Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 4.245 mal aufgerufen
 Gespanne
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
truwi Offline




Beiträge: 2.156

26.07.2014 10:17
#31 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Zitat von Mattes-do im Beitrag #29
Such mal nach "Reibungsdämpfer" wie Martin schon oben angemerkt hat.

Die BMW 2 Zylinder Schwingenmodelle hatten solche Teile auch.



nicht nur bmw auch viele andere u.a. mz, bestimmt ist dir an alten motorrädern schonmal die stellschraube am lenkkopf aufgefallen:

flatterbremse.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

damit wurden reibscheiben gegeneinander gepresst, die das lenkerwakeln verhindern sollten. funktionierte damals schon und heute auch!!!

_____________________________________




Zephyr Offline




Beiträge: 9.917

26.07.2014 10:22
#32 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Das ist wirklich sehr hübsch geworden !

C4

w-paolo Offline




Beiträge: 24.072

26.07.2014 14:27
#33 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Ein absoluter Traum, dieses G-Spann.

Gruss vom Paul.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Telli Offline




Beiträge: 729

04.08.2014 08:34
#34 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Hallo Trutz,

habe deinen Bericht gerade erst gelesen. Tolles Gespann, schöne Bilder und bei deinem Text habe ich Bruno förmlich vor Augen gehabt.


Danke
Telli

You can't always get what you want...

truwi Offline




Beiträge: 2.156

19.01.2015 13:00
#35 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten
Falcone Offline




Beiträge: 105.510

26.04.2015 16:05
#36 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

In der aktuellen "Motorrad Gespanne" (Nr. 147) ist ein Bericht über Trutz´ Goldmarie.

Grüße
Falcone

truwi Offline




Beiträge: 2.156

17.01.2016 13:50
#37 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten
knorri Offline



Beiträge: 1.567

19.01.2016 00:08
#38 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Wo ich die Bilder der Goldmarie nochmal gesehen habe:

Trutz, hast du mal überlegt, vielleicht beim Abdeckblech der Fischschnauze mal die Rippen zu schwärzen? Oder umgekehrt, das Blech an sich zu schwärzen und die Rippen blank zu lassen? Es ist ein Tick too much Chrome de la Chrome. Würde gut mit den Faltenbälgen harmonieren......

Nur mal so.......wenn schön, dann richtig!


Knorri

truwi Offline




Beiträge: 2.156

29.04.2020 21:48
#39 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Ich muss das mal Pushen damit der Louis was zu lesen hat

quad62 Offline




Beiträge: 463

09.05.2020 11:18
#40 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Hei Trutz
Du machst mich ganz anders... ein Traum von Gespann!!!!!! Leider bekomme ich von Kawa Schweiz keine Freigabe für ein Gespann. Somit muss der Hersteller des Gespanns ein Gutachten erstellen und das muss dann in der CH einzeln geprüft werden. Ich werde dem aber mal nachgehen, was das kosten würde.

Liebe Grüsse vom verliebten Louis...

www.heizeisen.ch

Falcone Offline




Beiträge: 105.510

09.05.2020 14:40
#41 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Würde es dir den helfen, wenn das Gespann erst mal in Deutschland zugelassen und dann in die Schweiz importiert wird? Akzeptieren die schweizer Behörden eine deutsche Zulassung?

Grüße
Falcone

truwi Offline




Beiträge: 2.156

10.05.2020 19:37
#42 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Hallo Louis,

Hast Du denn schon mal mit den Waldmännern gesprochen? Vielleicht ist das Gutachten ja gar nicht so problematisch.
Außerdem habe ich läuten hören, dass da noch mehr Bootsformen entwickelt werden

Caboose Offline




Beiträge: 7.812

14.05.2020 18:51
#43 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Bildschönes Gespann - herzlichen Glühwurm!

Wie fährt es sich mit der Telegabel? Dachte
immer, dass beim Gespann eine geschobene
Langschwinge das beste Fahrverhalten ergibt.

Gruß, Caboose

truwi Offline




Beiträge: 2.156

14.05.2020 21:36
#44 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten



Geht - ich habe bisher nix vermisst

Zephyr Offline




Beiträge: 9.917

15.05.2020 08:50
#45 RE: Und noch eine NEUES KASPANN - oder WÜNSCHE werden wahr.... Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #41
Würde es dir den helfen, wenn das Gespann erst mal in Deutschland zugelassen und dann in die Schweiz importiert wird? Akzeptieren die schweizer Behörden eine deutsche Zulassung?

Habe das mit einem Hänger durch, der in CH zugelassen war (Umbau für ein Renngespann). Der mußte in D zu einer Vollabnahme TÜV / Dekra, wo alle Daten des Schweizer Briefes überprüft wurden, bekam ein Gutachten und einen neuen Brief samt Zulassung.
Zwei Jahre später ging das Gespann samt Hänger zurück in die Schweiz, diesmal mit deutschen Papieren. Dort ein analoges Verfahren, heute wieder mit CH Kennzeichen unterwegs.

C4

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz