Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 1.910 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Falcone Offline




Beiträge: 95.386

01.12.2011 19:28
#16 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat
beziehungsweise ich trinke Freibier



Gutes Gedächtnis!

Grüße
Falcone

Falcone Offline




Beiträge: 95.386

01.12.2011 19:31
#17 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Oh, oh!

"In Deutschland verteilte zu Weihnachten 1981 eine Mieterin im Treppenhaus Surströmmingtunke. Ihr wurde fristlos gekündigt. Das Landgericht Köln bestätigte die Kündigung, nachdem in der mündlichen Verhandlung eine Dose Surströmming geöffnet wurde (LG Köln v. 12. Januar 1984 – 1 S 171/83, WuM 1984, Seite 55)".

"Der Transport der Surströmmingdosen ist wegen möglicher Explosionsgefahr auf Flügen von British Airways und Air France ausdrücklich verboten."[

Grüße
Falcone

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

01.12.2011 19:50
#18 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Dagegen kann die Durian nicht anstinken.

Aufgrund der Geruchsbelästigung ist die Mitnahme von Durianfrüchten in Hotels oder Flugzeugen meist nicht gestattet. Setzt sich der Geruch erst einmal fest, ist es schwierig, ihn wieder loszuwerden. Deshalb ist es in Hotels üblich, bei Verstoß gegen das Durian-Verbot das Zimmer für eine weitere Woche bezahlen zu müssen. In Singapur ist auch das Mitführen von Durians in der MRT (U-Bahn) untersagt, worauf entsprechende Schilder hinweisen; auf eine Strafe wird allerdings verzichtet.

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Maggi Online




Beiträge: 35.753

01.12.2011 20:00
#19 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Ich habe mal Durian Eis gegessen, war erst mal ein bißchen Überwindung, dann war's aber wirklich lecker.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

pelegrino Offline




Beiträge: 47.911

01.12.2011 20:01
#20 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Das muß die Frucht sein, von der mir mein Bruder Anno 1966 erzählt hat, als er nach einem Jahr von der Montage aus Thailand (das hieß für uns damals noch Siam) zurück nach Hause kam:

"Da gibt's eine Frucht, die stinkt wie'n Maurerlokus - ist aber total lecker!"


pelegrino, damals 14, und der geglaubt hat, daß da überall Siamkatzen 'rumliefen, und ein paar zusammengewachsene Menschen ...

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

01.12.2011 20:02
#21 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat von Maggi
Ich habe mal Durian Eis gegessen, war erst mal ein bißchen Überwindung, dann war's aber wirklich lecker.



Das Eis ist harmlos, ich hab im Aseashop mal ne ganze Frucht gekauft
und hinten auf der W verzurrt, ist ein optimaler Diebstahlschutz.




Ein Maurerlokus ist dagegen eine olfaktorische Oase

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Falcone Offline




Beiträge: 95.386

01.12.2011 20:03
#22 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat
daß da überall Siamkatzen 'rumliefen



Ich glaub schon, dass das auch so ist. Gib doch mal bei Google Bilder "Siamesin" ein.

Grüße
Falcone

magicfire Offline



Beiträge: 4.126

01.12.2011 20:23
#23 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

wo bekomme ich denn dieses Surströmming-Zeugs her? Das scheint ja echt klasse zu sein um ne Party zu sprengen... Hat das hier schon einer mal probiert?

www.motorradscheune-welling.de

Ich kann auch nett sein!

....kann, nicht muß....

pelegrino Offline




Beiträge: 47.911

01.12.2011 20:28
#24 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat
...olfaktorische Oase...

Naja - 1966 gab es noch keine Dixiklos, da war 'n Maurerlokus noch 'n Loch im Boden mit Brettern drumherum .

Zitat
..."Siamesin"...

Das hatte mir mein Bruder auch erzählt: das es dort unheimlich hübsche Frauen gäbe ... muß 'ne tofte Zeit gewesen sein, Ferntourismus gab es damals noch nicht wirklich.

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Maggi Online




Beiträge: 35.753

01.12.2011 21:03
#25 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat
da war 'n Maurerlokus noch 'n Loch im Boden mit Brettern drumherum


Damit hat der Geruch und auch Geschmack nicht viel zu tun, das schmeckt und riecht eher so ein bißchen faulig, nach Verwesung.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

pelegrino Offline




Beiträge: 47.911

01.12.2011 21:14
#26 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat
...bißchen faulig, nach Verwesung...

Zum einen gibt es Leute, deren Schiß riecht nach innerlichem Verwesen , zum anderen kenn' ich vom Rettungsdienst den Geruch von länger unentdeckt vorgefundenen Toten ... es gibt eigentlich nix Schlimmeres, glaube ich . Vergißt man nie ...

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

01.12.2011 22:46
#27 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat
wo bekomme ich denn dieses Surströmming-Zeugs her? Das scheint ja echt klasse zu sein um ne Party zu sprengen... Hat das hier schon einer mal probiert ?



probiert nicht, aber schon gerochen.

als ich forstmäßig mal ne zeitlang in schweden tätig war, haben irgendwann so irre eingeborene im camp mal dosen dabei und jeöffnet.
himmelherrgottsakra uuahh, gerochen und beinah gleich darauf bebrochen. echt übel übel dat zeugs.

die voll ausgereiften dosen sind übrigens kurz vorm plazen, beim öffnen steigt dann dieser himmliche duft auf, einfach bestialisch, die optik vom inhalt ist auch nicht besser.
da gibts doch tatsächlich so duft u, geschmack junkies die sich sowat reinziehen u, auch noch gut finden.
nä nä, so ein scheiß zu riechen u, auch noch mit genuss zu essen, wird mir auf ewig ein rätzel bleiben.


g.w.

Schotte Offline




Beiträge: 20.521

03.12.2011 22:21
#28 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Zitat
Wir sollten mal einen Insekten-Abend machen: Maden, Engerlinge, Schaben, Skorpione und Heuschrecken, alles schon gegrillt/fritiert und gut gewürzt.



Oh je - da eröffnet man mal nen Fred - und wo fürts wieder hin: zu Ekligkeiten und perversen Ideen ... erschütternd!

Zitat
Dazu ein - äh - was trinkt man dazu?



Am besten Primasprit - der desinfiziert wenigstens!

Zitat
Ja warum nicht ! Mal schaun wer's überlebt die Skandinavische Delikatesse




Na ja - das Zeug kommt ja angeblich angefault in die Dose - und diese dürfen wegen Explosionsgefahr nicht im Flieger mitgenommen werden. ... Also dann nehm ich lieber die Maden ... aber nicht roh!!


Ach ja - zum Fuchs gibts bisher nicht viel Neues ...

http://www.volksstimme.de/nachrichten/sa...-ermittelt.html

Mich würde ja mal interessieren, ob der geschossen oder "gefunden" wurde, weil: anständig ausgeblutet sollte das Essen schon sein, nicht?

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

04.12.2011 01:03
#29 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Das Blut wird separat weiter verarbeitet ...

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Schotte Offline




Beiträge: 20.521

04.12.2011 16:59
#30 RE: Mal was Neues auf den Teller!! antworten

Blutwurscht? ... Hmm aber die muß man ja brühen - das heißt, es fällt auch Wurstsuppe an ...

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Internet
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen