Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 1.918 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Schotte Offline




Beiträge: 20.551

01.12.2011 15:38
Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Also bekanntlich bin ich kulinarisch ja sehr interessiert und bestimmt auch nicht zimperlich, wenn es darum geht mal was Neues auszuprobieren.

Aber diese Meldung auf Seite eins unserer Regionalzeitung hat mir doch fast etwas den Appetit verdorben:

http://www.volksstimme.de/nachrichten/sa...zubereitet.html

Und dabei hab ich mir immer so gern was vom Asia Imbiss mitgenommen, wenn mal einer an der Strecke lag - bei dem hier war ich zum Glück noch nicht, hattes aber schon mal vorgehabt.

Und da wir das Thema "Essen von der Straße" ja schon mal hatten hier noch ein spezieller Auszug aus dem Artikel:

Da der Verzehr von Füchsen nach der Lebensmittelhygiene-Verordnung als hundeartige Tiere ohnehin verboten ist, dürfte es auch keinerlei Kontrolle durch einen Fachmann gegeben haben,

Komisch - über Katzen steht wohl nichts drin ... in der Verordnung?

Schotte

Edit: wieso ist da eigentlich diese Lagekarte im Text? Etwa für diejenigen, die kulinarisch etwas mutiger sind als ich??

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Turtle Offline




Beiträge: 14.268

01.12.2011 15:42
#2 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Wenn der tot und gar war, was solls?
Manche essen Käse der stinkt oder Hammel, wenns gut gemacht wäre würde ich den Fuchs auch probieren. Besser als Maden isser sicher.
Werner

Dummes Zeug kann man viel reden
Kann es auch schreiben.
Wird weder Leib noch Seele töten.
Es wird alles beim Alten bleiben.

Falcone Offline




Beiträge: 96.136

01.12.2011 15:47
#3 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Fritierte Maden schmecken aber besser als Fuchskaldaunen.

Grüße
Falcone

Schotte Offline




Beiträge: 20.551

01.12.2011 15:55
#4 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat
Manche essen Käse der stinkt oder Hammel



Weiß gar nicht, was Du hast! Ein anständiger Käse muß stinken! Je stinkiger umso herzhafter!

Bei einer weithin berühmten Spezialität aus Sachsen Anhalt, dem Würchwitzer Milbenkäse, würde ich aber doch zaudern! Obwohl der angeblich sehr lecker sin soll.

http://www.milbenkaesemuseum.de/

Und Hammel ist doch was Feines!

Ich plane ja diesen Winter ne Fahrt zum Schäferhof nach Langenstein /bei Halberstadt) im dortigen Hofladen gibts ja alles frisch - und zwar vom, Merino Fleischschaf! Soll ja tausendmal besser sein, wie son aufgetautes Zeug!


http://www.schaeferhof-langenstein.de/

Zitat
wenns gut gemacht wäre würde ich den Fuchs auch probieren.





Aber hinterher ganauestens im Forum berichten, abgemacht?

Aber im Artikel steht ja, das es nur "Eigenbedarf" war, das Füchslein ...

Zitat
Fritierte Maden schmecken aber besser als Fuchskaldaunen.




Woher weißt Du denn das?


Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Falcone Offline




Beiträge: 96.136

01.12.2011 16:27
#5 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Vom Probieren.
Frag mal Sukasta, ich denke, der kennt frittierte Maden auch.

Grüße
Falcone

Schotte Offline




Beiträge: 20.551

01.12.2011 16:39
#6 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat
Vom Probieren.





Zitat
Frag mal Sukasta, ich denke, der kennt frittierte Maden auch.






Tja - würde ich ja auch (und an den Kollegen Balinesen mußte ich beim Lesen von dem Zeitungsartikel eltsamerweise auch gleich denken ) aber er schweigt ja beharrlich. Hmmm er sitzt bistimmt schon im Auto und fährt Richtung Magdeburg.

Getreu dem Motto: "heute wird nicht gekocht - wir gehn essen"

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

01.12.2011 16:40
#7 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Falcone Offline




Beiträge: 96.136

01.12.2011 18:07
#8 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Jepp.
Und anderes käfriges und skorpioniges Getier gabs auch. Schmeckt so ein bisschen wie Schokocrossies ohne süß.

Grüße
Falcone

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

01.12.2011 18:10
#9 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Knusprig musses sein

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Falcone Offline




Beiträge: 96.136

01.12.2011 18:23
#10 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten


Wir sollten mal einen Insekten-Abend machen: Maden, Engerlinge, Schaben, Skorpione und Heuschrecken, alles schon gegrillt/fritiert und gut gewürzt.
Dazu ein - äh - was trinkt man dazu?
bitte sag nicht Kölsch!

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 48.047

01.12.2011 18:37
#11 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Wenn der Fuchs flambiert wird, ist es ein Firefox - ich weiß nur nicht, welche Version.

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

01.12.2011 19:08
#12 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat von Falcone
Dazu ein - äh - was trinkt man dazu?


ein jeder was ihm schmeckt, beziehungsweise ich trinke Freibier

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

mappen Offline




Beiträge: 14.564

01.12.2011 19:14
#13 Mal was Neues auf den Teller!! antworten

tach

ja und... war doch für den eigenbedarf... möchte nicht wissen was wir in irgendwelchen
kneipen, imbisbuden und anderem vorgesetzt bekommen...

neulich gabs bei nem freund pferd... war schon legga... nur kerstin wollte nicht... sie ißt
nur nutztier 2kg für die 4 restlichen leute war schon fast knapp

gas

markus



Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

01.12.2011 19:21
#14 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat von mappen
neulich gabs bei nem freund pferd... war schon legga...



Jaaa, Rheinischer Sauerbraten

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

01.12.2011 19:24
#15 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat
Mal was Neues auf den Teller!!



Ja warum nicht ! Mal schaun wer's überlebt die Skandinavische Delikatesse




G.W.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Internet
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen