Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 84 Antworten
und wurde 2.223 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.11.2004 20:25
#46 RE:boah wat... antworten

Liebster Eberhard! Wir haben in der plötzlich entstandenen Hektik dieses Threads
schlicht und einfach aneinander vorbei "geredet".
Mein Anteil daran war, dass ich besagten obigen Beitrag von dir als Ganzes behandelt
habe und dabei folgenden Satz zu flüchtig gelesen habe:

In Antwort auf:
Nun gibt es aber auch

mit Betonung auf "aber auch"...
Wenden wir uns doch einfach wieder den schönen und einfachen Dingen des Lebens zu!
"Häppchen" hol ich mir jetzt woanders, nämlich aus der Küche...

Medea106 Offline




Beiträge: 2.156

17.11.2004 20:28
#47 RE:boah wat... antworten


tja das haste nu davon

----WWL-Azubi----

U-W Offline




Beiträge: 6.340

17.11.2004 20:29
#48 RE:boah wat... antworten

Oooooch,

und dabei stieg doch grad die Spannung


WWL-EhrenMitGlied

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

17.11.2004 20:37
#49 RE:boah wat... antworten

Nö, ist eigentlich nicht spannend.
Steve dreht so oft mit den üblichen Mitteln bei ("Lohnt sich nicht... zu weitreichend .. u. dgl.").

Er stellt meist fest, dass es ihn juckt, kann lokalisieren, wo die betreffende Stelle ist, jammert auch gelegentlich.
Aber dann konsequent kratzen? .... Neee, das tut unser 'Harmonist' vor lauter Faulheit nicht, weicht windelweich aus.

Braucht er auch nicht, dann hab auch ich (Gottseidank !!) weniger zu tun und kann weiter ausschwofen.

---------------------------------------------------------
Das Magnesiumatom springt auf das Sauerstoffatom.
Das Magnesiumatom lässt dann seine 3.Hülle fallen.

Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.11.2004 21:01
#50 RE:boah wat... antworten

In Antwort auf:
dreht so oft mit den üblichen Mitteln bei


In Antwort auf:
jammert auch gelegentlich


In Antwort auf:
weicht windelweich aus


Ich weiß zwar, dass ich gerne wieder die Kurve kriege, wenn irgendwas reichlich
ausgefochten wurde und sich nur noch im Kreis dreht und gleichzeitig der Eindruck
überwiegt, dass es nicht persönlich "diskreditierend" gemeint ist - aber dem O.g.
kann ich nicht folgen. Und so wie´s dasteht, scheint´s mir nicht nur lustig-ironisch
gemeint, trotz zweier Winkies. Aber vielleicht täusch ich mich.

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

17.11.2004 22:37
#51 RE:boah wat... antworten

In Antwort auf:
Aber vielleicht täusch ich mich.

Nein, Du täuscht Dich nicht, Steve.

Und vorab, Deinem ersten Satz kann ich mit meiner schlichten Auffassungsgabe spätestens ab der Mitte rein formal nicht mehr folgen:

In Antwort auf:
Ich weiß zwar, dass ich gerne wieder die Kurve kriege, wenn irgendwas reichlich
ausgefochten wurde und sich nur noch im Kreis dreht und gleichzeitig der Eindruck
überwiegt, dass es nicht persönlich "diskreditierend" gemeint ist

Daher äußere ich mich auch nur zur ersten Hälfte [no smilie]:

Zu Deinem »Ich weiß zwar, dass ich gerne wieder die Kurve kriege«:
Es ist mitnichten so, dass Du die Kurve erst dann nimmst, »wenn irgendwas reichlich ausgefochten wurde...etc.«.

Du machst sehr wohl - entschuldige bitte das drastische Bild, aber das geht am schnellsten - gern mal die Tür auf, lässt einen Furz mit der sinngemäßen Bemerkung "Ist aber keine weitere Diskussion wert" ... und haust wieder ab.

Und wenn Du der Meinung bist, »irgendwas« sei »reichlich ausgefochten«, dann mag das in Deiner Auffasung zutreffen. Andere interessierte Forumisten können sich dagegen noch stundenlang weiter aus purer Lust im Kreis beschäftigen. OK, verlass dann den Schauplatz, was kümmert's Dich? Aber beschwer Dich nicht später, dass Du all dem nicht mehr folgen kannst - oder gar nicht willst.

Zeig halt einfach mal Deine wahre Größe und Überlegenheit auf andere Weise, ohne dass Du den Kindern durch Jammern oder gar Sarkasmus und Zynismus das Spiel verdirbst. Es gibt Möglichkeiten dazu. Tut bestimmt nicht weh. Es ist nur etwas Phantasie und Einfühlungsvermögen erforderlich.

Und um mich zu Deiner Bestätigung im Kreis zu drehen:

»Aber vielleicht täusch ich mich.« [no smilie]


• PS: Deine CDs höre ich aber dennoch sehr gerne - diesmal mit richtigem

---------------------------------------------------------
Das Magnesiumatom springt auf das Sauerstoffatom.
Das Magnesiumatom lässt dann seine 3.Hülle fallen.

Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

U-W Offline




Beiträge: 6.340

17.11.2004 23:16
#52 RE:boah wat... antworten

Urrrrrrrrrks,

wer hat da Bock auf nen richtigen Zwist ?


Soll ich euch beiden mal was ganz ehrlich sagen !

Ich habe euch von vornherein nicht verstanden, wusste eurer beider Worte nicht zu deuten und habe manches Mal das Gefühl, entweder wisst ihr nicht was, oder ihr wisst nicht mit wem ihr euch auseinandersetzt.


Ich fühle mich in der Regel eher seltener geistig minderbemittelt, aber eurem Intellekt kann ich (und will ich in dieser Angelegenheit) nicht mehr folgen.

Mich beschleicht da so n Gefühl als würde es um alte, nicht verheilte Narben gehen, aber so richtig blicken tu ich es nicht.

Nur eine Frage noch:

Tut das wirklich not ????


WWL-EhrenMitGlied

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.11.2004 23:34
#53 RE:boah wat... antworten

In Antwort auf:
mit meiner schlichten Auffassungsgabe

Wie war das mit "Sarkasmus und Zynismus" ?
Wie auch immer - wir scheinen recht unterschiedliche Wahrnehmungen und Erinnerungsvermögen
zu haben. Ich erinnere mich - über´s Jahr gesehen - an mehrere Threads bzw. Diskussionen
strittiger Art, wo ich weitaus mehr als einen Furz durch eine kurz geöffnete und schnell
wieder geschlossene Tür losgelassen habe.
Und wann ich etwas für "reichlich ausgefochten" halte, ist natürlich nur meine persönliche Meinung - ich halte keinen davon ab, sich weiter um´s letzte Wort und die letzte Weisheit
zu bemühen oder einfach aus purer Lust andere Fäden weiterzuspinnen, und würde das auch nicht beklagen.
Aber mit solchen Threads hatte meine "Beschwerde" doch gar nichts zu tun!
Es ging um aktuelle Threads, denen ich aus ganz anderen Gründen nicht mehr folgen konnte oder
wollte, und damit lag ich ja - wie die ersten Antworten zeigten - auch gar nicht so daneben.
Und genau betrachtet war´s nicht mal eine "Beschwerde" (so´n großes Problem isses für mich
nicht). Aber das ist ja wieder Definitionssache.
Und welchen "Kindern" soll ich welches "Spiel" verdorben haben? Ich weiß nicht, ob die
Betroffenen sich über eine Toleranz freuen können, die auf der Einstellung "Lass die
Kinderchen doch spielen" beruht. Da sag ich doch lieber nur (auf Uwes Frage übrigens),
dass mich die derzeitige Themenentwicklung nicht so sehr zu eigenen Beiträgen motiviert.
Da mag Bedauern mitschwingen, aber was hat das mit "Jammern" usw. zu tun?

Noch was allgemeines: Jeder liest, schreibt, versteht, interpretiert anders, was nicht nur
von der Person abhängig ist, sondern auch von Zeit & Ruhe, die man gerade hat.
Jeder - auch aus dem Kreis hiesiger Professorenanwärter - überliest oder übersieht schon mal was,
vertut sich mit Bezügen und Zusammenhängen, interpretiert anders als es gemeint war usw.usf.
Der in solchen Fällen gern benutzte Kommentar "Wer lesen kann ist klar im Vorteil" geht mir
mittlerweile auf den Keks, missachtet er doch in "sarkastischer" Form die o.g. menschlichen
Schwächen, von denen ich mich nicht freispreche. Falls ich hier und da einen anderen Eindruck
hinterlassen habe, tut´s mir leid. Wer mich näher kennt, weiß es besser.

Schaumermal.

12erf Offline




Beiträge: 313

17.11.2004 23:34
#54 RE:boah wat... antworten

okidoki u-w

Musik an (so wie "Eine von uns beiden muß jetzt gehn..")

Und hier der Text dazu:

In Antwort auf:
Soll ich euch beiden mal was ganz ehrlich sagen "MAAARLEEN"

Ich habe euch von vornherein nicht verstanden, wusste eurer beider Worte nicht zu deuten und habe manches Mal das Gefühl, entweder wisst ihr nicht was, oder ihr wisst nicht mit wem ihr euch auseinandersetzt. "DRUM BITT ICH DICH GEH DU MAAAARLEEEN"


Ick lach ma'n Ast und setz ma druff.

Gruß
12erf
willst'n bier?

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.11.2004 23:45
#55 RE:boah wat... antworten

In Antwort auf:
aber eurem Intellekt kann ich (und will ich in dieser Angelegenheit) nicht mehr folgen.


Das hat mit Intellekt gar nichts zu tun, Uwe.
Zum Teil ist der Thread durch Antwortverzögerungen und -überschneidungen und entsprechendes
Durcheinander unglücklich gelaufen, zum Teil geht´s um die o.g. allgemeinen Probleme,
zum Teil um woraus auch immer genährte Vorbehalte und Vorurteile.
Da gibt´s halt Typ A, Charakter B und Nervensäge C ... und den konfliktscheuen, aber aus der
Deckung furzenden Sozialfuzzi. Oder so ähnlich. Oder vielleicht auch ganz anders.

U-W Offline




Beiträge: 6.340

17.11.2004 23:51
#56 RE:boah wat... antworten

Ich hatts im Urin !!

Jedoch, 12erf gehöre ich einer jüngeren Generation an. Die Rosenberg kann ich nicht so einschätzen, auf der einen Seite schleimt sie, auf der anderen war sie eng mit dem für mich besten deutschsprachigen Musiker befreudet, Bernd Möbus !

Daher halte ich es, um bei der Aussage zu bleiben, lieber mit Campino und den Toten Hosen:

Einer für alle, alle für einen, wenn einer fort ist, wer wird denn gleich weinen, einmal triffts jeden, ärger dich nicht, so ists im Leben, Du oder ich

Einmal muß jeder gehn, auch wenn dein Herz zerbricht, doch davon wird die Welt nicht untergehn,

Achtung, und jetzt kommts !!!!!!!!!

Mensch ärger dich nicht !!!


WWL-EhrenMitGlied

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.11.2004 23:57
#57 RE:boah wat... antworten

Und jetzt noch "Don´t worry, be happy" und was die Sunshine-Szene sonst noch zu bieten hat
und der trübe November wird gleich zum gemütserhellenden März...
Oh du schöner Westerwald mit deinen herzigen Menschen!
Aber hier bitte keinen Musikthread, der könnte mich auf andere Gedanken bringen.
Ich muss noch ein bisschen grübeln...

U-W Offline




Beiträge: 6.340

18.11.2004 00:02
#58 RE:boah wat... antworten

Sorry Steve,
nun isses wieder unglücklich gelaufen, denn während deines Postings feilte ich an meinem.

Nun,
auch wenn ihr beide sicherlich nicht so schnell Freunde werdet, ich habe das Gefühl, da bekam jeder wieder was in den falschen Hals, und genau deswegen, weil ihr beide eure alten Wunden noch nicht geleckt habt.
Zufälligerweise liege ich sogar geographisch zwischen euch beiden, wobei räumlich gesehen, der Abstand zu dir geringer sein dürfte als der zu Eberhard.
Vielleicht kann ich daher euch beide (in der Reaktion) verstehen, eure Worte freilich nicht. Auch hier sind es die vorhin angesprochenen Insider"gags" (iss in diesem Bezug vielleicht ein blödes Wort), die für Außenstehende nicht verständlich sind. Trotzdem scheue ich mich nicht, meinen Senf dazuzugeben.
Erstens natürlich eigennützig (, ich muß ja auch mal wieder zeigen, das ich auch ernsthaft kann), andererseits auch, weil ich sowohl Eberhard als auch dich mag, und dich dazu sogar persönlich kennengelernt habe.
Meiner Beochachtung nach habt ihr beide euch von vornherein falsch verstanden, und genau deshalb, weil ihr noch unausgegorenes Zeug miteinander habt. Bleibi hat auf dich reagiert, du auf ihn. Nicht bös Gemeintes wurde noch dazu falsch interpretiert, und schon war die Kacke am Dampfen. Dazu kommt noch, und das ist jetzt mein ganz persönliches Gefühl (!), das es einem von Euch zur Zeit mental etwas besser geht, und dem anderen etwas schlechter. Und die Leichtigkeit des einen provoziert die Bissigkeit des anderen.
Mehr möchte ich dazu einfach nicht mehr öffentlich posten. Nur noch eines. Ich glaube, ihr seid beide nicht verkehrt.


WWL-EhrenMitGlied

12erf Offline




Beiträge: 313

18.11.2004 00:03
#59 RE:boah wat... antworten

Fein, Fein,

war mal wieder lustig, Jungs.

Und das zu so später Stunde.

Ich geh jetzt heia machen.

In Antwort auf:
Jedoch, 12erf gehöre ich einer jüngeren Generation an.

Das wollen wir doch erstmal sehen, wenn wir uns sehen. Und zwar bei der BWT oder dem KdS. Dieses Himmelfahrtskommando ist mir nämlich immer etwas zu frostig.

Wobei, das KdS ist noch nicht amtlich, nur für mich schon mal eingeplant.

Gruß
12erf
KdS?
Im Süden.
Mehr sog i net.

U-W Offline




Beiträge: 6.340

18.11.2004 00:07
#60 RE:boah wat... antworten

In Antwort auf:
keinen Musikthread

Naja, ich hätte da schon noch Einiges musikalisch anzubieten, wie wäre es z.B. mit "November rain" von Guns´n´Roses ?

Passt vielleicht zur Stimmung !?

Wie wäre es als Aufmuterung mit "Here I go again" von Whitesnake ?

Für den einen oder anderen hätte ich da noch "Changes" von Black Sabbath

oder vielleicht für das eine oder andere Mädel hier "Dirty old town" von den Pogues



WWL-EhrenMitGlied

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen