Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.178 Antworten
und wurde 166.718 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | ... 346
Hobby Offline




Beiträge: 36.843

14.09.2009 11:03
#4081 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

In Antwort auf:
mußte ja ein Flop werden



und die haben richtig Kohle dafür versenkt !!
sind auch glaube ich fast Hops gegangen wegen der Aktion oder ??

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



Serpel Offline




Beiträge: 44.141

20.09.2009 21:12
#4082 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Zitat von Hobby

In Antwort auf:
Cannondale?


Richtig !



Aber den haddemerdochschon

Und was ist das für ein rares Stück?



Gruß
Serpel

Serpel Offline




Beiträge: 44.141

21.09.2009 19:52
#4083 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

So sah das Moped in seinem früheren Leben mal aus:



Es war also mal blau und wurde rot überlackiert. Der Hersteller war schon mal in diesem Fred. Der Einbaumotor sollte im Übrigen zu identifizieren sein ...

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

21.09.2009 19:59
#4084 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Das Motörle ist von Minarelli.
Für das Drumrum müsste ich erst mal nachgucken.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.141

21.09.2009 20:24
#4085 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Ich wusste, dass Du darauf anbeißt!

Und Minarelli stimmt schon mal.

Zitat von Falcone
Für das Drumrum müsste ich erst mal nachgucken.


Jetzt würde mich natürlich interessieren, was in der Fachliteratur über das Drumherum zu finden ist, denn die deutsche, französische und englische Wikipedia schweigt sich über den Hersteller komplett aus. Nur die niederländische und italienische weiß ein kleines Bitzi darüber ...

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

22.09.2009 07:45
#4086 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Typhoon hatte den Anspruch, ein Premium-Moped-Hersteller zu sein. Aus der Verbindung mit Peripoli ging die hier zu sehende TT10 hervor, die in Holland richtig gut zu verkaufen war. Obwohl der Motor ein Minarelli war, wurde er in Prospekten als Morini-Motor bezeichnet, der später dann wirklich in der Typhoon Cross verwendet wurde.
Das wesentliche Unterscheidungsmerkmal zum Peripoli-Basismodell war das Blechheck typisch niederländischer Schule.
Da Peripoli und Typhoon ihre Modelle fleißig untereinander austauschten, kamen sie mit unterschiedlichsten Namen auf den Markt, z.B auch unter Morini-Giulietta.
Wären Typhoon bis 1969 langsam entschlief, startete Peripoli in den 70er noch mal zu einem Höhenflug.

Grüße
Falconme

Serpel Offline




Beiträge: 44.141

22.09.2009 10:04
#4087 RE: Mal wieder was zum Raten antworten



Ich staune - WOW! Genau so stelle ich mir ein Motorrad-Forum vor, danke!

Obwohl ich schon oft daran vorbeigefahren bin und es direkt an der Straße steht, hatte ich das Ding auf dem Foscagno bisher nicht wahrgenommen. Durch die Morini auf dem Giau ist mein Blick inzwischen aber ein wenig geschärft für solch kleine Pretiosen (die sich speziell als Ratetöff fürs Forum eignen) vor den "Biker-Hotels" am Wegesrand, und so hat diese Giulietta letztes Mal gerade noch im Augenwinkel auf sich aufmerksam gemacht. Das spezielle Blechheck machte mir dabei das Umkehren leicht, da ich so was in der Art noch nie gesehen hatte.

Bei näherer Betrachtung war ich ganz überrascht, das Giulietta-Logo auf dem Moped zu finden, weil es mir von Hobbys "Typhoon"-Rätsel noch in bester Erinnerung war und ich deshalb wusste, wie wenig über diese Motorrädchen allgemein bekannt ist und wie schwer Informationen darüber im Internet zu finden sind.



So sah der Töff übrigens mal aus, als man ihn - damals frisch gestrichen - aufgestellt hat:



Eigentlich schade drum!

Gruß
Serpel

w-paolo Offline




Beiträge: 23.555

22.09.2009 23:18
#4088 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

In Antwort auf:
...So sah der Töff übrigens mal aus, als man ihn



Ähäm, heisst das denn nicht aber: DAS Töff..............................................................?

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Kerzengesicht13 Offline




Beiträge: 2.490

23.09.2009 00:53
#4089 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Ohne Mopedveranstaltungen fehlt uns auch im Urlaub was; auf der legendären Rennstrecke am Monte Bondone fand ne Gleichmäßigkeitsfahrt statt. Zur Einfahrt der Mopeds kamen wir grad noch rechtzeitig.





Kennt jemand folgendes Modell?

Zweitaktöl ist dicker als Blut

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

23.09.2009 07:26
#4090 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

125er Guzzelli aus der De Thomaso-Ära, aufgepeppt mit der 250er Gabel.

Grüße
Falcone

Kerzengesicht13 Offline




Beiträge: 2.490

23.09.2009 07:39
#4091 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Guten Morgen, Martin.
Ja,Ja, für dich natürlich nix neues. War klar. Ich dachte allerdings net, daß du so früh schon hier unterwegs bist.
Mir waren die 2Takter von Guzzi allerdings ganz neu. Sowas hätt ich auch gern, mit Straßenzulassung natürlich.

Die hier kennst du aber net, oder?



Zweitaktöl ist dicker als Blut

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

23.09.2009 07:49
#4092 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Der nette Capriolo Boxer

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.141

23.09.2009 11:57
#4093 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Zitat von w-paolo

In Antwort auf:
...So sah der Töff übrigens mal aus, als man ihn


Ähäm, heisst das denn nicht aber: DAS Töff..............................................................?



Das hab ich auch lange Zeit angenommen (und sogar hier im Forum so geschrieben), tatsächlich ist das Motorrad in CH aber männlich. Und - ganz wichtig - "Töff" ist nicht als Diminutiv- oder gar Pejorativform von "Motorrad" zu verstehen, sondern schlicht die neutrale schweizerische Bezeichnung für Motorrad.

Wir üben: "das Töffli - das Mofa, der Töff - das Motorrad"

Bitte gegebenenfalls um Korrektur von Schweizer Seite ...

Gruß
Serpel

w-paolo Offline




Beiträge: 23.555

23.09.2009 22:44
#4094 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

In Antwort auf:
...Bitte gegebenenfalls um Korrektur von Schweizer Seite ...



Aha, da spricht also jetzt der "neigschmeggde" Nicht-Schweizer !

Paulle.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

sputafuoco Offline



Beiträge: 202

25.09.2009 17:00
#4095 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

In Antwort auf:
Wir üben: "das Töffli - das Mofa, der Töff - das Motorrad"

Bitte gegebenenfalls um Korrektur von Schweizer Seite ...



Da kann ich als ausgewanderter Zürihegel nur zustimmen! "Der Töff" ist zu 100% korrekt. Wie heisst das Ding eigenlicht auf Rumantsch???

saluti da
sputafuoco

PS: der den Foscagno schon öfters abgehobelt hat, aber das Möppi bis anhin immer übersehen hat....

Seiten 1 | ... 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | ... 346
Bordwerkzeug »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen