Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 90 Antworten
und wurde 2.942 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Falcone Offline




Beiträge: 94.690

08.09.2011 09:22
#16 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Zitat
Etwas mehr Sportlichkeit hätte dem Motor durchaus nicht geschadet.



Ich habe von heutigen Saab keine Ahnung.
Aber brachten die nicht die ersten Serienautos mit Turbo? Und ein sehr sportliches Image hatten die früher auch, auf jeden Fall.

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 33.008

08.09.2011 09:27
#17 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Zitat
Und ein sehr sportliches Image hatten die früher auch







.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

pelegrino Offline




Beiträge: 47.751

08.09.2011 09:38
#18 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Zitat
...die Leute da sind schon schwer merkwürdig unterwegs. Was ich da an seltsamen Volk kennengelernt habe...

...das meinte ich mit "erinnern mich an die Apple-Freaks ...

schön fand ich immer, wenn der Saab-Club auf dem Oldtimer-Markt in Hamm ausgestellt hatte: die geöffnete Motorhaube des Sonett mit dem Dreizylinder-Zweitakter - etwa so groß wie 'ne Aktentasche, im ansonsten fast leeren Motorraum ...

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

magicfire Offline



Beiträge: 4.067

08.09.2011 09:50
#19 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Zitat
Aber brachten die nicht die ersten Serienautos mit Turbo? Und ein sehr sportliches Image hatten die früher auch, auf jeden Fall.



Das war auch so und di konnte und kann man für sehr viel Geld auch sehr sportlich machen. Aber die 93er und die 95er Modelle waren vor allem mal konfortabel und wer mal mit so einem Ding so richtig in eine Kurve gebrezelt ist hatte echt was zu tun. Das Fahrwerk war dafür nicht gemacht, das hat die Karre regelrecht ausgehebelt. Ich hab beinahe mal meinem Chef erklären können warum ich 95.000 Märker in einer Autobahnausfahrt versenkt habe. Da bin ich reingefahren wie mit meinem BMW...

Zitat
...das meinte ich mit "erinnern mich an die Apple-Freaks ...



Jaaa, dar war zum Beispiel der Psychologe der jeden Freitag punkt 11.45 auf der Matte stand und auf eine Handwäsche vom Meister(!!!!!!) für sein geliebtes Auto bestand. Nix Azubi, nein, da kamen nur Meisterhände dran.

Oder der Bundeswehrmensch der immer mit Schlappen und Handschuhen gefahren ist. Der hatte für die Werkstattleute extra Hausschuhe gekauft damit die nicht mit den Arbeitsschuhen das Auto betreten.

Hach, da fällt mir bestimmt noch mehr ein, das war teilweise so herrlich schräg.....

www.motorradscheune-welling.de

Sorge Dich mehr um Deinen Charakter als um Deinen Ruf, denn Dein Charakter ist das, was Du wirklich bist, während Dein Ruf nur das ist ,was andere von Dir denken....

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

08.09.2011 09:54
#20 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Zitat
...die geöffnete Motorhaube des Sonett mit dem Dreizylinder-Zweitakter - etwa so groß wie 'ne Aktentasche, im ansonsten fast leeren Motorraum ...




herrlich, da konnte man beim schlossern wenigstens noch frei durchatmen. wenn ich mir die zugebauten kisten heutzutage so anschaue.


g.w.

Turtle Offline




Beiträge: 14.182

08.09.2011 10:00
#21 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Zitat
Aber brachten die nicht die ersten Serienautos mit Turbo?


War das nicht Mercedes in den 30ern oder 40ern?

The parrot is dead !

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.300

08.09.2011 10:03
#22 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Zitat von Turtle

Zitat
Aber brachten die nicht die ersten Serienautos mit Turbo?


War das nicht Mercedes in den 30ern oder 40ern?




das waren Kompressoren

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

pelegrino Offline




Beiträge: 47.751

08.09.2011 10:04
#23 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Da hieß der Turbo noch Kompressor !

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Falcone Offline




Beiträge: 94.690

08.09.2011 10:07
#24 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Das ist aber was ganz anderes ...

Grüße
Falcone

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.300

08.09.2011 10:11
#25 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Zitat von pelegrino
Da hieß der Turbo noch Kompressor !


ich verkneife mir jetzt eine "Vorlesung" zu den unterschieden zwischen zwischen Turbo und Kompressor und verwies auf das Internet ... aber das wäre in etwas so als wenn du sagen würdest damals hieß der Viertakter noch Zweitakter

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.300

08.09.2011 10:14
#26 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

zu dem Thema, was da gestern bei Saab passiert ist:
die haben sowieso seit fast einem Jahr keine Autos mehr gebaut, jetzt gibt es eine klitzekleine Chance das es wieder weiter gehen kann

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

pelegrino Offline




Beiträge: 47.751

08.09.2011 10:23
#27 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Auf alle Fälle kriegt der Motor ein' geblasen, Ihr Schlaupisser !

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

08.09.2011 10:26
#28 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Zitat
ein' geblasen, Ihr Schlaupisser



dafür muddu awwer nix bis Schwede fahre

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.300

08.09.2011 10:27
#29 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Zitat von pelegrino
Auf alle Fälle kriegt der Motor ein' geblasen, Ihr Schlaupisser !



genau wie bei zweitaktern und viertaktern, irgendwo kommt sprit rein und am ende kommt Bewegung raus

im übrigen gibt es auch heute noch Kompressormotoren bei mercedes

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.

pelegrino Offline




Beiträge: 47.751

08.09.2011 10:33
#30 RE: Sehr schade, Saab tschüs antworten

Es ging mir, wie immer hier im Forum , um das Wesentliche des Themas ...

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
«« kino
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen