Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 126 Antworten
und wurde 13.547 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
voller Offline




Beiträge: 3.157

25.04.2022 10:17
Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Moinsen, ich mache es hier auch mal public.
Ich habe mir erlaubt an diesem Iwent teilzunehmen.https://www.huenxe.de/freizeit-tourismus...76dd8b52c3adbd4

Sollte aus der näheren/ weiteren Umgebung noch einer Lust und Laune haben vorbeizuschauen o. gar dran teilzunehmen, dann Feuer frei.

( Es ist für einen guten Zweck)

Das wird ne Gaudi. Habe da mal was vorbereitet, bin noch in der Bauphase, aber es wird , die Tuningteile sind bestellt












Wahrscheinlich habe ich am kommenden Donnerstag den Schwerkraftrenner startklar

Erste Versuche mit der Originalkonfiguration
https://www.youtube.com/channel/UCn41oB6eaWG8XLKSCieAg8A

Wenn man den Planeten behandelt wie ein Wegwerfartikel, wird er das nicht verzeihen!!

PeWe Offline




Beiträge: 21.702

25.04.2022 14:29
#2 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Geile Sache Voller, du bist echt krank aber genau das gefällt mir an dir....

Echte Profis haben so eine Bodenplatte unter der Karosserie: https://image.jimcdn.com/app/cms/image/t...92925/image.jpg

Weitere Tipps und Tricks gibt es hier: https://www.bobbycarclub.com/tuning-anle...BCr-erwachsene/

Viel Spaß beim basteln und beim Rennen,

wünscht der PeWe

..."ich weis längst, daß ich nicht Motorrad fahren kann, dass muß ich niemanden mehr beweisen!"

Buggy Offline




Beiträge: 20.382

25.04.2022 14:50
#3 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

An der Beleuchtung mußte auch noch drann ...!

Geile Sache dat.
Viel Spass.

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

man darf die Hopfung nie aufgeben...

PeWe Offline




Beiträge: 21.702

25.04.2022 14:54
#4 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Zitat von Buggy im Beitrag #3
An der Beleuchtung mußte auch noch drann ...!


Schon mal einen F1-Boliden mit Licht gesehen Buggy....????

Grüße
PeWe

..."ich weis längst, daß ich nicht Motorrad fahren kann, dass muß ich niemanden mehr beweisen!"

woolf Offline




Beiträge: 11.853

25.04.2022 15:06
#5 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Bremslicht haben die wohl.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

voller Offline




Beiträge: 3.157

25.04.2022 16:15
#6 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

.....Pewe danke für die Tipps, ich kenne die Seiten,ich muss mich allerdings an die Gepflogenheiten des ortsansässigen Bobbycarclubs halten.
Deren Reglement ist für mich ausschlaggebend.
Ich bekomme den Ofen schon stabil, außerdem habe ich noch genug Zeit um nachzuarbeiten, im Grunde warte ich nur noch auf die Lager und die Räder.

Die Bodenplatten sind für die Freestyle- Profiklasse, da wird die ganze Sache schon erheblich teurer.
Vor allem brauchst du dafür einen anderen Maschinenpark als das was unsereins in der Amateurwerkstatt so herumstehen hat. Das muss man sich dann überlegen ob man dort hin will.
Hier kostet mich der ganze Spaß rund 100 Euro, das ist auch Geld, aber es ist für den Spaß durchaus übersichtlich.

Außerdem rauche ich seit 2 Jahren nicht mehr, da bleibt n bisschen was über.

Wenn man den Planeten behandelt wie ein Wegwerfartikel, wird er das nicht verzeihen!!

woolf Offline




Beiträge: 11.853

25.04.2022 19:32
#7 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Damit rechne ich mir auch immer alles schön.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

Maggi Offline




Beiträge: 48.018

25.04.2022 20:05
#8 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Was ich nicht mehr rauche, fresse ich jetzt.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

PeWe Offline




Beiträge: 21.702

25.04.2022 20:21
#9 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #8
Was ich nicht mehr rauche, fresse ich jetzt.


Ach du Scheixxe...Wieder ein Dicker mehr...

Aber Gewicht ist in der Bobbycar Rennserie nur von Vorteil...

Grüße
PeWew

..."ich weis längst, daß ich nicht Motorrad fahren kann, dass muß ich niemanden mehr beweisen!"

wastl Offline




Beiträge: 4.923

25.04.2022 20:32
#10 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

je oller desto voller

Viel Spaß !

voller Offline




Beiträge: 3.157

25.04.2022 21:35
#11 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Zitat von woolf im Beitrag #7
Damit rechne ich mir auch immer alles schön


Ich nicht, ich habe die Kohle direkt weggelegt!!!

Pewe, nur 10 Kilo mehr, aber nicht in Fett, sondern dat Andere is mehr geworden, ich trainiere täglich eine halbe Stunde im Keller.

Wenn man den Planeten behandelt wie ein Wegwerfartikel, wird er das nicht verzeihen!!

voller Offline




Beiträge: 3.157

25.04.2022 21:41
#12 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Zitat von wastl im Beitrag #10
je oller desto voller


Mir war langweilig, da musste mal was Beklopptes her

Wenn man den Planeten behandelt wie ein Wegwerfartikel, wird er das nicht verzeihen!!

PeWe Offline




Beiträge: 21.702

26.04.2022 11:02
#13 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Zitat von voller im Beitrag #11
...ich trainiere täglich eine halbe Stunde im Keller.


Aber ich hab doch keinen schlechten Witz erzählt....

Beste Grüße
PeWe

..."ich weis längst, daß ich nicht Motorrad fahren kann, dass muß ich niemanden mehr beweisen!"

Ulf Offline




Beiträge: 13.031

26.04.2022 22:51
#14 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

Du könntest die Karre mit Blei ausgießen. Das macht schnell.
Wenn es ein Gewichtslimit für die Boliden gibt, muß eben der Fahrer ran.

voller Offline




Beiträge: 3.157

28.04.2022 08:29
#15 RE: Bobbycar - Rennseesong at the Hünxa Rockies Antworten

......Ulf das gibt es und zwar 15 kg.

....aber dann müssen dickere Achsen verbaut werden, und am Ende wieder abdrehen, dann 10ner Gewinde drauf und so weiter und sofort, ich habe mich für die konservativ überschaubare Version entschieden.
Nun wenn die Probefahrt Schwächen aufzeigt muss ich mir noch mal was überlegen, noch habe ich gut 3 Wochen Zeit.

Wenn alles feddich ist, wird die Kiste so in etwa an den Start gehen.



Wenn man den Planeten behandelt wie ein Wegwerfartikel, wird er das nicht verzeihen!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz