Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 1.922 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
der W Jörg Offline




Beiträge: 30.299

26.01.2009 17:28
#16 RE: Wunderbare Welt...... Antworten

Zitat von Turtle
Du übertreibst maßlos. Wenn man jeder gestressten, berufstätigen, schlaflosen Mutter mit drei Blagen die Kinder wegnehmen würde dann wäre Bayern als Kinderheim zu klein.


solange keiner was mitbekommt ist alles gut ... aber irgendwo bei einer offiziellen stelle den "psycho" raushängen zu lassen ist in diese richtung z.Z. nicht gefahrlos




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

26.01.2009 19:08
#17 RE: Wunderbare Welt...... Antworten

@steve: Ich hab bereits geschrieben, welche Kasse das war.

Was soll ich untermauern? Ich hatte keine Videokamera mit, als ich den Tausch meiner Staatsbürgerschaft der Krankenkassentussi angeboten habe. Auch nicht, als die Chancen meiner Tochter auf der hiesigen Gesamtschule anmelden zu können als "gering" bezeichnet wurden, weil erst einmal die Migrationskinderquote erfüllt werden musste. Auch nicht, als uns damals bei der Anmeldung im städtischen Kindergarten gesagt wurde, daß Kinder von Sozialhilfeempfängern und Arbeitslosen bevorzugt aufgenommen werden, damit diese Zeit zur Arbeitssuche hätten. Auch nicht, wenn einige meiner Kunden, welches hauptsächlich Ärzte (und davon viele selber Ausländer!!)sind erzählen, wie sich ganze Clans auf einer Krankenkassenkarte behandeln lassen. Und wenn mein Bruder, seines Zeichens Polizeikomissar, hier schreiben würde, dann wäre dieser Beitrag dreimal so lang......

Also, was soll ich untermauern.

@Monti: Selbstverständlich hat das System Schuld. Nicht die Leute. Mein Hass (mittlerweile ist es das!) richtet sich nicht gegen Ausländer oder Sozialhilfeempfänger oder Arbeitslose. Um Gottes Willen. Es ist die Ohnmacht, alles finanzieren zu dürfen, aber keinerlei Nutzen davon zu haben. Währenddessen links und rechts erfolgreich schmarotzt wird, was das Zeug hält.

Knorri

claudia Offline




Beiträge: 16.034

26.01.2009 19:12
#18 RE: Wunderbare Welt...... Antworten

In Antwort auf:
Selbstverständlich hat das System Schuld. Nicht die Leute. Mein Hass (mittlerweile ist es das!) richtet sich nicht gegen Ausländer oder Sozialhilfeempfänger oder Arbeitslose. Um Gottes Willen. Es ist die Ohnmacht, alles finanzieren zu dürfen, aber keinerlei Nutzen davon zu haben. Währenddessen links und rechts erfolgreich schmarotzt wird, was das Zeug hält.


Den grössten Kackreiz bekomme ich bei den professionellen Sozialschmarotzern die sich auch noch ganz toll dabei finden und damit angeben, wie schlau sie doch sind. Da geht mir echt die Galle hoch!
Und wenn man so ein asoziales Arschloch anzeigt bekommen die auch noch kostenlose Rechtsbeihilfe. Hallo, gehts noch!

--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---
Neuerdings Zwölfe mit Zurr, Plöpp, doing, doing, doing

Buy a W and get HEITITEI for free

knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

26.01.2009 19:47
#19 RE: Wunderbare Welt...... Antworten

Ja, wobei ich jetzt nicht an "Miami-Manni", oder ähnliche "BILD"-Helden denke, sonder ein ganz konkretes Beispiel in meiner Familie habe.

Nur falls hier wieder die Frage des "untermauerns" kommen sollte.

Scheißhausparolen will ich ja nicht loslassen, und auch nicht verallgemeinern. Mein heutiges Erlebnis brachte halt mal wieder das Fass zum überlaufen.

Und das mir der Kaimann recht gibt ist mir auch fast peinlich........



Knorri

Kirikare Offline




Beiträge: 570

26.01.2009 19:58
#20 RE: Wunderbare Welt...... Antworten

Ähnliche Hichhack hatte meine Frau auch. Bei Ablehnung durch die KK den Antrag direkt beim Rententräger stellen. Wird sicherlich auch abgelehnt, dann Widerspruch.Mitgliedschaft beim VDK ist gut,hat sehr geholfen. Meine Frau ist nach sehr langem hin und her seit 3 Jahren auf Zeit verrentet.Kostet Zeit und Nerven , aber wenns hilft.... Es wird generell abgelhnt , egal was , egal wo. Mann muß nur hartnäckig bleiben.

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

26.01.2009 20:08
#21 RE: Wunderbare Welt...... Antworten


Sicher wird auch viel Schindluder getrieben, da kann ich leider ein Liedchen von singen, da wir doch gerade die Überreste eines "Sozialschmarotzers" und "Mietnomaden" beseitigen mussten.
Ich geb' dem "Sozialschmarotzer" nicht einmal die Schuld, denn ihm wurde es von Amtsseite sehr leicht gemacht zu "schmarotzen", geradezu eingeladen wurde er dazu!

Die Miete des Hauses in dem die Migrantenfamilie lebte wurde von der "Mainarbeit" übernommen, statt die Miete direkt dem Vermieter zu überweisen habens "denen" das Geld direkt überwiesen. War doch ein willkommenes Zubrot für die Migranten!
Der Vermieter blickte in die Röhre und bekam nichts vom Geld zu sehen!

Nach dem Auszug dieser Familie erfuhr mein Schwiegervater (im Zuge von fälligen An-/Ummeldungen bei den Ämtern)davon, daß in dem Haus wesentlich mehr Personen mit Hauptwohnsitz gemeldet waren, als dort wirklich ein und aus gingen.

Bei der Säuberung der heruntergewirtschafteten Innenräume des Hauses fand ich u.a. ein Inkassoschreiben mit Forderungen von 2800 Euro eines Krankenhauses und AOK Plastikkarten mit Chip und Gültigkeit 12/2013 !

Soll ich noch mehr dazu schreiben?



Gruß
Monti



----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!

Hobby Offline




Beiträge: 41.743

26.01.2009 20:21
#22 RE: Wunderbare Welt...... Antworten

In Antwort auf:
Soll ich noch mehr dazu schreiben?


na klar !!!!
was bringt denn so eine gültige Karte auf dem Schwarzmarkt so ??

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

26.01.2009 20:45
#23 RE: Wunderbare Welt...... Antworten


Du wolle kaufe?

Hab' sie -genauso wie die anderen Dinge- entsorgt!
Ab in die Müllbeutel und das Zeug beim Betriebshof abgeliefert.

Deine Idee kam mir so gar nicht in den Sinn, hab' wohl in solchen Dingen nicht die nötige kriminelle Ader?!


Gruß
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!

Hobby Offline




Beiträge: 41.743

26.01.2009 20:48
#24 RE: Wunderbare Welt...... Antworten

In Antwort auf:
in solchen Dingen nicht die nötige kriminelle Ader


aber Omis die Schellackplatten abluxen...

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

26.01.2009 20:49
#25 RE: Wunderbare Welt...... Antworten
In Antwort auf:
@steve: Ich hab bereits geschrieben, welche Kasse das war.

In Antwort auf:
P.S.: weil ich schon die erste Anfrage hatte, um welche Kasse es geht: die KKH

Sorry, hab´s auch beim zweiten Mal überlesen, aber dann doch noch gefunden.
Geht doch nichts über kostenlose Such- und Sehtests...
In Antwort auf:
Was soll ich untermauern?

Entschuldigung, aber die angeführten Beispiele für Erfahrungen in dieser Richtung habe ich noch nicht erleben müssen (Glück gehabt?) und im Bekannten- oder Klientenkreis auch noch nicht gehört, zumindest nicht so oft, dass ich mich erinnern könnte.
Aber du hast mir ja schon ergänzende Informationen/Anhaltspunkte geliefert - mehr meinte ich nicht mit "untermauern". Falls ich demnächst mit dem Thema zu tun habe, werde ich berichten.
Ich hole nämlich z.Zt. nach, was ich in 30 Jahren versäumt habe und habe hier & da bereits das Gefühl,
dass ich mir keine günstige Zeit dafür ausgesucht habe...

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

26.01.2009 20:49
#26 RE: Wunderbare Welt...... Antworten
@Hobby

Ja, da werd' ich zum Tier und erkenn' mich selbst nicht mehr!
Wenn die Migranten doch nur Schallplatten hinterlassen hätten, dann würd' ich sie in den Himmel loben!


Gruß
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!

Hobby Offline




Beiträge: 41.743

26.01.2009 20:53
#27 RE: Wunderbare Welt...... Antworten

In Antwort auf:
Wenn die Migranten doch nur Schallplatten hinterlassen hätten


dazu auch noch die hoch seltenen Balkanpressungen...

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



strippenziacha Offline



Beiträge: 278

26.01.2009 20:59
#28 RE: Wunderbare Welt...... Antworten

Servus,

da kann ich das gleiche Lied singen.
Mein Honigtöpfchen hat das auch versucht mit einer Mutter-Kind-Kur.
Unser Großer hat knackiges ADHDS, der Kleine eine Weizen-Allergie.(Ich auch nach der 10.Halbe)
Meine Frau offene Hände psychisch und allerigisch bedingt.
Antrag trotz ärztlichen Attesten abgelehnt.
Einspruch durch mithilfe einer Bekannten, die bei der selbigen Kasse arbeitet, wieder abgelehnt.
Darauf die Aussage der Bekannten, "Ihr habt zu wenig Migrationshintergrund".
Darüber sollte man nachdenken.
Ohne Vitamin B geht da halt nix.
Oder vielleicht doch mal in der Öffentlichkeit versuchen.

Gruß Hans

Leben und leben lassen.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.244

26.01.2009 21:01
#29 RE: Wunderbare Welt...... Antworten

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________
Ich geb' dem "Sozialschmarotzer" nicht einmal die Schuld, denn ihm wurde es von Amtsseite sehr leicht gemacht zu "schmarotzen", geradezu eingeladen wurde er dazu!
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Sorry, aber das is Quatsch. ERst neulich hockte da so einer bei Beckman (ein Deutscher übrigens!) und ich dachte ich muss echt kotzen!
Tatsache ist doch, das gerade WEGEN DIESEN WIXERN (Sozialschmarotzern, wurscht ob deutsch oder migrant) der Staat solch harte Maßnahmen ergriffen hat und halt einfach
pauschal alle Ersuchenden "über einen Kamm scheert"!

Beckman fragte zurecht, was wär denn, wenn alle so denken (und nichts tun) würden (wie der Sozialschmarotzer). Darauf wußte der windige Zipfel keine Antwort....

@Knorri: sorry für den Ausbruch, aber eine echte Lösung für Deine (und Deiner Frau) Situation hab ich leider auch nicht.

Aber verleicht sollteste wirklich ma beim ZDF Frontal 21 anrufen und das Ganze öffentlich machen, einfach mal versuchen. Kost ja nüscht

Greetz

Ducky


http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

26.01.2009 21:25
#30 RE: Wunderbare Welt...... Antworten
Nee Ducky,

da bin ich völlig anderer Meinung!

In dem von mir geschilderten Fall hat die "Mainarbeit" die Miete gezahlt, jedoch nicht direkt an den Vermieter, sondern an die Migrantenfamilie!
Muß noch ausführen, daß die Mainarbeit vom Vermieter auf die Mietrückstände aufmerksam gemacht wurde.
Die Antwort der "Mainarbeit" erspar ich mir und euch... Kann man sich denken, oder?!

Die vom Vermieter einbehaltene Mietkaution kam auch von der "Mainarbeit". http://www.mainarbeit-offenbach.de/

Die wirklichen Schädlinge sitzen ganz woanders, die "Schmarotzer" sind nur das Symptom!


Gruß
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz