Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.178 Antworten
und wurde 166.722 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 346
knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

30.03.2006 21:47
#331 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

Benelli.....


knorri

Lanz-Fahrer Offline




Beiträge: 235

30.03.2006 21:53
#332 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

Yeeeeaaaaaahhh! knorri gewinnt! 100 Punkte!

Die Bilder stammen aus der "Motorrad"-Ausgabe April '76. Langstreckentest 20.000 km. Es ging damals keiner so wirklich als Sieger nach Hause, da die drei 250er allesamt unterschiedliche Vor- und Nachteile hatten.


Schöne Grüße

Hendrik




Do wat du wullt, de Lüe schnackt doch!

Lanz-Fahrer Offline




Beiträge: 235

30.03.2006 22:02
#333 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

Lieber Falcone,

damit du nun auch mal wieder glänzen kanst, habe ich für dich eine ganz besondere Spezialität:

Eventuell kann man's wegen der etwas pixeligen Bildqualität nicht so gut erkennen, aber das Motorrad hat eine Telegabel!
Schöne Grüße

Hendrik




Do wat du wullt, de Lüe schnackt doch!

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

30.03.2006 22:34
#334 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten
Als Nicht-Falcone bitte meinen Tipp als nichtgegeben werten
(Es heißt ja schließlich "Mal wieder was zum Raten", nicht "Mal wieder was zum Wissen"):

Aufn Tank vielleicht eine Luftpumpe geklemmt?
Douglas oder Sunbeam?

---------------------------------------------------------------------------------
--- Systeme, die idiotensicher sind, werden auch nur von Idioten benutzt ---
---------------------------------------------------------------------------------

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

30.03.2006 22:38
#335 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

In Antwort auf:
die großen Berge im Süden

Falsch.
Es ist ein nicht so sehr großer Berg im Nordwesten.


Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

31.03.2006 23:06
#336 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen – außer durch noch mehr Hubraum


wieviel Hubraum kommt da zusammen
es darf geschätzt werden

Gruß Reiner

Zuerst verwirren sich hier die Worte, dann verwirren sich die Begriffe, und schließlich verwirren sich die Sachen :)


double barrel Offline



Beiträge: 668

31.03.2006 23:35
#337 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

In Antwort auf:
wieviel Hubraum kommt da zusammen

Auch nicht schwierig. Da tanzen doch ungefähr zwei Eimer die Polka; ein Eimer ist etwa 10 Liter, zwei sind dann, eh, 20 Liter

Grüsse,
DB

Wer den Tiger fährt, muss auf sein Hut sein ...

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

31.03.2006 23:38
#338 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten
Ist das der Übergang vom Dixi-Klo zum Prototypen der R1.



---------------------------------------------------------------------------------
--- Systeme, die idiotensicher sind, werden auch nur von Idioten benutzt ---
---------------------------------------------------------------------------------

3-Rad Offline



Beiträge: 31.951

01.04.2006 10:14
#339 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

Auf jeden Fall ganz ohne Plastik und überflüssiges High-Tec Geraffel.

Ein Chopper im ursprünglichen Sinne.

Gruß Norbert

Wenn Gott gewollt hätte, das Motorräder sauber sind,hätte er Spüli in den Regen getan.

OllZ Offline



Beiträge: 796

01.04.2006 10:47
#340 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

Hallo

beeindruckend ist auch die gesamte Übersetzung des Riemens (oder ist das ne Kette?), besonders am Hinterrad.

bis denn OllZ

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

01.04.2006 20:25
#341 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

Bei Kupferwurmsbildern dürfte es sich um eine 2,5 Liter Anzani handeln? Aber diese Steher-Teile sahen sich ja alle sehr ähnlich.
Bei Hendriks Motorrad muss ich passen. Da klickt bei mir nix

Grüße
Falcone

Der Designer macht alles figner!

Lanz-Fahrer Offline




Beiträge: 235

02.04.2006 10:15
#342 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

Bei dem alten Motorrad mit der ungewöhnlichen Telegabel handelt es sich um eine "Rex", mit 6 PS, Baujahr 1911, soviel ist sicher.
Ich kann jetzt allerdings nicht sagen, welcher "Rex"-Hersteller es genau war, davon gab's ja einige. Ich vermute allerdings daß es eini englische Rex (Rex-Acme) ist. Passt vom Baujahr.
Schöne Grüße

Hendrik




Do wat du wullt, de Lüe schnackt doch!

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

02.04.2006 10:27
#343 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

Kann eigentlich dann nur Rex (Acme) sein. In meiner zugegebnermaßen spärlichen Literatur dazu finde ich aber keinen Hinweis auf diese Gabel. Eine ähnliche Bauweise gab auch bei frühen Scott, die damit ale erste Telegabel-Maschine gilt.
Tja, man lernt nie aus ... (zum Glück)
Grüße
Falcone

Der Designer macht alles figner!

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

02.04.2006 22:50
#344 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten

In Antwort auf:
Bei Kupferwurmsbildern dürfte es sich um eine 2,5 Liter Anzani handeln

die 2,5 Liter sind schon recht gut,langt aber nicht ganz

soll ne Matchless - NLG - JAP mit ordentlichen 2741ccm mit Good Vibrations sein
irgentwann so um 1906-1908 gebaut.(genaueres aber auch nicht bekannt)

Gruß Reiner
Zuerst verwirren sich hier die Worte, dann verwirren sich die Begriffe, und schließlich verwirren sich die Sachen :)


Hobby Offline




Beiträge: 36.843

09.04.2006 21:48
#345 RE: Es darf wieder geratet werden... antworten
Habe mal wieder was zum raten !!!!


wie lange dauert es wohl bis es Falcone uns sagen wird ??
.
.
Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 346
Bordwerkzeug »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen