Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 3.262 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Falcone Offline




Beiträge: 109.525

16.10.2008 17:42
Revolution bei BMW Antworten

Nun können alle eine BMW fahren und diese vor allem auch ohne Probleme bedienen!
Man glaubt es kaum, aber es ist tatsächlich nach rund 20 Jahren geschafft: Der unsägliche und ergonomisch widersinnige Blinkerschalterwust (drei Schalter für vier Funktionen) ist an der neuen K1300 nicht mehr zu finden. Dafür gibt es einen ganz normalen herkömmlichen Blinkerschalter mit intuitiver Bedienung!
Das ich das noch erleben darf!


Grüße
falcone

There ain´t no bugs on me!

Soulie Offline




Beiträge: 29.113

16.10.2008 18:01
#2 RE: Revolution bei BMW Antworten

Eine echte Sensation!
Jetzt kriegen die eingefleischten BMW-Fahrer Probleme ...

Grüße
Soulie

Judas Offline




Beiträge: 465

16.10.2008 18:03
#3 RE: Revolution bei BMW Antworten

In Antwort auf:
Jetzt kriegen die eingefleischten BMW-Fahrer Probleme ...




Gruß der WWerner

Nun mit BMW R1100R Nr.: 368370 und Heeler SW Nr.: 53 flott unterwegs

Serpel Offline




Beiträge: 45.216

16.10.2008 18:24
#4 RE: Revolution bei BMW Antworten
Ich kan mich dem Wort meines geschätzten Vorredners nur anschließen, denn erstens hab ich dann was Eigenes - so ein Alleinstellungsmerkmal erhöht schließlich die Exklusivität des Motorrads - und zweitens ist dieser neuartige BMW-Schalter nicht mit dem Schalter zu verwechseln, der bei Brot und Butter Möfis Standard ist: was bei jenen eine Billiglösung darstellt, folgt bei BMW der genialen Philosophie, in jedem Schalter genau zwei Funktionen zu vereinen, um einerseits die Anzahl der Schalter zu reduzieren und andererseits dadurch die Übersichtlichkeit ihrer Bedienung (Ergonomie) zu erhöhen. So wie sich die Maschine nun beispielsweise mit dem Killschalter auch starten lässt, kann man mit einer einzigen Taste nun in zwei verschiedene Richtungen blinken! Das ist also was völlig anderes als so ein herkömmlicher Blinker, gell!

Gruß
Serpel
Swennie Offline




Beiträge: 15.180

16.10.2008 18:27
#5 RE: Revolution bei BMW Antworten

Zitat von Serpel
...kann man mit einer einzigen Taste nun in zwei verschiedene Richtungen blinken! Das ist also was völlig anderes als so ein herkömmlicher Blinker, gell!
Gruß
Serpel


Nach vorn oder hinten?

Bin ja schon still


bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

16.10.2008 18:33
#6 RE: Revolution bei BMW Antworten

In Antwort auf:
Philosophie, in jedem Schalter genau zwei Funktionen zu vereinen

Das ganz einfach deswegen, weil BMW-Fahrer nicht bis 3 zählen können.

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

Falcone Offline




Beiträge: 109.525

16.10.2008 19:01
#7 RE: Revolution bei BMW Antworten

Nu ja, bislang hatte man es eher mit nur einer Funktion pro Taste - dem Aufnahmevermögen des durchschnittlichen BMW-Fahrers angepasst ...
Hoffentlich geht das gut mit dem neuen Blinkerschalter - nicht dass die Stammkundschaft auf einmal wegstirbt - äh - -bleibt.
Grüße
falcone

There ain´t no bugs on me!

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

16.10.2008 19:11
#8  Antworten

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

16.10.2008 19:11
#9 RE: Revolution bei BMW Antworten
Wenn man bei BMW konsequent wäre, dann müssten die Mühlen auch 3 Ganghebel (etwa hintereinander platziert) haben.
Hebel vorne: Leerlauf und 1. Gang
Hebel mitte: 2. und 3. Gang
Hebel hinten: ... usw.

Freude am Fahren eben.

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

der Underfrange Offline



Beiträge: 12.211

16.10.2008 19:19
#10 RE: Revolution bei BMW Antworten

Zitat von bleibxund
Wenn man bei BMW konsequent wäre, dann müssten die Mühlen auch 3 Ganghebel (etwa hintereinander platziert) haben.
Hebel vorne: Leerlauf und 1. Gang
Hebel mitte: 2. und 3. Gang
Hebel hinten: ... usw.
Freude am Fahren eben.

3 Hebel für die Gangwahl geht ja mal gar nicht.
Denn - aufgemerkt - weil BMW-Fahrer nicht bis 3 zählen können. (s.o.)

Also wär beim 3. Gang Schluss.

Ein Teufelskreis ...





Ich seh schwarz - und find's gut

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

16.10.2008 19:22
#11 RE: Revolution bei BMW Antworten
Das geht sehr wohl, denn man rechnet (als moderner Mensch) binär:
Erst der Hebel hier, und dann der andere Hebel .... und dann sehen wir weiter.

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

der Underfrange Offline



Beiträge: 12.211

16.10.2008 19:24
#12 RE: Revolution bei BMW Antworten

Zitat von bleibxund
(als moderner Mensch)


Und als BMW-Fahrer?





Ich seh schwarz - und find's gut

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

16.10.2008 19:29
#13 RE: Revolution bei BMW Antworten
Tja, hast Recht ... war wohl wohl doch nur ein frommer Wunschgedanke.
Es bleibt wohl nur noch das Automatik-Getriebe als angemessene Alternative.

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

Serpel Offline




Beiträge: 45.216

16.10.2008 19:57
#14 RE: Revolution bei BMW Antworten
Zitat von der Underfrange
Und als BMW-Fahrer?

... stets mit dem Schlimmsten (zumindest hier im Forum)

Gruß
Serpel
bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

16.10.2008 20:16
#15 RE: Revolution bei BMW Antworten

Der Karren steckt also definitiv im Dreck.
Hoffen wir mal auf die Anziehungskraft des Mondes, dass sie ihn wieder rauszieht.

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz