Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 2.269 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Falcone Online




Beiträge: 112.743

06.03.2024 11:05
#46 RE: Worex 650 Antworten

Etwas Zurückhaltung zu Beginn ist sicher nicht verkehrt. In einem über 20 Jahre bestehenden Forum hat sich - ganz richtig erkannt - ein dem Forum eigener Umgangston eingeschliffen. An den muss man sich als neu Hinzugekommener erstmal gewöhnen und das kann einem schon mal etwas "komisch" vorkommen. Und halt bedenken: In einem Forum, dass man noch nicht kennt, können immer Teilnehmer sein, die mehr wissen als man selbst. Also wenn man sich nicht absolut sicher ist und es ggf. belegen kann, sollte man einen Beitrag auch mal geschickt als Frage formulieren oder als Annahme in den Raum stellen.

Die Sache mit den Blinkern ist keine Auslegungssache, sondern sehr genau geregelt. Ob sich alle Prüfer damit bis ins Detail auskennen oder auch mal über etwas hinwegsehen, sei dahingestellt. Die Lektüre von §54 StVZO sei daher angeraten, aber bitte auch mit den Anhängen und Übergangsvorschriften in §72, zusammen 16 eng beschriebene Seiten.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 48.056

06.03.2024 11:10
#47 RE: Worex 650 Antworten

Mag sein, daß wir komisch sind, liegt vielleicht auch daran, daß viele sich hier schon seit Jahren auch persönlich kennen und so besser einschätzen können.
Beim geschriebenen Wort ist das nicht immer ganz einfach, wenn man sich nicht persönlich kennt.

Du schreibst: "Wen da irgendwo die Kellermann Dinger verbaut sein sollten, muß das hintere Glas vom Ochsenauge schwarz gemacht werden."

Du stellst einen Fakt in den Raum, der von einigen hier angezweifelt wird. Da sind eben auch Leute dabei, die sich sehr gut mit der Materie auskennen.
Aber anstatt, Deine Aussage mit Fakten zu untermauern, erzählst Du uns was über die Erlebnisse mit Prüfern und Prüforganisationen.
Das finde ich z.B. nicht minder komisch.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

nokli Offline




Beiträge: 201

06.03.2024 11:17
#48 RE: Worex 650 Antworten

Moin Panzer,
auch ich bin noch recht neu hier im Forum, aber ich finde, und nicht nur in Foren, der Ton macht die Musik! Ich erlebe, dass du sehr schnell auf Krawall gebürstet bist. Manchmal ist der Ton hier im Forum schon etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich denke - so what! Nur die eigene Wahrnehmung im Besitz aller Wahrheit zu sein kommt nicht so gut an. Vielleicht häufiger mal einfach etwas moderater auftreten.
Ist aber nur meine Wahrnehmung!

Gruß Norbert

Panzer Offline




Beiträge: 81

06.03.2024 11:22
#49 RE: Worex 650 Antworten

Gut, ich habe geschrieben musst. Hätte schreiben können, kommst du an den falschen kann es Generve geben. Glaub mir, das Thema haben wir schon in Foren, Wa Gruppen, diversen Werkstattpartys und Treffen durchgekaut. Es gibt da halt keine vernünftige Antwort drauf.

PepPatty Offline




Beiträge: 8.626

06.03.2024 11:45
#50 RE: Worex 650 Antworten

@Panzer : guck mal, Falcone hat es doch ganz genau beschrieben:

Zitat von Falcone im Beitrag #46

Die Sache mit den Blinkern ist keine Auslegungssache, sondern sehr genau geregelt. Ob sich alle Prüfer damit bis ins Detail auskennen oder auch mal über etwas hinwegsehen, sei dahingestellt. Die Lektüre von §54 StVZO sei daher angeraten, aber bitte auch mit den Anhängen und Übergangsvorschriften in §72, zusammen 16 eng beschriebene Seiten.


Ist doch so einfach, wenn man sich gut auskennt und auch die Fakten weiß.

Nein, ich will Dir nicht an den Wagen fahren, nur Deine „Auslegungssache“ vor Augen führen.

Grüße PepPatty

PepPatty Offline




Beiträge: 8.626

06.03.2024 11:46
#51 RE: Worex 650 Antworten

Ferner finde ich es ausgesprochen bedauerlich, das ein so charmanter Vorstellungs-Strang
derart zerredet und zerstört wird…

Grüße PepPatty

Panzer Offline




Beiträge: 81

06.03.2024 11:46
#52 RE: Worex 650 Antworten

Da können wir uns noch länger in Kreis drehen.😁

PepPatty Offline




Beiträge: 8.626

06.03.2024 11:47
#53 RE: Worex 650 Antworten

Wenn Du möchtest….

Grüße PepPatty

Brundi Offline



Beiträge: 33.251

06.03.2024 12:03
#54 RE: Worex 650 Antworten

Zitat von PepPatty im Beitrag #51
derart zerredet und zerstört wird…
Ach Gottchen.....

Wie sagt es Buggy

Zitat von Buggy im Beitrag #43
Wird Zeit zum Motorrad fahren...



Grüße
Brundi

ingokiel ( gelöscht )
Beiträge:

06.03.2024 12:04
#55 RE: Worex 650 Antworten

Seppel 2 oder 1b?

Hans-Peter Offline




Beiträge: 26.699

06.03.2024 12:25
#56 RE: Worex 650 Antworten

Früher hat man die Streithähne mit den Köppen zusammen gehauen und gut war's...

Gruß
Hans-Peter
Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten

Serpel Offline




Beiträge: 47.488

06.03.2024 12:45
#57 RE: Worex 650 Antworten

Zitat von ingokiel im Beitrag #55
Seppel 2 oder 1b?

Das Original ist eben einzigartig ...

Gruß
Serpel

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.485

06.03.2024 13:05
#58 RE: Worex 650 Antworten

was war den da Los?

Seit wann hat denn recht wer mehr Beiträge geschrieben hat (das will ich mir bei der Anzahl der Beiträge von Serpel lieber gar nicht erst Vorstellen)?

und dieses abgleiten ins Aggressive war nun wirklich komplett überflüssig ...


mein Senf zum Thema Blinker: das Ochsenaugen nach hinten abgeklebt werden müssen hab ich noch nie gehört und in dem Text wo steht ja auch, dass die Ochsenaugen ab einem Bestimmten Baujahr durch hintere Blinker ergänzt werden müssen.

in §54 der StVZO steht in Absatz 1a: (1a) Die nach hinten wirkenden Fahrtrichtungsanzeiger dürfen nicht an beweglichen Fahrzeugteilen angebracht werden. Die nach vorn wirkenden Fahrtrichtungsanzeiger und die zusätzlichen seitlichen Fahrtrichtungsanzeiger dürfen an beweglichen Fahrzeugteilen angebaut sein, wenn diese Teile nur eine Normallage (Betriebsstellung) haben.

zusätzliche 3. Blinkerpaare sind also erlaubt (haben ja auch viele PKW, Bei unserem Toyota zB an den Spiegeln)

von daher - passt scho mit den Ochsenaugen, vorausgesetzt hinten währen auch noch Blinker

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Panzer Offline




Beiträge: 81

06.03.2024 13:11
#59 RE: Worex 650 Antworten

Gut, ich habe mir das alles erträumt.🙄Seitenblinker ist ja noch ein anderes Thema.

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.485

06.03.2024 13:51
#60 RE: Worex 650 Antworten

In jedem Fall wären Seitenblinker ein Argumentationsansatz wenn es mal Ärger gibt. Auch könnte man die blinkeranzeige im Tacho totlegen und den hinteren Teil der Lenkerendenblinker als ja zwingend vorgeschriebene Binkeranzeige deklarieren :) dann sollten sogar fehlende oder Falsche E-Zeichen kein Problem sein ....

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz