Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 2.216 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Furchendackel Offline




Beiträge: 1.881

20.06.2011 13:57
Neue EC - Karten antworten

Moinsen,

heute bei uns in der Tagespresse:
Bis 2014 wollen die Sparkassen neue EC-Karten einführen, die berührungslos funktionieren. Da muß mann dann im Supermarkt die Karte nicht mehr aus der Tasche nehmen. Bei Beträgen bis 20 E soll es ohne Pin möglich sein, zu bezahlen.

DIE SPINNEN DOCH! ICH WILL SELBST ENTSCHEIDEN, OB JEMAND VON MIR ERFÄHRT, WO ICH GERADE BIN!

Es dauert garantiert nicht lange, bis sich irgendwelche Schlaumeier ein paar schicke Zusatzfunktionen ausdenken.

Ich könnt mal wieder kotzen.

http://www.welt.de/finanzen/article13437...ustauschen.html

Bis denne
der Dackel

Kole Feute un Nordenwind
givt´n krusen Büddel un´n
lütken Pint

Falcone Offline




Beiträge: 100.734

20.06.2011 14:00
#2 RE: Neue EC - Karten antworten

Ich find´s toll.

Einfach durch den Supermarkt gehen, etwas aus dem Regal nehmen und wieder verschwinden.

Früher hat man bei so was den Hausdetektiv kennen gelernt.

Grüße
Falcone

Turtle Offline




Beiträge: 14.572

20.06.2011 14:10
#3 RE: Neue EC - Karten antworten

Zitat
Trotz EC-Karten, Kreditkarten und Geldkarten begleichen die Menschen immer noch 60 Prozent ihrer Einkäufe an der Supermarktkasse oder Tankstelle mit Münzen und Scheinen



99,8%

Zitat
„In zehn Jahren könnte das Smartphone unser aller Bank sein“, sagt Thomas Sontheimer


Ich hab son Teil mal aufgemacht, da passen definitv keine Münzen mehr rein, so voll war das.

Werner ( ich brauche keine Bank, kann mein Geld völlig ohne fremde Hilfe ausgeben.)

Die Kalender haben früher länger gehalten.

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

20.06.2011 14:18
#4 RE: Neue EC - Karten antworten

Mir haben die noch nie sone EC Karte gegeben.
Ich hab nur Visitenkarten.


Der CHEstrella

viva la vida

Turtle Offline




Beiträge: 14.572

20.06.2011 14:19
#5 RE: Neue EC - Karten antworten

Dann husch zu nem Treffen.

Die Kalender haben früher länger gehalten.

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

20.06.2011 14:26
#6 RE: Neue EC - Karten antworten




Der CHEstrella

viva la vida

Peter67 ( gelöscht )
Beiträge:

20.06.2011 14:28
#7 RE: Neue EC - Karten antworten

Habe ich heute Morgen in der Rheinischen Post auch gelesen.

Wer braucht denn eine EC-Karte?

Nur Bares ist Wahres!

Diese EC und Kreditkartenscheiße habe ich mir schon vor Jahren abgewöhnt und vermisse die auch nicht. Momentan bin ich dabei mich von Handys entgiften zu lassen. W800 heißt meine aktuelle Suchtverlagerung. Was hat die Firma E-... über die Jahre Kohle von mir kassiert. Darf man gar nicht erzählen.
Eine Aldi PrePaid-Karte und Gut. Ich habe immer noch das Startguthaben von letztem Jahr. Wenn man telefonieren will oder muß, kann man das auch über das Festnetz. Kostet doch eh nichts mehr. `Ist doch in jeder Flatrate all inclusive.

Da wir alle freie Bürger in einem freien Land sind, kann doch jeder selbst bestimmen was er macht oder sein läßt.
Meine Hausbank hat es jedenfalls aufgegeben mir eine EC-Karte auf zunötigen. `Kostet alles nur unnötig Kohle; deine Kohle.

Gruß
Peter

Falcone Offline




Beiträge: 100.734

20.06.2011 16:11
#8 RE: Neue EC - Karten antworten

Ich habe mir Bares schon lange abgewöhnt und nur etwas als Notgroschen im Portemonnaie.
Nichts ist nerviger, als die Muttis beim täglichen Einkauf zu beobachten, wie sie ihr Geld zusammenkramen und alles aufhalten. Zum Glück zahlen wirklich inzwischen die meisten mit Karte und zum Glück ist das inzwischen fast überall möglich.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 39.595

20.06.2011 16:29
#9 RE: Neue EC - Karten antworten

Und das nervt mich inzwischen, wenn mal wieder einer mit der EC Karte zahlen will, seine Geheimnummer nicht weiß und eben mal an's Auto im Handschuhfach gucken wie die noch mal war. Oder das Terminal funktioniert nicht oder der Schlaumeier hat seine EC Karte auf's Transportband gelegt und wundert sich, daß die gar nicht mehr funktioniert.("Ich habe aber eben noch damit bezahlt, da ging sie noch.").
Lieber schnell 'nen fuffi hingelegt und das Klimpergeld zu Hause ins Sparschwein.

Tschööö

Maggi (...igg Barzahler...)

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

PeWe Offline




Beiträge: 19.166

20.06.2011 19:06
#10 RE: Neue EC - Karten antworten

Zitat von Falcone
Ich habe mir Bares schon lange abgewöhnt und nur etwas als Notgroschen im Portemonnaie.
Nichts ist nerviger, als die Muttis beim täglichen Einkauf zu beobachten, wie sie ihr Geld zusammenkramen und alles aufhalten. Zum Glück zahlen wirklich inzwischen die meisten mit Karte und zum Glück ist das inzwischen fast überall möglich.



Ich finde es peinlicher wenn im Supermarkt ein Päckchen Kaugummi und Flummen mit der EC-Karte bezahlt werden....

Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Muck Online




Beiträge: 6.915

20.06.2011 23:07
#11 RE: Neue EC - Karten antworten

Zitat von Furchendackel
DIE SPINNEN DOCH! ICH WILL SELBST ENTSCHEIDEN, OB JEMAND VON MIR ERFÄHRT, WO ICH GERADE BIN!

Ich bin ganz sicher, dass alle Verschwörer dieser Welt nur drauf warten, die Inhaber von EC-Karten rund um die Uhr zu überwachen und ihre Bewegungsprofile für die kommenden acht Millionen Jahre abzuspeichern: BND, CIA, Bilderberger, HAARP, und die UFO-Bewacher auf Area 51 nicht zu vergessen.

Jössas. Früher war alles besser.

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

20.06.2011 23:13
#12 RE: Neue EC - Karten antworten

Ja Muck,

auch Mauerbau, geteiltes Deutschland und Stasi kann ich so gar nicht glauben... Ist doch schon nicht mehr wahr!
Das waren doch auch Verschwörungstheoretiker, die diese Mär in die Welt setzten!

Aufwachen!!!


Gruß
Monti

„Ein Intellektueller zu sein, ist eine Berufung für jedermann: es bedeutet, den eigenen Verstand zu gebrauchen, um Angelegenheiten voranzubringen, die für die Menschheit wichtig sind. Einige Leute sind privilegiert, mächtig und gewöhnlich konformistisch genug, um ihren Weg in die Öffentlichkeit zu nehmen. Das macht sie keineswegs intellektueller als einen Taxifahrer, der zufällig über die gleichen Dinge nachdenkt und das möglicherweise klüger und weniger oberflächlich als sie. Denn das ist eine Frage der Macht.“

– Noam Chomsky, 2002

Falcone Offline




Beiträge: 100.734

21.06.2011 07:43
#13 RE: Neue EC - Karten antworten

Zitat
Ich finde es peinlicher wenn im Supermarkt ein Päckchen Kaugummi und Flummen mit der EC-Karte bezahlt werden....



Das musst du mir jetzt mal erklären.

Oder soll ich es im Umkehrschluss jetzt peinlich finden, wenn jemand raushängen lässt, dass er Bargeld hat, weil er mit einem Zehn-Euro-Schein bezahlt und den erst rausfummeln muss und dann aufs Wechselgeld wartet, ihm das auch noch runterfällt und alle genervt rumstehen?

Bargeldzahler sind die, die mir meine Zeit stehlen!

Aber dass jemand Kaugummi und Flummen kauft, ist ansich schon irgendwie peinlich, das gebe ich zu

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 39.595

21.06.2011 07:48
#14 RE: Neue EC - Karten antworten

Zitat
Bargeldzahler sind die, die mir meine Zeit stehlen!


Das sehe ich genau umgekehrt, Kartenzahler sind die, die mir meine Zeit stehlen, denn das dauert alles noch viel zu lange mit diesen Kartenterminals.
Mal abgesehen davon, als Händler muß man auch ganz schön an die Kartenunternehmen abdrücken um diesen "Service" anbieten zu können.


Tschööö

Maggi (...der jeden Monat 80 Euro für's EC-Kartenterminal abdrücken muß...)

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

21.06.2011 07:57
#15 RE: Neue EC - Karten antworten

Zitat von Falcone


Das musst du mir jetzt mal erklären

Bargeldzahler sind die, die mir meine Zeit stehlen!






Ach!
Hört ihn nu wieder, da kommt er mit "Zeit stehlen"...

Mir kommen gleich die Tränen!



Wer zahlt denn die erhobenen Gebühren für den bargeldlosen Dummfug über höhere Preise mit? Naaaa?!
Der Händler/Geschäftsmann legt nämlich genau diese für die "Kreditinstitute" bei bargeldloser Zahlung erhobenen Gebühren geradewegs auf die Preise seiner Waren um!
Der Bargeldzahler zahlt also durch das miese Treiben einiger trittbrettfahrender Zeitgenossen diese Kreditkarten-Sperenzchen durch höhere Preise mit!

Wer stiehlt nun wem etwas?

Ich könnte euch auch noch eine interessante "Story" über Kreditkarteninstitute erzählen, die ganz plötzlich lieber in bar zahlen, als ihre eigenen Kreditkarten zu benutzen. Dies aus eigenem Erleben, nicht vom Hörensagen.

Das sind Zecken, Blutsauger, also Parasiten! Auch die, die jeden modernen Stuß mitmachen müssen auf Kosten anderer!

Maggi, gibt's gegen Parasiten in deiner Giftküche nicht irgendwas?




Gruß
Monti

„Ein Intellektueller zu sein, ist eine Berufung für jedermann: es bedeutet, den eigenen Verstand zu gebrauchen, um Angelegenheiten voranzubringen, die für die Menschheit wichtig sind. Einige Leute sind privilegiert, mächtig und gewöhnlich konformistisch genug, um ihren Weg in die Öffentlichkeit zu nehmen. Das macht sie keineswegs intellektueller als einen Taxifahrer, der zufällig über die gleichen Dinge nachdenkt und das möglicherweise klüger und weniger oberflächlich als sie. Denn das ist eine Frage der Macht.“

– Noam Chomsky, 2002

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen