Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 92 Antworten
und wurde 2.274 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Wännä Offline




Beiträge: 17.454

23.10.2008 20:40
#76 RE: ... Antworten

In Antwort auf:
Achja, 90% (oder so) der Weltmeere sind noch unerforscht (also innen drin), da besteht m.E. ein viel größeres Entdeckungspotential, was die Aufklärung unerklärlicher Phänomene angeht, als in leere All zu linsen!




Moin,

mir fällt gerade eine Nachrichtensendung ein - schon ein paar Jahre her -, da haben sie in Amerika irgendeine Station zur Überwachung, Entdeckung, Erforschung intelligenten Lebens im All geschlossen. Das ganze war wohl ein Posten, der in den 50ern mal geschaffen wurde und nun dem Senat zu teuer. Gab natürlich auch ziemlich trouble deswegen.

Einer der Befürworter der Schließung hat (so aus dem Kopf zitiert) gesagt, es sei schon schwierig genug, auf der Erde Intelligenz auszumachen, und bei der Suche nach Intelligenz sei der Suche auf der Erde eindeutig der Vorrang einzuräumen. Könnt mich immer noch kugeln über diese Formulierung

Gruß

Wännä

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

23.10.2008 20:54
#77 RE: ... Antworten
Das einzige intelligente Leben im Jenseits, an das ich glaube, findet sich
unweit von hier, und ich hoffe, wir treffen uns alle mal dort zu einem kleinen Plausch.

Leider ist die relevante Szene hier nicht zu sehen, aber zum Reinschnuppern reichts allemal :

http://de.youtube.com/watch?v=26ZQj_NybyI

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

Muck Offline




Beiträge: 7.914

23.10.2008 21:30
#78 RE: ... Antworten

In Antwort auf:
Alles läuft hinterm Hirngespinnst vom SETI her, aber unseren bodenständigen Yeti hat noch niemand dingfest gemacht.


Die Japse ham ihn schon: http://diepresse.com/home/panorama/welt/...a/welt/index.do

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

23.10.2008 21:37
#79 RE: ... Antworten

In Antwort auf:
Die Japse ham ihn schon:

Naja, wird wohl ein ganz stinknormaler, genetisch überrumpelter Marder sein, der via aufgedrängter Publicity den ganzen Fluch der autofahrenden Zivilisation büßen soll.

Jedenfalls kein handfestes Argument, um mangels sonstiger erdgebundener Abenteuer Milliarden von Talern ins Firmament zu ballern.

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

pelegrino Offline




Beiträge: 50.498

24.10.2008 09:02
#80 RE: ... Antworten

Ohne den Däniken hätte es vermutlich nie so schöne Filme wie "Men in Black" gegeben - das ist doch auch schonmal was! (past, nebenbei bemerkt, noch gut zur Niveaudiskussion bezgl. Unterhaltung ...)

Wieso muß ich eigentlich immer an den bleibi denken, wenn ich den Kroetz sehe/höre ?

.


"Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit" (Albert Schweitzer)

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

24.10.2008 09:19
#81 RE: ... Antworten
Tja, es scheint selbst in Bayern intelligente Lebensformen zu geben (Hallo Bleibi...)
Obwohl sie mir auch manchmal wie ausserirdisch vorkommen.




Ok, ok, ich find' die bayrischen Eigenarten mittlerweile grösstenteils in Ordnung.

Gruß
Monti

----------------------------------------------------
No FUTURE!

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

24.10.2008 09:39
#82 RE: ... Antworten

In Antwort auf:

Ohne den Däniken hätte es vermutlich nie so schöne Filme wie "Men in Black" gegeben




ich glaube das ist zu viel der ehre für den alten däniken ... vor ihm hat es schon sehr gute science fiction gegeben




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

pelegrino Offline




Beiträge: 50.498

24.10.2008 10:06
#83 RE: ... Antworten

Ich weiß noch genau wie es war, als sein erstes Buch "Erinnerungen an die Zukunft" 'rauskam - ich war etwa 16, und ein Klassenkamerad (der einzige übrigens, der seinerzeit schon begeisterter Motorrad-Fan war) erzählte mir davon im Bus. War damals total neu, interessant und gradezu revolutionär. Die Idee, über das Thema "Außerirdische irgendwann früher auf der Erde" nachzudenken, find' ich heute noch faszinierend - wenn auch nicht mehr so wirklich wichtig wie damals ... es gab schlimmere Spinner als den Däniken, glaube ich .

.


"Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit" (Albert Schweitzer)

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

24.10.2008 11:30
#84 RE: ... Antworten

In Antwort auf:
Ich weiß noch genau wie es war, als sein erstes Buch "Erinnerungen an die Zukunft" 'rauskam - ich war etwa 16, und ein Klassenkamerad (der einzige übrigens, der seinerzeit schon begeisterter Motorrad-Fan war) erzählte mir davon im Bus. War damals total neu, interessant und gradezu revolutionär. Die Idee, über das Thema "Außerirdische irgendwann früher auf der Erde" nachzudenken,


soooo neu war das gar nicht (für dich vielleicht) im gleichen Jahr ist z.b. 2001 Odissee im Weltraum heraus gekommen, in der es ja auch letzlich um eine alte rasse geht die bereits die Urmenschen beeinflußt haben (dreharbeiten begannen 1965) wegen der nahezu gleichzeitigkeit des erscheinens war die gegenseitige beeinflussig sicher nicht gegeben.
aber 1961 startete die Comic-Reihe "Die Fantastischen Vier" und einer der ersten Charaktäre die dort auftauchen ist Uatu - Angehöriger einer sehr mächtigen uralten Rasse die nur beobachten und nie eingreifen (was Uatu natürlich trotzdem gelegentlich macht) - Uatu beobachtet die Erde schon seit den anfängen des Lebens auf der Erde ...
Ich bin mir sicher, dass mit Uatu nicht das erste mal so eine Figur in der SiFi literatur erwähnt wurde. Aber man kann ja nicht alles kennen ...




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

pelegrino Offline




Beiträge: 50.498

24.10.2008 11:35
#85 RE: ... Antworten

In Antwort auf:
...man kann ja nicht alles kennen...

Jou, so isses ... den Kubrick Film "2001" hab' ich damals auch fasziniert gesehen - war seinerzeit der teuerste und aufwändigste Film überhaupt.

.


"Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit" (Albert Schweitzer)

Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.793

24.10.2008 11:52
#86 RE: ... Antworten

Teuer und aufwändig, halbdokumentarisch und mit 100%ig authentischem TOP-Secret-NASA-Geheimakten-Filmaufnahmenmaterial produziert:

Der Beweis!

Da habt ihr eure Aliens!

pelegrino Offline




Beiträge: 50.498

24.10.2008 12:17
#87 RE: ... Antworten

Schon mal vormerken - kommenden Montag, den 27. Okt. 23:15 im WDR-Fernsehen:

WDR-dok
Als die Marsmenschen kamen

http://www.ard-digital.de/programmvorsch...C3%B6ln/WDR-dok

.


"Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit" (Albert Schweitzer)

Turtle Offline




Beiträge: 14.867

24.10.2008 12:23
#88 RE: ... Antworten

Das Hörspiel hat der WDR in den 60/70ern mal in deutsch neu Aufgelegt, wirklich gut gemacht. Da hatte ich früher mal ne Kopie auf MC von, wo die nur abgeblieben ist...?

Der Achse wird mancher Stoß versetzt, / Sie rührt sich nicht - und bricht zuletzt.

3-Rad Offline



Beiträge: 33.716

24.10.2008 12:30
#89 RE: ... Antworten

Das Hab ich als kleiner Junge damals gehört. Ich bin aber davon ausgegangen, das es ein Hörspiel ist.
War ich jetzt naiv ?

Das hat damals sehr hohe Wellen geschlagen, weil die Telefone bei der Polizei und anderen Behörden völlig überlastet waren.

Wir hatten noch kein Telefon. Und meine Mutter stand den ganzen Tag in der Waschküche.
Der Weltuntergang währe wohl von meinen Eltern unbemerkt geblieben.

Gruß Norbert

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

skifreak Offline




Beiträge: 796

25.10.2008 13:52
#90 RE: ... Antworten

Zitat von pelegrino
Schon mal vormerken - kommenden Montag, den 27. Okt. 23:15 im WDR-Fernsehen:
WDR-dok
Als die Marsmenschen kamen

http://www.ard-digital.de/programmvorsch...C3%B6ln/WDR-dok


Hab ich sogar noch als Doppel-LP, könnt ich mal wiedr hören...:



skifreak

Nichts tun macht keinen Spaß, wenn man nichts zu tun hat...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz