Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 135 Antworten
und wurde 6.376 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
piko Offline




Beiträge: 15.868

26.04.2007 16:33
Spritverbrauch? antworten

Hallo Leute,

ich habe mir mal den Spaß gemacht und den durchschnittlichen Verbrauch der letzten 1000km berechnet. Jetzt wo der Motor richtig "frei" aber noch neuwertig ist ist, soll dies mein Richtwert für die Zukunft sein - um evtl. auftretende "Betriebsmängel" schon in der Entstehung zu erkennen.
Zwischen 4500 und 5500km habe ich im Durchschnitt 4,6l gebraucht, und bin im Einzelfall nie über 5l gekommen.
Der "beste" Wert lag bei 4,4l - wobei ich nie so richtig konsequent spritsparend fahre. Mich interessiert jetzt: wer "schafft" noch weniger - obwohl wir wohl alle unterwegs sein dürften um den SAFT zu verfahren - wäre es vielleicht interessant den SSK(Spritsparkönig) zu ermitteln?!

grüße piko

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

26.04.2007 16:45
#2 RE: Spritverbrauch? antworten

mein persönlicher rekord ist 3,6 L (Stichwort : wellnes-biking, in die andere Richtung ca. 8,5 L - volle pulle auf der Autobahn)

Knut hat aber bei konstand 80 km/h, ohne Bremsen, ohne Beschleunigen, über 500 km mit einer Tankfüllung geschafft (in Norwegen geht sowas) lag also unter 3 L (genaues kann bei der Tour erfragt werden)





kalender 2007 890 KB - Kalender 2007 4,3 MB Pin Up Kalender

ein Raucher, man glaubt es kaum,
verpestet einen ganzen Raum.
ein Säufer schafft, soviel ich weiß,
nur zwei Meter im Kreis

Swennie Offline




Beiträge: 15.146

26.04.2007 16:49
#3 RE: Spritverbrauch? antworten

Minimum war gestern bei 3,8L bei schönster trödeliger Fahrweise. Aber 5,5L sind auch schon durchgeflossen. Ansonsten neulich auf der Ostseetour ~ 4,5L
Gruß

piko Offline




Beiträge: 15.868

26.04.2007 16:51
#4 RE: Spritverbrauch? antworten
Zitat von der W Jörg
... in die andere Richtung ca. 8,5 L - volle pulle auf der Autobahn ...



Diese Frage wäre auch noch zu klären: wie schafften die Motorrad-Tester über 10l? - auch Autobahn oder durch Pässe-brennen bis zum "Burnout"? - konnte die Zahl in einem der ersten Testberichte kaum glauben.

grüße piko

Also 3,6l steht für den W-Jörg ... wer bietet weniger? Wer ist Knut - wußte nicht, daß es in Norwegen Eisbären gibt ... und beweisen!!!
piko Offline




Beiträge: 15.868

26.04.2007 16:57
#5 RE: Spritverbrauch? antworten


Ziehe mich temporär aus dem Bietgeschehen zurück - kontrolliere morgen früh den Stand und werte aus!

grüße piko

Bernhard Sch. Offline




Beiträge: 1.451

26.04.2007 17:09
#6 RE: Spritverbrauch? antworten

Bis jetzt hatte ich Verbräuche zwischen 5,6 und 7,8 Litern.

Heute Inspektion gemacht (12000er bei 12900), alle Ventile mußten eingestellt werden,
Luftfilter wurde gereinigt und Vergaser eingestellt,
mal schauen ob es einen Unterschied bringt.
Ich muß dabei aber auch zugeben, daß ich zu den "stattlichen" ( ) im Lande zähle.

Gruß B.



Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 bild014hn2.jpg 
der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

26.04.2007 17:18
#7 RE: Spritverbrauch? antworten

In Antwort auf:
wie schafften die Motorrad-Tester über 10l


kann ich nicht glauben ... mehr als gas komplett zwischen zwei tankstellen auf anschlag geht auch auf der Rennstrecke nicht, zumindest auf dem harzring ist kein verbrauch der signifikant über verschärften landstrassenniveau liegt möglich, obwohl man da eigendlich ständig am beschleunigen ist ... bei hoher geschwindigkeit und gas weit aufgerissen verbraucht sie definitiv am meisten


In Antwort auf:
Wer ist Knut


den wirst du beim Treffen kennen lehrnen ... das ist unser Nordmann (der kann übrigens auch ganz anders als spritsparend fahren - wenn der will brauch der nur drei kurven um mir auf nimmer wiedersehen zu entfliehen (außer auf dem Ring :o))





kalender 2007 890 KB - Kalender 2007 4,3 MB Pin Up Kalender

ein Raucher, man glaubt es kaum,
verpestet einen ganzen Raum.
ein Säufer schafft, soviel ich weiß,
nur zwei Meter im Kreis

3-Rad Offline



Beiträge: 31.544

26.04.2007 19:02
#8 RE: Spritverbrauch? antworten

3,8L im Extremsprittsparing.Ich wollte es mal wisse.

8,5 L auf der Autobahn fast immer Vollgas mit Gegenwind in einer ansonsten lauen Sommernacht.

Im Schnitt Landstraße ohne Bahn so 4,5-5,0 L.

Gruß Norbert

----------------------------------------
Ein Motorrad darf jede Farbe haben,Hauptsache es ist schwarz.

bügler Offline



Beiträge: 1.285

26.04.2007 19:21
#9 RE: Spritverbrauch? antworten

3,2 l , es geht doch nichts über eine Ehefrau, die einen vor jeder Kurve ins Kreuz boxt : "Nich so schnell !!!!" (Das war aber nur auf der ersten Mitfahrtour). Solo brauch ich ca. 50% mehr.




LEV - Z 10

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

26.04.2007 20:10
#10 RE: Spritverbrauch? antworten

Zitat von bügler
...über eine Ehefrau, die einen vor jeder Kurve ins Kreuz boxt : "Nich so schnell !!!!"



Hähähä,

da bin ich wenigstens nicht allein! Meine Ehefrau boxt, kneift und schreit, wenn es ihr zu schnell erscheint.
Das kann sogar schon bei 80 km/h sein.

http://www.youtube.com/watch?v=Osz0EN7lJ...=related&search=
http://www.youtube.com/watch?v=V6fbon11QdY&NR
Natürlich mache ich mich lustig, über jeden und überall! (Ausser am 1.April, da bin ich seriös!)

Wännä Offline




Beiträge: 17.446

26.04.2007 20:42
#11 RE: Spritverbrauch? antworten

Moin,

ich wunder mich immer, wie 7 oder 8 Liter gehen sollen. Ob die Kat-W weniger nimmt, weil zugebüchst? Über alles gemittelt habe ich ziemlich genau 5 Liter, wobei der Onboard-zähler der Kawa es ziemlich eilig hat und ein wenig getunt ist. Tatsächlich ist der Verbrauch also höher.

Es gibt Abschnitte, wo ich ganze Tankfüllungen weit nur von zuhause auf die Autobahn fahre (ca. 3km), dort erst sachte mit 4000/min und nach 5 weiteren Kilometern aber mit Hahn ganz offen bis zur Baustelle brause (ok, überall gehts nicht!). Dort sind es von der Autobahn nochmal ca. 8 Kilometer Landstraße, die aber frei ist und übersichtlich.

Kurz und gut, wenn ich solche Abschnitte dazwischen habe, geht der Verbrauch auch hoch, aber nicht so hoch. Es kann dann bis zu 6 Litern werden.

In der Einfahrzeit waren es etwa 4 Liter. Auf 3 komma irgendwas bin ich noch nicht gekommen. Auffällig finde ich, daß im Winter der Verbrauch höher liegt.

Gruß

Wännä

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

26.04.2007 20:53
#12 RE: Spritverbrauch? antworten

In Antwort auf:
ich wunder mich immer, wie 7 oder 8 Liter gehen sollen.


über 8 geht nur bei einem schnitt von 170 + x km/h





kalender 2007 890 KB - Kalender 2007 4,3 MB Pin Up Kalender

ein Raucher, man glaubt es kaum,
verpestet einen ganzen Raum.
ein Säufer schafft, soviel ich weiß,
nur zwei Meter im Kreis

Soulie Offline




Beiträge: 26.411

26.04.2007 21:21
#13 RE: Spritverbrauch? antworten

Den Verbrauch kann man nie so ganz genau feststellen,
weil man nicht in der Lage ist, den Tank exakt zu befüllen.
Mal geht ein halber Liter mehr rein, mal weniger.
Bei mir ist es so, dass die SR den schlechtesten Wirkungsgrad hat -
sprich, den höchsten Verbrauch. Vor allem die 'Neue' mit dem Mikuni TM36.
Da ich versuche, nie auf der Autobahn zu fahren, und mir dort bei >120
ohnehin die Lust vergeht, habe ich Verbräuche von 3,5 bis >4 Litern mit der W
wie mit der XBR wie mit der (nicht mehr vorhandenen) Estrella.
Meine W scheint ein recht gutes Exemplar zu sein!
Die W hat aber auch noch nie Berge gesehen.
Aber auch auf affentittengeilen Bergstrecken geht der Verbrauch meiner XBR
nicht signifikant höher, vermutlich spart man das bergab wieder ein ...

Gruß Soulie

3-Rad Offline



Beiträge: 31.544

26.04.2007 21:27
#14 RE: Spritverbrauch? antworten

In den Bergen steigt der Verbrauch bei mir trotz zügiger Fahrweise nicht an.
Das hat ,wie man mir erklärt hat,mit dem Wirkungsgrad beim Bergabfahren zu tun.
Hier ist aber bestimmt jemand,der das genau erklären kann.

Gruß Norbert

----------------------------------------
Ein Motorrad darf jede Farbe haben,Hauptsache es ist schwarz.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.924

26.04.2007 22:47
#15 RE: Spritverbrauch? antworten

4,0 bis (Autobahn Vollast) 6,5, mehr nicht!
Jede moderne Trumpfh braucht schon bei Schleichfahrt ca. 6 Liter hehehehe

_________________________________________________
____________________________________
"Die schönsten Torpedos in den Rohren, das Stück für fünfundzwanzigtausend Mark, und alles was wir brauchen ist für fünzig Pfennig alter Draht..."
http://www.myspace.com/DuckDunn

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
Werkzeug »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen