Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.660 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
w-paolo Offline




Beiträge: 22.937

28.01.2018 23:49
...Kupplung.... antworten

Frage an die Spezialisten:

Wenn man das Gefühl hat, dass die Kupplung (speziell im Hochsommer bei entsprechenden Temperaturen)
nachlässt und allmählich zu schleifen beginnt, welche Massnahmen sollte man dann ergreifen:

a) nur erstmal die Kupplungs-Federn erneuern lassen oder
b) die Kupllungs-Beläge gleich mit erneuern lassen ?

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.881

28.01.2018 23:52
#2 RE: ...Kupplung.... antworten

Erstmal die Federn.

Gruß,
Mattes

Axel J Online




Beiträge: 11.846

28.01.2018 23:55
#3 RE: ...Kupplung.... antworten

Zitat von w-paolo im Beitrag #1
... welche Massnahmen sollte man dann ergreifen ...


Das kannst du sehr gut selber machen, Paul. Ansonsten würde ich bei der Laufleistung deiner W das Gesamtpaket wählen, also Federn, Reib- und Stahllamellen. Und die Deckeldichtung nicht vergessen.

Machen lassen hat evtl. den Vorteils, dass die Einstellung mit überprüft wird.

Axel

Maggi Offline




Beiträge: 39.461

29.01.2018 00:28
#4 RE: ...Kupplung.... antworten

Wenn Du es machen lässt, würde ich alles tauschen lassen, dann hast Du nur einmal die Arbeitskosten und die neue Dichtung.

Wenn Du es selber machst, erstmal die Federn, kommt allerdings drauf an, kommt aber auch ein wenig drauf an, wieviele Kilometer die Kupplung drauf hat, bei >50000 würde ich alles wechseln (lassen).

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Ulf Offline




Beiträge: 12.896

29.01.2018 01:06
#5 RE: ...Kupplung.... antworten

Ich würde in unserem Alter nur die Federn wechseln.
Und gleich verstärkte reinbauen. Eine neue Dichtung habe ich dabei noch nie gebraucht, schadet aber nicht.
Das kannst du selber in 10-15 Minuten erledigen.
Danach kann man immer nochmal sehen.

Grüße
Ulf

Falcone Online




Beiträge: 100.336

29.01.2018 09:15
#6 RE: ...Kupplung.... antworten

Zitat
Ich würde in unserem Alter nur die Federn wechseln.
Und gleich verstärkte reinbauen.



Denk dran, dass Paul ein wenig älter ist und die verstärkten Federn mehr Handkraft erfordern
Kupplung - Feder- und Scheibenwechsel

Grüße
Falcone

holsteiner Offline




Beiträge: 229

29.01.2018 09:51
#7 RE: ...Kupplung.... antworten

Und noch ne Frage nach dem Öl: Wenn Du vollsynthetisches PKW Öl verwendet hast, genügt es, die Kupplungsscheiben mit Bremsenreiniger gründlich abzurubbeln und mineralisches bzw JasoMA Öl zu verwenden.

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.881

29.01.2018 10:36
#8 RE: ...Kupplung.... antworten

War das jetzt eine Frage oder eine Feststellung ?

Gruß,
Mattes

holsteiner Offline




Beiträge: 229

29.01.2018 11:52
#9 RE: ...Kupplung.... antworten

Erbsenzähler...

Wambo Online




Beiträge: 1.900

29.01.2018 12:06
#10 RE: ...Kupplung.... antworten

Apropos, Holsteiner, jedesmal wenn ich Dein Avatar anschaue, sehe immer zuerst einen rotgesichtigen Mexikaner mit einem roten Sombrero. Kann aber sein, dass das nur meinem Fieberwahn zuzurechnen ist.

Falcone Online




Beiträge: 100.336

29.01.2018 12:08
#11 RE: ...Kupplung.... antworten

Eine beeindruckende Phantasie!

Grüße
Falcone

woolf Offline




Beiträge: 7.408

29.01.2018 12:08
#12 RE: ...Kupplung.... antworten

Bandidos?

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

holsteiner Offline




Beiträge: 229

29.01.2018 12:42
#13 RE: ...Kupplung.... antworten

Zitat von Wambo im Beitrag #10
Apropos, Holsteiner, jedesmal wenn ich Dein Avatar anschaue, sehe immer zuerst einen rotgesichtigen Mexikaner mit einem roten Sombrero. Kann aber sein, dass das nur meinem Fieberwahn zuzurechnen ist.


Guck mal unter "Lucas 679"

decet Online




Beiträge: 6.818

29.01.2018 12:48
#14 RE: ...Kupplung.... antworten

Zitat von Wambo im Beitrag #10
Apropos, Holsteiner, jedesmal wenn ich Dein Avatar anschaue, sehe immer zuerst einen rotgesichtigen Mexikaner mit einem roten Sombrero. Kann aber sein, dass das nur meinem Fieberwahn zuzurechnen ist.
Jetzt, wo Du's erwähnst... ja, seh ich auch

Dieter (manches kann man nicht unsehen - aber es gibt Schlimmeres )

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.881

29.01.2018 13:23
#15 RE: ...Kupplung.... antworten

Zitat von holsteiner im Beitrag #9
Erbsenzähler...

Wenn schon dann bitte "Korinthenkacker" - so viel Zeit muß sein.

Gruß,
Mattes

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen