Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 937 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Telli Offline




Beiträge: 726

15.11.2005 09:37
Rücklicht (mal wieder) Antworten

Hallo W-Fahrer(innen),

ich bin seit Sonntag (endlich) auch Besitzer einer W (Bild im Thread 'Eure ersten W-Fotos...' im Motorrad-Forum) und trage mich mit ersten Umbaugedanken. Ich habe auf http://www.w-650.de/w650/tour02d.htm verschiedene Rücklichter bewundert und nach meinem Geschmack ist das Rücklicht der W mit roten HBN-Kennzeichen das Schönste.
Weiß jemand von euch, was das für ein Rücklicht ist? evtl. Bezugsquelle?

Telli
You can't always get what you want ...

claudia Offline




Beiträge: 16.034

15.11.2005 09:41
#2 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten

Hallo Telli (und willkommen!),

HBN=Hildburghausen=Bruno=weltbester Schrauber, Händler, Kumpel, .......
Schreib ihm doch einfach eine PM oder ruf ihn an. +49 (0)3685 703212.

Gruss
Claudia
--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---

IHR SEID GROSSARTIG!!!!

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

15.11.2005 10:04
#3 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten

Ja Telli Grüss Gott, herzlich willkommen. Wenn du das mit dem Rücklicht geklärt hast, würde ich mich mal auf folgende Themen konzentrieren:

1. Spiegel
2. Tankemblem
3. Scottoiler ja/nein (eigentlich nur ja)
4. Hoher oder flacher Lenker
5. Nach Weihnachtsgeld: Tank

Für jedes dieser Gebiete stehen dir hier im Forum zig-Experten zur Verfügung...

Viel Spass, Fondue


Freiheit für alle Ventile!

Telli Offline




Beiträge: 726

15.11.2005 11:22
#4 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten

@ Claudia

Die Sache mit der PM habe ich noch nicht verstanden, ich werde einfach mal bei Bruno anrufen. Danke für den Tip

@ Fondue

Meine W ist schon von dem Vorbesitzer (durchaus in meinem Sinne) verschönert worden. Tank bzw. Tankbeschriftung ist wirklich ok. (Witzig: Newton Schriftzug, dem Norton-Schriftzug nachempfunden). Mein Geschmack bei Spiegeln ist sehr schlicht: vernünftig langer Ausleger, runder Spiegel. Einen flachen (Original)lenker hat meine W schon. Da bleibt nur noch der Scottoiler. Ich habe im WWW den McCoi-Kettenoeler gefunden. Das Konzept klingt für mich sehr interessant. Hat hier sch jemand Erfahrung mit dem McCoi?

Telli
You can't always get what you want ...

TedStriker Offline




Beiträge: 465

15.11.2005 11:31
#5 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten

was habt ihr denn nur alle gegen das originale Rücklicht? Das fetzt doch.

keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

15.11.2005 11:59
#6 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten

...a leprakranker tanzt auch bis die fetzen fliegen...
------------------------------------------------------

mappen Offline




Beiträge: 14.831

15.11.2005 11:59
#7 genau... Antworten

tach

In Antwort auf:
was habt ihr denn nur alle gegen das originale Rücklicht? Das fetzt doch.

...und immerhin hat es der seelige herr uemoto kreiert...

gas

markus dann doch lieber mit nem nachbau, mit dem alle rumfaahn

hubraum schafft leistungsüberschuß

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

15.11.2005 12:10
#8 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten
In Antwort auf:
...was habt ihr denn nur alle gegen das originale Rücklicht?...
Nicht alle - ich hab' da nur gegen,das da lediglich eine Glühlampe drin ist,heutzutage wäre ja eigentlich ein redundantes System Standard.Die Helligkeit ist sehr gut,und das Aussehen ist eh Geschmacksache... einzig dieses hier
bzw.

könnte an meine W kommen.Wohlwissend,das es techn. schlechter ist als das Original!

Die alte Regel "Auge um Auge" hinterläßt auf beiden Seiten Blinde

srtom Offline




Beiträge: 5.727

15.11.2005 12:23
#9 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten

In Antwort auf:
...techn. schlechter ist als das Original!

Kannst es ja ein wenig pimpen


Megges Offline



Beiträge: 1.757

15.11.2005 12:32
#10 Erfahrung mit dem McCoi Antworten

In Antwort auf:
Erfahrung mit dem McCoi

ne, hab ich nicht. Jede Menge Elekronik.
Ich hab die Schottenöler an meinen Mopeds, klappt gut wenn mann die Ölmenge an die Temperatur anpasst. Darum: nicht unter die Bank montieren.
Helmschloß weg und Öler dran, kannste bei der Fahrt einstellen, z.B. wennste in Regen kommst.
Hatte bei der VTR das Ding unter der Bank, es wurde gegen Mittach 10 Grad wärmer, nicht nachgeregelt, Folge: Reifen hinten voll Öl.
Eben baue ich für meine KMX einen Öler, fehlen nur noch wenige Brocken.

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

15.11.2005 12:59
#11 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten

In Antwort auf:
...ein wenig pimpen...
Ja,das sieht gut aus.Der Jörg hatte da auch mal so ein Leuchidioten-W als Spielerei im Originallicht.Irgendsowas wird's wohl werden...


Die alte Regel "Auge um Auge" hinterläßt auf beiden Seiten Blinde

claudia Offline




Beiträge: 16.034

15.11.2005 13:00
#12 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten
In Antwort auf:
Kannst es ja ein wenig pimpen


Was heisst denn "pinpen"? Ich kenne in ähnliches Wort, kann mir aber nicht vorstellen, dass das jemand mit seinem Rücklicht macht...
--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---

IHR SEID GROSSARTIG!!!!

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

15.11.2005 13:04
#13 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten
In Antwort auf:
...Was heisst denn "pinpen"...
Nehme mal an,das es sich dabei um einen Kugelschreiber o.ä. handelt,der erst nach Eingabe einer Geheimzahl schreibt... ansonsten habe ich da nun so gar keine Assoziation bei... am heutigen Ehrentag jedenfalls nicht!

Die alte Regel "Auge um Auge" hinterläßt auf beiden Seiten Blinde

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

15.11.2005 13:30
#14 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten

Pimpen heißt im Umgangssprachlichen amerikanischen Englisch soviel wie "Aufmotzen", bekannt aus kulturell so hochstehenden Reality-Serien wie "Pimp my Ride" (MTV).
Siehe auch hier:
http://www.mtv.de/pimpmyride/index.php
Zur Herkunft des Begriffs:
http://de.wikipedia.org/wiki/Pimp

srtom Offline




Beiträge: 5.727

15.11.2005 13:42
#15 RE: Rücklicht (mal wieder) Antworten

In Antwort auf:
...mit seinem Rücklicht...

Ich auch nicht! Mann kann es aber trotzdem hinterher geil finden

Siehe auch:
http://de.wikipedia.org/wiki/He_Alder_geiles_Ruecklicht;-)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz