Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 2.764 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pelegrino Offline




Beiträge: 48.051

19.10.2004 15:43
#46 RE:Politically Correct antworten

In Antwort auf:
...Auf Depri-Basti rumzuhacken, war wirklich unter die Gürtellinie...
Na,das war da ja noch gar nicht 'raus,zu dem Zeitpunkt!


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.548

19.10.2004 15:45
#47 RE:Politically Correct antworten

unverstandenes Häufchen Bayernelend
___________________________________

boa

langsam reichts echt.................................

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

19.10.2004 15:48
#48 RE:Politically Correct antworten

Soll ich jetzt auch noch was über Bayern schreiben???

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.548

19.10.2004 16:10
#49 RE:Politically Correct antworten

Los Cadfell, bring die Tastatur zum glühn

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

19.10.2004 16:18
#50 RE:Politically Correct antworten

Hallo Duck,

geht leider nicht. Habe in 10 Minuten Feierabend und ich muss meinen Kaffee noch austrinken und in Ruhe eine Zigarette rauchen.

Aber vielleicht morgen!

Gruß
Andreas

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.548

19.10.2004 16:53
#51 RE:Politically Correct antworten

Yo, morgen machen wir wieder folgendes:
"Get in the Ring"

I hau a glei ab, scheena Feierabend wünsch i, und servus


Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

19.10.2004 17:08
#52 RE:Politically Correct antworten

Servus Duck (wahrscheinlich biste schon weg) und morgen viel Spaß mit Cadfael
(wenn der nicht kneift)!
Ich halt´s eh nicht lang genug aus, den "Bayernhasser" zu spielen.
Dafür guck und vor allem hör ich den "Bullen von Tölz" viel zu gern...

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.548

20.10.2004 10:04
#53 RE:Politically Correct antworten

@Steve:

hmmmmmmmmm, vielleicht sollteste nächsten Sommer einfach maln paar Tage im schönen bayrischen Voralpenland verbringen.
Wirste vielleicht feststellen, dass mir gar nicht so schlimm sind und sehr gastfreundlich.

Greez

Ducky

ursula Offline



Beiträge: 3.862

20.10.2004 10:08
#54 RE:Politically Correct antworten

Lieber duckie
Wenn wir über Die Bayern hetzen, dann meinen wir damit Die Bayern ,und nicht die Bayern als solche, die haben wir nämlich gern

die mit dem Säbel tanzt

pelegrino Offline




Beiträge: 48.051

20.10.2004 10:15
#55 RE:Politically Correct antworten

In Antwort auf:
...Wenn wir über Die Bayern hetzen, dann meinen wir damit Die Bayern ,und nicht die Bayern als solche, die haben wir nämlich gern...
Genauso isses!
Ach ja,gestern abend habe ich das gerissene Innenfutter meiner Biker-Leder-Latzhose per Hand zusammengeflickt (das ist vielleicht eine Scheiße,wenn man jedesmal beim Anziehen mit dem rechten Bein in die Hose rein-,aber nicht mehr unten 'rauskommt,weil sich das Futter aufgerollt hat! ),und dabei ein wenig TV geguckt.Ich habe nicht viel mitbekommen wg. der Näherei,aber was war denn eigentlich....


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

tom_s Offline




Beiträge: 3.492

20.10.2004 10:17
#56 RE:Politically Correct antworten


...logisch, wo sonst gibt es in Germany sonst soo schöne Kurven)und bevor der Bauli wieder mit seiner Dossghana anfängt) und Berge zum Moppedfahren. Wir wollen ja unser Visum für Bayern nicht aufs Spiel setzen.

Thomas (der wegen Mopped und Gleitschirm sowieso heimlicher W a h l b a y e r ist)




W 650 (1999), blau-silber
Wirth (vorne), Wilbers (hinten)
LSL (Lenker), Corbin, Ochsenaugen,
usw., usw.

U-W Offline




Beiträge: 6.340

20.10.2004 11:02
#57 RE:Politically Correct antworten

Pele
war das zwischen 21 und 23 Uhr n Privatsender ? Ich hab nur gedacht, mit der 76 Minute hamses wohl. Vielleicht sollte man mal darauf hinweisen, das das 90 Minuten dauert.

@Steve
es ging ums Anfangen, nicht ums Mitmachen, keine Frage, da war ich nicht unschuldig

Zum Deisler
Sorry, wenn ich Fußballer bin, weiß ich, das das n Haifischbecken ist, gaaaaaaaanz besonders bei den roten Münchnern. Dann muß ichs lassen oder zu nem kleineren Verein. Und wenn ich mal nicht so gut spiele, darf für mich keine Welt zusammenbrechen. Es iss nicht immer alles eitel Sonnenschein, auch nicht für uns.

@Duck
mein Verhältnis zu Bayern und zu den Bayern spiegelt das wieder :

Es gibt nicht viel auf dieser Welt
Woran man sich halten kann.
Manche sagen "die Liebe"!
Vielleicht ist da was dran.
Und es bleibt ja immer noch Gott,
Wenn man sonst niemand hat.
And're glauben an gar nichts,
Das Leben hat sie hart gemacht.
Es kann so viel passieren,
Es kann so viel geschehen,
Nur eins weiss ich hundertprozentig:
Nie im Leben würde ich zu Bayern gehen!

Ich meine, wenn ich 20 wär
Und supertalentiert,
Und Real Madrid hätte schon angeklopft
Und die Jungs aus Manchester.
Und ich hätt auch schon für Deutschland gespielt
Und wär mental topfit
Und Uli Höneß würde bei mir auf der Matte stehen;
Ich würde meine Tür nicht öffnen,
Weil's für mich nicht in Frage kommt,
Sich bei so Leuten wie den Bayern seinen Charakter zu versauen!


Wir würden nie zum FC Bayern München gehen!
Wir würden nie zum FC Bayern München gehen!

Das woll'n wir nur mal klarstellen,
Damit man uns richtig versteht.


Wir haben nichts gegen München,
Wir würden nur nie zu den Bayern gehen

Muss denn sowas wirklich sein,
Ist das Leben nicht viel zu schön,
Sich selber so wegzuschmeißen
Und zum FC Bayern zu gehen?

Was für Eltern muss man haben
Um so verdorben zu sein,
Einen Vertrag zu unterschreiben
Bei diesem Scheißverein??

Wir würden nie zum FC Bayern München gehen!
(Niemals zu den Bayern geh'n)
Wir würden nie zum Fc Bayern München gehen!
(Nie zu den Scheiß-Bayern gehn)

auf besonderen Wunsch
ohne besondere Signatur

pelegrino Offline




Beiträge: 48.051

20.10.2004 11:41
#58 RE:Politically Correct antworten

In Antwort auf:
...Zum Deisler...
Nee,komm Uwe:

Depression ist 'ne echte,und zwar eine Scheißerkrankung,die im Grunde eine Stoffwechselstörung ist.Heutzutage vielleicht häufiger als früher (das ist aber noch nicht 'raus!),kann aber Jeden befallen.Und ich möchte das nicht in eine Sensibelchen- oder Beklopptenecke gestellt sehen,und deshalb Chapeau wenn man damit auch vernünftig umgeht in der Öffentlichkeit!


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

U-W Offline




Beiträge: 6.340

20.10.2004 13:09
#59 RE:Politically Correct antworten

Ganz so isses nicht,
aber ich bei in der Tat da kein Fachmann.

Es kommt heutzutage viel öfter vor wie früher, was sicherlich viele Faktoren hat, aber bestimmt nicht nur biologische. Der zwischenmenschliche Umgang ist viel härter wie früher und außerdem wird wesentlich mehr Druck erzeugt.

Dazu kommen sicherlich ganz andere Umwelteinflüsse und eine andere Ernährung. Es ist aber schon so, das die Psyche da verdammt viel zu beiträgt. Natürlich isses ne Krankheit, noch dazu ne schwierige, dennoch isses gerade bei Deisler so, das er aus dem geborgenen Umfeld Gladbachs raus iss, und seitdem seine Schwierigkeiten sich häuften. Berlin war sicherlich für ihn eher kontraproduktiv, und mit nem angeknacksten Selbstbewußtsein biste bei Bayern verloren.

Es alleine auf Stoffwechsel zurückzuführen, heißt auch, ein Stück weit Schutz hinter dem Schicksal zu suchen. Iss jedenfalls meine Meinung.

auf besonderen Wunsch
ohne besondere Signatur

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.548

20.10.2004 13:45
#60 RE:Politically Correct antworten

@Uwe: wegen Deissler: Du bist ganz schön intollerant, Du..............

Den Text hättste Dir sparen können, ich hab die CD zu Hause

Dass Du wieder aus allen Rohren ne volle Breitseite abgibst, war mir scho klar.



P.S. Thanks Pelli

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen