Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 937 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

21.11.2005 10:01
#61 RE: Straßenverkehrszulassungsordnung Antworten

In Antwort auf:
...ist ja interessant, noch ein Bielefelder im Forum...
'n Ex-Bielefelder (1974 - 1977,Detmolder Str. 14 und Windmühlenweg 22) gibt's auch noch...


Die alte Regel "Auge um Auge" hinterläßt auf beiden Seiten Blinde

Telli Offline




Beiträge: 726

21.11.2005 11:13
#62 RE: Straßenverkehrszulassungsordnung Antworten

Hallo Pelegrino,

die Detmolder ist lang, aber den Windmühlenweg kenne ich, da ist man ja schon fast im Teutoburger Wald. 1977 bin ich in der Gegend ab und zu mit meinem ersten Motorrad (Zündapp KS 125) rumgedüst.

Telli
You can't always get what you want ...

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

21.11.2005 11:17
#63 RE: Straßenverkehrszulassungsordnung Antworten

Detmolder 14 ist ganz am Anfang - das Eckhaus Sparrenstraße,gegenüber vom Cafe Oktober.


Die alte Regel "Auge um Auge" hinterläßt auf beiden Seiten Blinde

Telli Offline




Beiträge: 726

21.11.2005 12:22
#64 RE: Straßenverkehrszulassungsordnung Antworten

Hallo Pelegrino,

ich weiß nicht, ob das wirklich noch in das Technik-Forum gehört, aber bei Café Oktober kommen ja ganz alte Erinnerungen wieder hoch. Bei meinen Eltern hieß das noch Café Roter Oktober.
"Junge, geh' da ma' lieber nich' hin!!"

Telli

You can't always get what you want ...

Falcone Online




Beiträge: 104.313

21.11.2005 13:37
#65 RE: alter brief.... Antworten

Hallo Markus,

ja, man hat sich jetzt wohl bundesweit darauf geeinigt, die alten Briefe wieder entwertet auszuhändigen. Auch wegen der Eintragungen. Früher war es ja ein Problem (zumindest in den meisten Landkreisen) einen alten Brief wieder zu bekommen - und es hat auch noch heftig Gebühren gekostet. Oft war sogar eine Genehmigung des Regierungspräsidenten notwendig.
Vermutlich wollte man sich selbst aber auch was Gutes tun: Es kämen nämlich sonst tonnnenweise Briefe auf die Zulassungstellen zu, die ja alle dokumentensicher geschreddert und entsorgt werden müssten ...

Grüße
Falcone

Gebt mir eine Kurve, ich will nicht trödeln!

wolle Offline




Beiträge: 256

21.11.2005 18:16
#66 RE: Straßenverkehrszulassungsordnung Antworten

hi telli
...ist ja interessant, noch ein Bielefelder im Forum...
tja so seit nem halben jahr
da hab ich mir meine w gekauft
von erfahrung kann man da wohl noch nicht
sprechen
bringe meine übrigens zum überwintern zu "emg"
kostet 15 euros pro monat
im frühjahr gehts dann wieder los
bis dahin bist du ja vielleicht mit deinen umbauten
an der w fertig??
ner tour sollte dann nichts im wege stehen
grüße
vom teutonen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz