Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 935 Antworten
und wurde 31.170 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 63
Falcone Offline




Beiträge: 100.835

07.10.2014 11:22
Pedelec - E-Bike antworten

Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit den Teilen sammeln können?

Nachdem ich mal bei Bruno eine Probefahrt gemacht habe, spukt mir so ein Teil immer mal wieder im Kopf rum. Und dass wir auf einem Berg wohnen und ich - egal aus welcher Richtung - zuletzt immer bergauf strampeln muss, hat mir das Fahrradfahren ziemlich verleidet. Nun stelle ich mir vor, dass ich mit einem Pedelec vielleicht wieder Spaß daran finden könnte, so mit halber Kraft treten und trotzdem gut vorankommen, Einkäufe im Nachbardorf ohne Auto zu erledigen usw. ...

Was meint ihr?

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 39.636

07.10.2014 11:53
#2 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Ich selbst habe es noch nicht ausprobiert(wird aber langsam mal Zeit) obwohl mein Bruder eins hat und der ist begeistert.
Wir wohnen zwar nicht auf dem Berg, dafür aber im Tal und um mal was anderes als Ahr auf- oder abwärts zu fahren muß man hier ganz schöne Steigungen bewältigen um hier raus zu kommen. Mein Bruder sagt, kein Problem hier die Berge hoch zu kommen und es mache Spaß, weil man richtig vorwärts kommt und auch mal größere Strecken damit machen kann.
Allerdings muß man für ein gutes Pedelec mindestens 2 KEuro anlegen und ob sich das lohnt für ein paar Einkäufe im Nachbarort mußt Du Dir selbst ausrechnen.

--
Blog

Falcone Offline




Beiträge: 100.835

07.10.2014 11:55
#3 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Die Kosten für eine gutes Bike (endlich passt das Wort mal!) sind mir wohl bewusst und die lasse ich erst mal außen vor.

Grüße
Falcone

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.935

07.10.2014 12:10
#4 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Hi Martin,

ich hab mich mal schlau gmacht.
Ein guter BOSCH Mittelmotor bis 36 V und ein Akku nicht unter 400 Watt!!
Dazu ein stabiler Rahmen und Bremsen die den Namen auch verdienen.

Hier maln Beispiel mit guten Komponenten

http://www.sportscheck.com/scott-e-sub-t...linkname=883737

Hier ein bissl Generalinfo, wenn auch von einer Firma

http://e-bike-zentrale.de/?page_id=58

Es gibt ein sehr gutes Beratungsvideo, was ein gutes Pedelec alles mitbringen miss, find ich leider auf die Schnelle nicht.
VG
Ducky

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Falcone Offline




Beiträge: 100.835

07.10.2014 12:13
#5 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Danke, Ducky, schaue ich mir mal an.

Auch ich habe herausgefunden, dass entweder Bosch- oder Panasonic-Antriebe zu den Führenden gehören.

Gut gefallen tut mir ja das.

Grüße
Falcone

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.935

07.10.2014 12:22
#6 RE: Pedelec - E-Bike antworten

edith: habe das Beratungsvideo gefunden

http://www.chip.de/artikel/E-Bike-kaufen...f_69508435.html

Richtig gut erklärt

VG
Ducky

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.698

07.10.2014 12:25
#7 RE: Pedelec - E-Bike antworten

http://www.emotion-technologies.de/ebikes/blue-label-bikes/

Kuck dich mal auf dieser Seite um.
Ich / Wir sind ja auch an der Sache dran.

Hobby Offline




Beiträge: 35.610

07.10.2014 12:28
#8 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Zitat
Gut gefallen tut mir ja das.



sieht chic aus !

ist aber vom Gartenmöbelspezialisten....

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.935

07.10.2014 12:31
#9 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #5
Danke, Ducky, schaue ich mir mal an.

Auch ich habe herausgefunden, dass entweder Bosch- oder Panasonic-Antriebe zu den Führenden gehören.

Gut gefallen tut mir ja das.


Das hatt ich auch mal auf meinem Radar.

Allein die Kundenbewertung dahinter scheint nicht zu überzeugen, siehe hier

https://www.otto.de/p/405316963/?pm=cG1f...ionId=405318774

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

piko Offline




Beiträge: 15.899

07.10.2014 12:39
#10 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Zitat von Falcone
Gut gefallen tut mir ja das.


Aha Beltdrive ... hast wohl wechen dem "Fahrradketten-Thread" kein Zutrauen mehr in Ketten?! ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

SR-Junkie Offline




Beiträge: 3.901

07.10.2014 12:45
#11 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #5

Gut gefallen tut mir ja das.


Abschwiff on:
Sieht ein bisschen wie Falconettes-W mit Tuning-Light aus.

Aber sag' mal - warum noch ein 2-Rad?
Abschwiff off

SR-Junkie - 1 kick only
heizt Du noch, oder W-andeSRt Du schon?

Hobby Offline




Beiträge: 35.610

07.10.2014 13:04
#12 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Zitat
- warum noch ein 2-Rad?



man kann gar nicht genug Sparten im Zweiradbereich abdecken !

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Soulie Offline




Beiträge: 26.760

07.10.2014 13:15
#13 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit dem Thema
und hab e-bike abonniert. Noch hab ich keines,
und Souline will nicht. Aber das ist nur eine Frage der Zeit.
Grundsätzlich finde ich Fahrräder mit elektrischer Unterstützung genial.
Den Namen Pedelec dagegen finde ich grauslich.
Wer sich den bloß ausgedacht hat ...
Martin: Wenn du magst bringe ich dir ein paar e-bike-Hefte mit.
Inzwischen ist der Markt schon fast nicht mehr überschaubar.
Von Lifestyle bis zum reinen Sportgerät gibt's heute alles, elektrifiziert.

Radlergrüße

Soulie

Wambo Offline




Beiträge: 1.914

07.10.2014 13:18
#14 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Also ich habe mir mein vollgefedertes Mountainbike selber umgebaut und pendle damit fast täglich 10km und 200 höhenmeter.
Es gibt ein sehr gutes Pedelec-Forum, wo die tollsten Umbauten beschrieben sind.

Gruß
Wambo

piko Offline




Beiträge: 15.899

07.10.2014 13:23
#15 RE: Pedelec - E-Bike antworten

Zitat
Inzwischen ist der Markt schon fast nicht mehr überschaubar.

Und je mehr es gibt, desto schwerer dürfte die Wahl fallen ... von aussagekräftigen Vergleichs-Tests ganz zu schweigen.
Das Problem bei dieser explosionsartigen Verbreitung und Markenvielfalt: der Kunde ist(angeblich) oft genug Testfahrer ...

piko, der das allerdings "nur" in der fachpresse gelesen hat ...

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 63
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen