Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 1.869 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
yokei Offline




Beiträge: 144

09.09.2004 12:46
#16 RE:yokei und die probefahrt antworten

@ tom s:

des mit dem auspuff knalle lasse kannst du gerne machen, die gestern hat das zwar nicht gemacht, aber da werd ich vieleicht mal aus dem lernen ins träumen gerissen

wenn ich die w nächstes jahr hab können wir ja mal ne ausfahrt zusammen machen?

war gestern abend die ganze zeit an meinem kumpel dran, der will nämlich auch evtl. nächstes jahr ein motorrädsche hole, ich hab gestern die ganze zeit von der w geschwärmt, aber ihm gefällt der retro look anscheinend nicht so sehr, selbst schuld!

tschö mit ö
Nichts ist schlecht, bevor man es nicht probiert hat!

pelegrino Offline




Beiträge: 48.557

09.09.2004 13:27
#17 RE:yokei und die probefahrt antworten

In Antwort auf:
...ihm gefällt der retro look anscheinend nicht so sehr...
Sag' ihm,mit der Zeit bekommt man als Biker selbst auch einen gewissen Retro-Look (siehe die diversen Bilder hier im Forum) - dann paßt das mit der W wieder !

im Moment fällt mir grad' kein blöder Spruch ein

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

09.09.2004 13:38
#18 RE:yokei und die probefahrt antworten

In Antwort auf:
bekommt man als Biker selbst auch einen gewissen Retro-Look (siehe die diversen Bilder hier im Forum) - dann paßt das mit der W wieder

siehsde,Pele,
und genau desderhalb iss bei mir die Katz drin!
gag
Günter

oldie Offline



Beiträge: 133

09.09.2004 13:59
#19 RE:yokei und die probefahrt antworten

Also Yokei (Markus)... aans kann isch derr saache: Des werd en gaanz hadde Winder fer Disch! Des wadde uff's Frühjahr dauert bestimmt (gefühlte) 12 Monat. Isch hab daher mei W letzt Jahr noch midde Okdober gekaaft un die gut Woch, bis isch se dann endlisch abhole konnt, kam mer schon wie a Ewischkeit vor. Glaab mir, der Herbst war a Gedischt. Trocken Wetter un ahgenehme Temperaturn bis in de November nei un isch nadierlisch als uff de W unnerwegs. Aafach en Traum! Un wenn's Wetter mal net so war, bin isch in die Garasch un hab mer des Teil aafach nur aagegugt un misch gefreut, dass des jetzt mei is un isch net(!!!!) bis ins neechste Jahr geward hab. Ich glaab, isch hätt's aach net gekonnt.

Na ja, ich kann auch etwas Hochdeutsch (zumindest schreiben). Glückwunsch zu Deiner Entscheidung und man wird sich sicher über den Weg fahren (komme aus F.-Höchst). Für Deine BiBu-Prüfung drücke ich Dir die Daumen (habe ich 1988 hinter mich gebracht).

Grüße
Andreas

oldie Offline



Beiträge: 133

09.09.2004 14:15
#20 RE:yokei und die probefahrt antworten

Also aans kann isch der saache: Des werd en ganz hadde Winder fer Disch. Die Zeit bis zum Frühjahr werd der wie (gefühlte) 12 Monat vorkommme. Isch hab mei W daher letzt Jahr noch midde Oktober gekaaft und die Woch, bis isch se endlisch abhole konnt, is mer schon wie a Ewischkeit vorkomme. Aber der Herbst war a Gedischt! Guud Wedder un angenehme Temperaturn bis in de Dezember nei und isch als unnerwegs uff de W. En Traum. Un wenn des Wedder mal net so war, dann bin isch in die Garaasch un hab mer die W aafach nur aagegugt un misch gefreut, dass se jez mir is. Isch glaab, isch hätt aach gar net bis zum nächste Frühjahr wadde könne.

Na ja, ein wenig Hochdeutsch kann ich auch (zumindest schreiben). Glückwunsch zu Deiner Motorradwahl! Für Deine BiBu-Prüfung drücke ich Dir ganz fest die Daumen (hatte 1988 das Vergnügen ). Wir werden uns bestimmt mal mit unseren Ws über den Weg fahren (bin aus F.-Höchst).

Grüße
Andreas

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

09.09.2004 14:33
#21 RE:yokei und die probefahrt antworten

ich weiß nicht was der freundlich herr vor mir erzählt hat (mir fehlt im moment die geduld um micht da durch zu kämpfen)
aber mein tipp : mach deinen prüfungen und wenn der herbst schön ist, dann beschenk dich für eine (hoffentlich) gute Prüfung mit einer W
ansonsten warte bis zum frühjahr -das hat wenigstens den vorteil das du dir nicht die fingernägel schneiden mußt bis dahin ... (weil du sie dir, vor lauter warten auf die W, sowieso abknabbern wirst)



Die Tapete ist zu lang, also nehm‘ ich sie quer.
Doch da ist sie zu schmal, und ich komm zu dem Schluss,
Dass ich mehrere Streifen untereinander nageln muss ...

emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

09.09.2004 14:54
#22 RE:yokei und die probefahrt antworten

Ei yokei,

wenn ich frueher auf Pruefungen gelernt hab kann ich mich auch an die Pausen erinnern , da war dann laufen oder Rennradln angesagt wegen Hirnfreiblasen und so ..
Danach gings wieder munter weiter, frisch motiviert und mit der vorfreude auf die naechste Pause . . .

Man sagt mit nem Jethelm und 80zig uffm Tacho durch den bunten Herbstwald blaest auch das Hirn frei, noch dazu den Sound des langhubigen Paralleltwin . ..

Ich mein ja nur
Gruss emjey, es is nie zu frueh um mit dem Leben zu beginnen

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

09.09.2004 15:49
#23 RE:yokei und die probefahrt antworten

stimmt!
um den kopf frei zu bekommen gibt es nix besseres als moppedfahrn!

marc



If it's stupid but works, it isn't stupid.

Medea106 Offline




Beiträge: 2.156

09.09.2004 15:56
#24 RE:yokei und die probefahrt antworten

was soll ich nur sagen............ich muss noch bestimmt 3-4 Wochen warten, bis ich erstmal meinen Moppedführerschein habe und hoffentlich bestehen werde ;-)...............und das die W schon inner Tiefgarage steht macht das ganze sicher nicht einfacher .-)))

The Kid Offline




Beiträge: 666

09.09.2004 16:16
#25 RE:yokei und die probefahrt antworten

Warten wir´s ab. Wenn yok-ei seine Nägel im Frühjahr bis zum Ellenbogen abgekaut hat, und dann immer noch so´n Hobel mit schlechten Bremsen (?) [O-Ton: Loewenmann], und diversen anderen Mißlichkeiten haben will. Dann kann er gleich zur nächst gegelegenen Tour oder Treffen kommen, und seinen Einstand (Freigetränke für alle) mit uns feiern.

Carsten Offline




Beiträge: 1.511

09.09.2004 16:18
#26 RE:yokei und die probefahrt antworten

In Antwort auf:
(Freigetränke für alle)

so machen wir das

SEE YOU @ THE ACE !

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

09.09.2004 16:20
#27 RE:yokei und die probefahrt antworten

moin medea ... gerade 18, oder "späteinsteiger" ?
auf jeden fall ist die W in der garage doch eine schöner ansporn es zu schaffen ....



Die Tapete ist zu lang, also nehm‘ ich sie quer.
Doch da ist sie zu schmal, und ich komm zu dem Schluss,
Dass ich mehrere Streifen untereinander nageln muss ...

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

09.09.2004 16:28
#28 RE:yokei und die probefahrt antworten

In Antwort auf:
was soll ich nur sagen............ich muss noch bestimmt 3-4 Wochen warten, bis ich erstmal meinen Moppedführerschein habe und hoffentlich bestehen werde ;-)...............und das die W schon inner Tiefgarage steht macht das ganze sicher nicht einfacher .-)))

im gegenteil, stell dir vor du hättest in 4 wochen deinen lappen und keinen hobel!

daß was du grad durchmachst hatte ich vor genau einem jahr... nun sind 9 w-monate und 22000km vergangen und es ist immer noch geil wie am ersten tag!

herzlich willkommen übrigens...

marc

P.S.:@jörg: lt. profil: "1979 ins Leben geschubst worden"



If it's stupid but works, it isn't stupid.

Medea106 Offline




Beiträge: 2.156

09.09.2004 16:42
#29 RE:yokei und die probefahrt antworten

genau 1979, bin also schon 25 und darf den "großen" Schein machen :-) bin wohl eine von den jüngsten W-Fahrern/Fahrerinnen ?!
Aber ich wollte nur dieses Motorrad!!!!! :-)
@marc: bist also auch späteinsteiger?! wie spät denn?

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.877

09.09.2004 16:45
#30 RE:yokei und die probefahrt antworten

Guckst Du Profil - der is unser Nesthäkchen.

OK, Nesthaken :-)

Tach auch!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen