Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 1.889 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
yokei Offline




Beiträge: 144

08.09.2004 18:04
yokei und die probefahrt antworten

hallo ihr mädels,
hallo ihr bube,

es war einmal ein hessebub, der seit langem kein knadderbix (motorrad) mehr gefahren ist.
der hat sich nu doch widdermal entschlosse a bissche mottorad fahre zu wolle.

der hat hin überlescht und her überlescht und hatte dann sich a paar maschinscher rausgegugt.

es sollte sein: des honda hornissche; der bandit von de suzuki; des fz6sche von yamaha und um an geschesatz zu hamm die gute alte w von dene kawasaki jungs.

letzte freitaach is de bub die fz6 probegehobelt und musste feststelle, des so ahn vierzylinder für den bub sein popo nix is.

also hie zu dem kawaski fritze un noch e probefahrt terminiert, heut war des gelle.

und was soll de hessebub saache: die ersten 200m gefahre und:

was war des für´n spass, genau des isses was dem bub sein popo brauch.

jungs diss jahr netmehr aber next jahr, da geht´s los und dess mit ganze zwo zylinder und vermutlisch, lässt der kerl sich aanoch hinreisse und kääft a neu knadderbix (des is immer noch hessisch und bei gott net abwertend, gelle).

isch will a mal so saache isch hab misch vorhin innerhalb von 5 minute verguggt und misch nach éner halbe stund hals über kopp verliebt.

so jetzt heisst es den winter schnell rumbringe und dann nix wie hie zu dem händler und des moppedsche klargemacht.

in diesem sinne

mögrn die zwaa zylinder laafe und des popometer spass hamm.

jungs isch danke eusch, denn ihr habt durch eure texte im forum, mein interesse noch mehr geweckt und misch so zu dere probefahrt gebracht.

danke vielmals und meine tiefste verbeugung für die mitglieder dieses forums.

bis spätestens nächstes jahr bei irschend ahm treffe.

normalerweise spreche ich hochdeutsch mit einem kleinen akzent hessisch, aber ich dachte der dialekt passt besser zu meinem empfinden für die w.

tschöö und bis bald euer yokei (markus)
Nichts ist schlecht, bevor man es nicht probiert hat!

WWerner Offline




Beiträge: 1.709

08.09.2004 18:13
#2 RE:yokei und die probefahrt antworten

hasse jezz gekooft oder watt?

Gruß der WWerner ausm Ruhrpott
.......................................................................
W650 Nr:4670 Bj.08/99; 43750 km tendenz steigend

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

08.09.2004 18:14
#3 RE:yokei und die probefahrt antworten

bist du wahnsinnig!?
wir bekommen einen bombenherbst!

sie zu daß du ne schüssel kriegst! auf mobile.de gibts immer einige 2000er mit wenig km für wenig geld...

ansonsten freuts mich!


marc



If it's stupid but works, it isn't stupid.

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

08.09.2004 18:14
#4 RE:yokei und die probefahrt antworten

leeesen, werner! lesen!
er will sich nächstes jahr eine kaufen!



If it's stupid but works, it isn't stupid.

yokei Offline




Beiträge: 144

08.09.2004 18:15
#5 RE:yokei und die probefahrt antworten

neeee,

der preis war mir ein bisschen hoch.

der wollte noch 5.850 für die w und das bei 7200km.

da gibt es schon neue bei mobile/autoscout.

dieses jahr komme ich sowieso nich mehr dazu ausgibig zu fahren, also auf nächstes jahr leider verschieben und den gaaaanzen winter drauf freuen
Nichts ist schlecht, bevor man es nicht probiert hat!

WWerner Offline




Beiträge: 1.709

08.09.2004 18:17
#6 RE:yokei und die probefahrt antworten

er hat geschrieben:

In Antwort auf:
jungs diss jahr netmehr aber next jahr, da geht´s los

kann ja sein das er zwar schon gekauft hat, aber erst nächste Jahr abholt b.z.w. zulässt.

Gruß der WWerner, der des hessischen nicht mächtig ist


.......................................................................
W650 Nr:4670 Bj.08/99; 43750 km tendenz steigend

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

08.09.2004 18:22
#7 RE:yokei und die probefahrt antworten

@yokei:

DU bist krank, mann! wieso ausgiebig fahren?! ab und an mal ne kleine runde geht schon...

mach ich ja auch! donnerstag nach der arbeit noch mal kurz vorm dunkelwerden... nur mal so ums haus... und dann 300km und 5std. später...

ICH liebe es!


marc



If it's stupid but works, it isn't stupid.

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

08.09.2004 18:23
#8 RE:yokei und die probefahrt antworten

nachtrag: auf mobile.de z.zt. 50 w´s!



If it's stupid but works, it isn't stupid.

yokei Offline




Beiträge: 144

08.09.2004 18:28
#9 RE:yokei und die probefahrt antworten

@cuchullain

nu das is bei mir ein wenig blöde.

ich muss mich überwinden für meine drei prüfungen zu lernen, diese da wären am 24.09. 5stündige klausur, 30.09. 3stündige klausur und am 01.10. 3,5 stunden klausur.
bis jetzt noch nich viel gemacht, :-(((

und wer weiss wie das wetter im oktober wird, falls es schön wird, bau ich vieleicht schon mal ne garage für die kommende w, hehe, damit das schätzchen´s dann immer schön mollig hat.

wie gesagt vieleicht hol ich mir sogar ein 2005er model, mal schaun ob die farbe so kommt wie bereits angekündigt. finde ich eigentlich ganz nett.

gruß

y.
Nichts ist schlecht, bevor man es nicht probiert hat!

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

08.09.2004 18:48
#10 RE:yokei und die probefahrt antworten

naaaaaagut!

bist ja selber schuld!

marc



If it's stupid but works, it isn't stupid.

Hans-Peter Online




Beiträge: 21.871

08.09.2004 19:14
#11 RE:yokei und die probefahrt antworten

Ei des is ja schee, dass der de W so guud gefalle dud!
Es iss abber aach e schee Mobbed...


Guude aus Frankfurt
Hans-Peter

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

08.09.2004 19:32
#12 RE:yokei und die probefahrt antworten

In Antwort auf:
des honda hornissche; der bandit von de suzuki; des fz6sche von yamaha

Was sind denn das für indiskutable Alternativen ?!?
Gottseidank hastes ja schnell selbst erkannt.
Vorfreude ist bei der W übrigens nicht die schönste Freude, aber auch schon was.
Alles Gute für die Prüfungen und dann ab in den Winterschlaf - und ruckzuck ist der
Frühling da!

U-W Offline




Beiträge: 6.340

08.09.2004 23:03
#13 RE:yokei und die probefahrt antworten

In Antwort auf:
ich muss mich überwinden für meine drei prüfungen zu lernen, diese da wären am 24.09. 5stündige klausur, 30.09. 3stündige klausur und am 01.10. 3,5 stunden klausur.

Ei Mensch,
bissd du donn völlisch dorschenonner. Donn fährsde halt midd dem Ding inn die Schul. Wennde derr die Stregg rischtisch zusammebasdelsd, dann könne doch schunnemoo ä paar Kilomeederscher rauskumme.

tom_s Offline




Beiträge: 3.799

09.09.2004 08:36
#14 RE:yokei und die probefahrt antworten

Hallo Nachbar,

das mit den Prüfungen kann ich zur Not ja noch nachvollziehen (bin im Grunde meines Herzens ne faule Sau und auch immer für ne Ausrede nix zu lernen dankbar gewesen)

Allerdings grenzt das, was Du vorhast schon ein bischen an Sado-maso (warum muß ich jetzt an die Kollegen mit den Saison-Kennzeichen denken....) Letztlich mußt Du wissen, ob Du das bis nächstes Jahr aushälst.

Ich kann ja, immer wenn ich durch Vilbel düse, mal den Auspuff knallen lassen...



W 650 (1999), blau-silber
Wirth (vorne), Wilbers (hinten)
LSL (Lenker), Corbin, Ochsenaugen,
usw., usw.

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

09.09.2004 08:43
#15 RE:yokei und die probefahrt antworten

In Antwort auf:
Letztlich mußt Du wissen, ob Du das bis nächstes Jahr aushälst

Also ich würd's nicht aushalten !
Nach all dem ständig zunehmenden Schbass, den ich in den letzten Jahren mit
meiner W-altraud gehabt hab'.

Guude au Biggebach/Dossghaana.
PAULLE.
-------------------------------------------------
Nicht jedes Jahr ist ein Maikäferjahr.
Aber jedes Jahr ist ein Bratwurst-Jahr !
-------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen