Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 112 Antworten
und wurde 3.907 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.908

01.11.2011 09:56
#16 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Mit dem Davida dat stimmt net sowirklich: gerad bei meenem XS hab ich dat Problem,dass je oller der wird,die Schrumpfung meenes Schädels dramatisch zu bemerken is.
Nächstes Davida XS Problem,es gibt keine Brille die wirklich gut abschließt,ab 110 rutscht allet runter,pfeifft enorm und vor lauter Tränenfluss sieht Frau nix mehr .
Hab schon sämtliche Brillen versucht,verändert etc.
Davida bleibt für mich ein Showhelm.

Greetz ausm WW
Anna

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

piko Offline




Beiträge: 15.842

01.11.2011 09:57
#17 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Zitat von Serpel
Baehr Silencer, Schoei XR 1000, Schuberth SR1

Hast du deinen Schumi-Schuberth reklamiert?!

neugierige (morgen-)grüße piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

01.11.2011 10:02
#18 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Von Davida gibts ein Visier, ganz neu auf dem Markt.
Und der "Jet" hat ECE!

http://www.ubs-classics.de/product_info....PV-1--klar.html

Hat sich auch auf der Bahn bestens getragen!!!!


Der CHEstrella

viva la vida

Serpel Offline




Beiträge: 41.574

01.11.2011 10:07
#19 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Zitat von piko

Zitat von Serpel
Baehr Silencer, Schoei XR 1000, Schuberth SR1

Hast du deinen Schumi-Schuberth reklamiert?!

neugierige (morgen-)grüße piko


Nee, piko, den hab ich als Aktion beim Räumungsausverkauf erstanden, war ohnehin schon stark reduziert. Und mit neuem Visier kann man den bis 120 km/h weiterhin gut verwenden.

Gruß
Serpel

piko Offline




Beiträge: 15.842

01.11.2011 10:09
#20 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Zitat von Serpel
Und mit neuem Visier kann man den bis 120 km/h weiterhin gut verwenden.

Aha, also du nicht mehr ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Brundi Online



Beiträge: 30.460

01.11.2011 15:11
#21 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Zitat von ricola
Als Brillenträger kommt ein Integralhelm bis anno nicht in Frage.


Vielleicht solltest du dir ne andere Brille zulegen?

Grüße
Monika

ricola ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2011 15:14
#22 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Zitat von Brundi

Zitat von ricola
Als Brillenträger kommt ein Integralhelm bis anno nicht in Frage.


Vielleicht solltest du dir ne andere Brille zulegen?

Grüße
Monika




Wenn Männer reden, sollten Frauen schweigen

---
See you on the road again.

Daniel

Brundi Online



Beiträge: 30.460

01.11.2011 15:17
#23 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Zitat von ricola


Wenn Männer reden, sollten Frauen schweigen


Hätte das nicht heißen müssen: "Wenn ... reden, sollten Hühner schweigen?

Ok! Kauf dir einen Klapphelm, wenn du unbedingt blöd aussehen möchtest!

Grüße
Monika

Buggy Offline




Beiträge: 17.977

01.11.2011 15:22
#24 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Ganz klar "setzt" sich die Styropor Innenausstattung immer etwas.
Das tragische ist natürlich die Größe XS.Denn alle Helmschalen werden durch ihre Innenausstattung auf die richtige Größe gebracht.
Das heißt das bei kleinen Kopfgrößen eine dicke Innenausstattung eingebaut wird.Es mag durchaus sein das die sich stärker "setzt" als die dünneren.(bei den dickeren Köpfen).

Gruß
Buggy




Optisch ist meine W lauter!

First Member of The Spießers MC Chapter H

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.206

01.11.2011 17:03
#25 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Mit 21 fängt man wieder an zu schrumfen!
Steck doch Zeitung in den Helm oder doppelseitiges Klebeband . Dann dreht der Helm sich während der Fahrt wenigstens nicht!


Andy

Maggi Offline




Beiträge: 38.585

01.11.2011 17:06
#26 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Deswegen fahr ich nicht mit Jet Helm, da weiß man nie ob man den richtig rum auf hat.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

modderfreak Offline




Beiträge: 957

01.11.2011 17:16
#27 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Zitat von CHEstrella
Von Davida gibts ein Visier, ganz neu auf dem Markt.


Also wenn ich mir so eine Windschutzscheibe vors Gesicht hänge, kann ich eigentlich gleich mit Integralhelm fahren

Ich habe mit dem 20€ Louis Jethelm auch die Erfahrung gemacht, dass er sich weitet. Der teure Shark Integralhelm sitzt dagegen nach 2 Jahren immer noch fast so stramm wie am 1. Tag. Wenns aber ein hochwertiger Jethelm war, wird man das Innenfutter doch sicher herausnehmen und austauschen können?

Grüße
Niki

ricola ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2011 18:15
#28 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Zitat von modderfreak
Also wenn ich mir so eine Windschutzscheibe vors Gesicht hänge, kann ich eigentlich gleich mit Integralhelm fahren



Hmmm, ich weiss nicht wie es Dir ergeht, aber meine Augen, trotz Brille (allerdings eher klein), fangen an zu tränen. Ist natürlich jetzt besonders schlimm, wenn's kühl und neblig ist. Bei Dir nicht?

---
See you on the road again.

Daniel

ricola ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2011 18:17
#29 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Zitat von Brundi

Hätte das nicht heißen müssen: "Wenn ... reden, sollten Hühner schweigen?
Grüße
Monika



Ok Ok, jetzt wo Du es sagst:

Ab in die Hühnerecke und fleissig Eier legen bitte.

---
See you on the road again.

Daniel

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

01.11.2011 18:22
#30 RE: Helm für unsere Köpfe antworten

Bei dir in der Schweiz gibts doch auch davida-dealer.
Hinfahren und ausprobieren. Mit dem Visier!
Ich komm da sehr gut zurecht.


Der CHEstrella

viva la vida

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen