Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 99 Antworten
und wurde 3.213 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Caboose Offline




Beiträge: 10.759

10.01.2014 17:54
Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Die Firma Wiesmann, Sportwagen-Schmiede in
Dülmen, Westfalen steht vor dem Aus.

Auch wenn diese Wagen preislich weitab der
Möglichkeiten des Otto-Normalverdieners,
einschließlich meiner Wenigkeit, lagen - mir
haben die Autos mit ihrem sehr eigenständigen
Erscheinungsbild, das ein wenig an englische
Roadster erinnerte, ausgesprochen gut gefallen.

Schade, aber vielleicht findet sich doch noch
jemand mit großer Geldbörse, der das Unternehmen
rettet.

Hier noch ein paar Bilder.

Gruß, Caboose


.
Das ist ja das Übel: Jeder schließt von sich auf andere und beachtet dabei nicht, daß es auch anständige Menschen gibt!

Hans-Peter Offline




Beiträge: 25.347

10.01.2014 18:01
#2 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Nunja, da sich solche Autos fernab meiner Einkommensklasse gewegen, kann ich auch nicht behaupten, schon mal einen Wiesmann gefahren zu haben.

Ich habe aber mal gelesen, dass sie 25 Jahre im Prinzip die gleiche Kiste gebaut haben und daher bei der Klientel nie der Wunsch nach noch einem oder "dem neuen" Wiesmann aufkam...

Ich fand ihn ganz nett, jedenfalls ein wenig ab vom Mainstream.

Gruß
Hans-Peter I

Seit 40 Jahre Hesse (11/1972)

Axel J Online




Beiträge: 12.830

10.01.2014 18:18
#3 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Zitat von Caboose im Beitrag #1
Die Firma Wiesmann, Sportwagen-Schmiede in Dülmen, Westfalen steht vor dem Aus.


Schade, eigentlich sah es ja nach einem Neustart aus, aber nun ....


Sehenswert auch die Manufaktur (dem Wissmann-Gecko nachempfunden), in Echt noch viel faszinierender.

Harro steht wohl auch vor dem Aus, schade.

Axel, "hemmungslos arrogant" *

*Zitat eines Vielschreibers hier

Falcone Online




Beiträge: 109.203

10.01.2014 19:04
#4 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Ja, wirklich schade. Ich war da erst kürzlich noch gewesen ...

Grüße
Falcone

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.416

10.01.2014 19:09
#5 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Macht nix,
habe die 2005 das erste mal für einen Prüfstandslauf kennen gelernt.An Arroganz kaum zu überbieten.
Sowas braucht in Wirklichkeit kein Mensch,weg damit.

Pupsi Offline



Beiträge: 2.614

10.01.2014 19:10
#6 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Tja - das kommt davon wenn Nullchecker und arrogante Poser so eine Firma leiten.
(habe da auch persönliche Erfahrungen gemacht)
Tut mir leid für die Leute die da arbeiten.

Falcone Online




Beiträge: 109.203

10.01.2014 19:13
#7 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Und ich habe genau die gegenteilige Erfahrung gemacht. Sehr offen und sehr angenehmes Betriebsklima. Bereitwillig wurde mir die ganze Firma gezeigt, bis hin zur Entwicklung, wo ich allerdings nicht mehr fotografieren durfte. Und die Leute von der Kunststoffverarbeitung, die mich besonders interessierte, haben sich echt viel Zeit genommen und mit Tipps gegeben.


Grüße
Falcone

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.416

10.01.2014 19:13
#8 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Die Leute finden schon wieder eine Beschäftigung,sofern sie was drauf haben.

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 16.357

10.01.2014 19:14
#9 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Solange Morgan existiert... Kann ich mir zwar auch nicht leisten, von daher rein hypothetischer Gedanke.



Gruß
Monti

--------------------------------------------------

Scharlatane haben sich zu allen Zeiten hinter Wort-Ungetümen versteckt. Das soll den normalen Menschenverstand auf Distanz halten.

PeWe Offline




Beiträge: 20.989

10.01.2014 19:15
#10 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Ich fand die Autos sehr schön, schade....

Grüße
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.416

10.01.2014 19:16
#11 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Da brauchst du auch nicht traurig sein,das du es dir nicht leisten kannst.Es ist nicht mehr als ein Auto.Halt nur ein maßlos überteuertes.

Pupsi Offline



Beiträge: 2.614

10.01.2014 19:16
#12 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Ich war mehrmals bei Morgan und Aston Martin im Werk und das war fast schon freundschaftlich.
@Falcone: Du hast wahrscheinlich einen Ausnahmetag erwischt oder das Gefühl vermittelt Du wolltest so ein merkwürdiges Vehikel erwerben..

Falcone Online




Beiträge: 109.203

10.01.2014 19:16
#13 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

Ja, und vor allem, das alles noch von Hand und vor Ort hergestellt wird, hat mich sehr beeindruckt.

Außer der BMW-Antriebseinheit natürlich.

Zitat
oder das Gefühl vermittelt Du wolltest so ein merkwürdiges Vehikel erwerben..



Ne, bestimmt nicht

Grüße
Falcone

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.416

10.01.2014 19:18
#14 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

4,4l Achtzylinder z.B.,dagegen spricht ja erstmal nix.

Pupsi Offline



Beiträge: 2.614

10.01.2014 19:18
#15 RE: Sportwagenschmiede Wiesmann insolvent Antworten

@Falcone: war doch nur nen Spässchen...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz