28.12.2014 16:30
#70 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Man muss nur Phantasie, grenzenlos wie das Meer, haben,
dann passt's.

Wisedrum

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.314

30.12.2014 08:32
#71 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

@Wisedrum: Stichwort Haltbarkeit der Kette an sich!

Musste mal die Suchfunktion bemühen, mir fällt die RK Nummer nicht mehr ein, aber es gibt eine Kette, die z.B. Surfin Bird und Brundi verbaut haben, die fast doppelt solange hält wie die Standard Ketten für die W.

VG
Ducky

you`re never too old for rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Falcone Offline




Beiträge: 94.928

30.12.2014 08:49
#72 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Die Standard-Kette der W, also die, mit der sie ausgeliefert wurde, ist eine Enuma. Und mit der haben etliche hier im Forum mehr als 30.000, ja sogar mehr als 40.000 km zurückgelegt. Ich denke, das ist kaum zu toppen.

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.966

30.12.2014 10:50
#73 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Bin jetzt mit Kawas Erstausrüsterkette, Enuma, bei 33.000km angelangt und sie
läuft noch einwandfrei. Da kommen noch viele weitere KMs hinzu, so denke und
fühle ich.

Bei der 650er waren es 40.000km mit einem rundgelutschten Ritzel. Ähem, dass da noch etwas griff?
Wunder, oh Wunder. Der Vorbesitzer hatte der W 20.000km auf den Tacho gespult. Mit welcher Pflege? I don't know.

Bei der 800er behalte ich neben den anderen Sekundärantriebsteilen besonders das besser sichtbare Ritzel im Auge......
Holzauge sei wachsam!

Wisedrum

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.314

30.12.2014 13:46
#74 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #72
Die Standard-Kette der W, also die, mit der sie ausgeliefert wurde, ist eine Enuma. Und mit der haben etliche hier im Forum mehr als 30.000, ja sogar mehr als 40.000 km zurückgelegt. Ich denke, das ist kaum zu toppen.


hm, ok, wenn nicht schneller als 80 fährt und nie am Gas Hahn reißt und Pässe vermeidet, oder?

you`re never too old for rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

neuernick Offline




Beiträge: 1.751

30.12.2014 13:54
#75 RE: Übersetzung 16er bzw. 17er Ritzel antworten

irgendwas habe ich an dem begriff verschleissteil und verbrauchsmaterial wohl nicht verstanden

--
volki

Gesendet mit meinem NOKIA 5110

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen