Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.178 Antworten
und wurde 166.758 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 346
loewenmann Offline




Beiträge: 561

20.01.2006 20:30
#16 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Malaguti?

ja ja ja, schon gut, ich weiss, ich hab keine Ahnung.
................................................
Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glasfaserkabels gemorst.
.
.

srtom Offline




Beiträge: 5.717

20.01.2006 21:33
#17 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

In Antwort auf:
Sport-Motorräder

Laverda 125 B

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

21.01.2006 00:56
#18 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

In Antwort auf:
Laverda 125 B

design: homer simpson

mm

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

21.01.2006 11:54
#19 RE: Mal wieder was zum Raten antworten
Beide 100 Punkte und eine Laverda-Probefaht - falls ihr mal so ein Ding findet
Ist schon erstaunlich, mit was diese Marke versucht hat, sich über Wasser zu halten. Allerdings muss man dzu sagen, dass diese Klasse von Choppern in Italien durchaus populär war.

Der Traum aller 16-jährigen Easy-Rider-Fans war dann auch das Teil:

Grüße
Falcone

Mit 8 kannte ich alle Fragen, mit 18 kannte ich alle Antworten - und dann fing ich an zu denken!

PeWe Offline




Beiträge: 19.556

21.01.2006 13:23
#20 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Wow,

der Fantic-Chopper hat mir als 16jähriger schlaflose Nächte beschert. Fand ich damals totschick.................und hatte meine 50er Hercules mit Apehanger und einer gigantischen Sisibar nachgerüstet.

Born to be wild...................

Es grüßt Peter (Fonda)
Freue Dich mit mir......es ist traurig sich alleine zu freuen.....

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

21.01.2006 13:57
#21 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Jau, bei mir war es Apehanger, Bananensattel und Sissybar (mit dem riesigen Cateye) auf einem Motobecane-Mofa. Ich saß so weit hinten, dass jede Bordsteinklante zu einem unfreiwilligen Wheelie fürte - was man natürlich damals noch "Hochstart" nannte.
Aber die Freiheit war grenzenlos ...
Davon gibts leider kein Foto. Schade.
Falcone

Mit 8 kannte ich alle Fragen, mit 18 kannte ich alle Antworten - und dann fing ich an zu denken!

PeWe Offline




Beiträge: 19.556

21.01.2006 14:36
#22 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Ein Bild hab ich noch gefunden, allerdings als Racer mit M-Lenker und Höckerbank. War wie immer am basteln.................

Ja, die Freiheit auf zwei Räder war damals genial. Leider schon 32 Jahre her...............

Grüße PeWe
Freue Dich mit mir......es ist traurig sich alleine zu freuen.....

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.732

21.01.2006 15:23
#23 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

...un hinne steht'n geile R4!


Guude aus Frankfurt
Hans-Peter

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

21.01.2006 16:05
#24 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Irgendwie waren wir damals doch totschick: T-shirt, Schlaghose, lange, meiste gescheitelte Haare und die Faaarben ... hat man doch alles heute wieder!
Nur so schlank werde ich wohl niemals mehr
Grüße
Falcone


Mit 8 kannte ich alle Fragen, mit 18 kannte ich alle Antworten - und dann fing ich an zu denken!

w-paolo Offline




Beiträge: 23.555

21.01.2006 16:56
#25 RE: Mal wieder was zum Raten antworten
In Antwort auf:
'n geile R4!

Oh ja, so einen hat ich auch, als erstes Auto.
In British Racing Green. Träää Schigg !!
Mit 34 PeEssen.
Goile Schaukel, das.

Sieht man heutzutage leider fast garnicht mehr.
Eigentlich schade.

Paulé.
____________________________________________
--- One fine day we'll find her:
The everlasting Long and winding Road. ---
____________________________________________

TheoW Offline



Beiträge: 5.364

21.01.2006 17:24
#26 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

.
.
und weil es gerade so schön ist,

hier noch ein Foto aus alten Zeiten:



Mein Bruder und mein Vater mit der Lux und Steib-Beiwagen unterwegs.


Gruß, TheoW


w-paolo Offline




Beiträge: 23.555

21.01.2006 17:36
#27 ...They will never come back........................ antworten

.
Oh schon wieder ein Flash-Back für mich....

NSU Lux, 200 ccm, 8,6 PS Zweitakt.
War auch mein erstes Motorrad.
In der heissen Zeit, 1969 .

Ich war ja schliesslich auch mal jung.

Paule,
etwas älter heut.
____________________________________________
--- One fine day we'll find her:
The everlasting Long and winding Road. ---
____________________________________________

Falcone Offline




Beiträge: 103.558

21.01.2006 17:38
#28 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Irgendwie hatte man da noch Zeit. Mit einer Lux war man ja ausreichend motorisiert und stolz drauf. Und das als Gespann mit 9 PS und bis zu drei Personen. Heute würde man zumindest auf Hauptstraßen wahrscheinlich nicht lange überleben ...
Mein erstes Gespann war eine Max. Ich kam mir damit nie langsam vor. War eigentlich sehr schön.
Grüße
Falcone, der manchmal überlegt, ob 98 ccm schöner sind oder 98 PS ...

Mit 8 kannte ich alle Fragen, mit 18 kannte ich alle Antworten - und dann fing ich an zu denken!

Ironkurt Offline



Beiträge: 560

21.01.2006 17:53
#29 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Falcone,
ich geniesse es mit meiner Bella 200 mit 13 PS unterwegs zu sein.Es sist einfach ein geiles Gefühl richtig Vibrations zu fühlen.

Hframes Offline




Beiträge: 268

21.01.2006 18:04
#30 RE: Mal wieder was zum Raten antworten

Da muss ich Dir Recht geben (Falcone) auch eine 98 er kann Spaß machen, hier mein letzte Objekt, Bj.1951. (Bild 1 wie gekauft)

Gruß?
aus LDK
Herbert

HH

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Anker 98 ccm 1.jpg  anker.jpg 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 346
Bordwerkzeug »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen