Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 1.786 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
nokli Offline




Beiträge: 202

21.01.2024 14:58
#31 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Hier gibt es auch noch einen schönen Daytona in Retrooptik! (ich glaub ich bin zu blöd den Link einzufügen: https://www.daytona.de/de/Stiefel/Uebers...lassic-Oldtimer)

Falcone Offline




Beiträge: 112.763

21.01.2024 15:07
#32 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Ja, der ist echt schön. Aber ich hatte schon mal vor langer Zeit Stiefel mit "Heckreißverschluss" und Schnallen. Das war derart unbequem beim Anziehen, dass ich das nicht mehr haben möchte. Außerdem hielten die Reißverschlüsse im Bereich der Hacke nicht lange. Sie werden da zu sehr belastet. Das Problem mag allerdings bei diesen aktuellen Stiefeln behoben sein.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 48.083

21.01.2024 15:38
#33 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Außerdem hat der keine Membran, der ist als nur für schön.

Den Travelstar GTX habe ich auch, der hat mir auf gut 100.000km Sommer wie Winter sehr gute Dienste geleistet. Jetzt ist er leider fritte.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 112.763

21.01.2024 15:57
#34 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Früher hatten wir auch keine Membran!

Grüße
Falcone

ingokiel ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2024 16:31
#35 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Nur ne Zeitung an...wenn wir eine hatten!

Maggi Offline




Beiträge: 48.083

21.01.2024 18:06
#36 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #34
Früher hatten wir auch keine Membran!

Da ward Ihr ja auch noch schön.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 112.763

21.01.2024 18:41
#37 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Ja, verdammt schön.
Auch ohne Zeitung.

Grüße
Falcone

OllZ Offline



Beiträge: 1.305

22.01.2024 11:01
#38 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Ich habe mir den hier geholt, da die meisten Stiefel heute aus Kunstleder etc sind und einfach altern und kaputtgehen.
Kochmann Outback-DTX

Wasserdicht ist er auch und er sitzt nicht zu eng an der Wade.

--------------------------
"Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
Albert Einstein

Maggi Offline




Beiträge: 48.083

22.01.2024 11:11
#39 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Der sieht ja nicht schlecht aus.

Zitat
Wasserdicht ist er auch


Aus eigener Erfahrung?

Und wie läuft es sich damit?

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

W-iedehopf Offline




Beiträge: 8.007

22.01.2024 12:53
#40 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Sowas kann ich komplett vergessen.
Ich hab sehr schmale Füße und in solchen Stiefeln hab ich keinen Halt.
Nur fahren ohne jemals abzusteigen würde gehen.

Falcone Offline




Beiträge: 112.763

22.01.2024 13:44
#41 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Die sehen ganz schön schwer aus.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 48.083

22.01.2024 14:44
#42 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Wenn ich die Bewertungen lese, scheint das nicht so wirklich der Burner zu sein:

- Negativ: kein spezifischer Knöchelschutz.
- sehr starkes leder daher etwas steif, muss man eingehen.
- nach 8 Tagen löste sich schon das Innenfutter
- Atmungsaktiv kann ich auch nicht feststellen, nach ca. 3 Stunden fängt man im Schuh zu schwitzen an....aber wasserdicht ist er.....

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 112.763

22.01.2024 15:20
#43 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Bei dem Preis darf man keine Wunder erwarten

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 48.083

22.01.2024 15:40
#44 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Wunder? Das sind normale Sachen, die auch billige Stiefel erfüllen sollten.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 112.763

22.01.2024 15:52
#45 RE: Bequeme Motorradschuhe Antworten

Ich finde, dieser Stiefel erfüllt genau das, was ich von einem 100-Euro-Stiefel erwarte. Sogar ein herauslösbares Futter hat er. Dass man zum Rausnehmen allerdings acht Tage braucht, hat mich etwas enttäuscht.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz