Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 1.963 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Hobby Offline




Beiträge: 34.792

14.11.2017 09:12
#16 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Zitat
wohl aber doch eventuell andere auf
dieser Seite angebotenen Stiefel.



Dann guck mal nach den hohem Stiefel den ich verlinkt habe !

.
.
Gruß Hobby

thomasH Offline




Beiträge: 5.589

14.11.2017 11:09
#17 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Die stehen ganz oben auf der Liste!
Ich habe inzwischen das fünfte Paar von den Renegade...

Viele Grüße

thomasH Offline




Beiträge: 5.589

11.01.2018 22:59
#18 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Ich bin mal gespannt:

Lowa Elite Jungle

Viele Grüße

Falcone Offline




Beiträge: 99.399

12.01.2018 09:16
#19 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Ist bestimmt nett, wenn bei jedem Schritt leicht müffelnde Dampfwölkchen seitlich aus dem Stiefel austreten

Grüße
Falcone

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.514

12.01.2018 13:55
#20 RE: Stiefel für den Sommer antworten

For tropical Saarland!

lucas Offline




Beiträge: 296

12.01.2018 16:53
#21 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Mein Tip sind Bundeswehrstiefel zum Schnüren, möglichst die alte Form nehmen die bis etwa 1995 in Gebrauch waren.
Diese Stiefel sind aus deutscher Fertigung und nicht so klobig geschnitten wie spätere Modelle ab 2000.

Wenn man die Stiefel vernünftig mit guter Syliconhaltiger Schuhcreme behandelt sind sie schon mal eine ganze Zeit auch bei starkem Regen dicht. Im Sommer kann man sie gut tragen weil sie keine Membran haben.

Ein Vorteil ist auch das sie absolut wandertauglich sind

Hobby Offline




Beiträge: 34.792

12.01.2018 17:23
#22 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Zitat
Im Sommer kann man sie gut tragen weil sie keine Membran haben.



ich trage auch GoreTex Schuhe im Sommer !
ohne das da was feucht wird im Schuh...

.
.
Gruß Hobby

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.715

12.01.2018 17:26
#23 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Pilzzüchter unter sich? Rentiert sich die Fußpilzzucht?


Gruß
Monti

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

lucas Offline




Beiträge: 296

12.01.2018 17:29
#24 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #22

Zitat
Im Sommer kann man sie gut tragen weil sie keine Membran haben.



ich trage auch GoreTex Schuhe im Sommer !
ohne das da was feucht wird im Schuh...



Ich hatte Daytonas mit Membran und kann sagen das ich die guten alten BW-Stiefel besser und angenehmer zu tragen sind

Maggi Offline




Beiträge: 38.796

12.01.2018 17:33
#25 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Zitat
und kann sagen das ich die guten alten BW-Stiefel besser und angenehmer zu tragen sind


Nur sind sie wahrscheinlich nicht so sicher wie ein Daytona.

Mit einer guten Funktionssocke lassen sich auch die Daytonas im Sommer gut tragen.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

thomasH Offline




Beiträge: 5.589

12.01.2018 18:14
#26 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Moin!

Ich fahre seit Urzeiten Daytona-Stiefel. Irgendwann einmal habe ich
mir für den Sommer ein paar leichte Daytonas, halbhoch ohne Membrane
gekauft! Da steht jetzt ja auch Daytona drauf. Trotzdem hätte ich
jederzeit mehr Vertrauen in meine Lowa-Wanderschuhe gehabt.

Im Gegensatz dazu die Daytona Trans Open GTX. Diese Stiefel trage
ich auf über 90 % meiner Kilometer. Seit letztem Jahr habe ich ein
neues Paar, da die alten nicht mehr dicht sind. Die Neuen trage ich
nur, wenn mit Regen zu rechnen ist.

Ja und warum dann die membranelosen Task-Force-Stiefel? Beispielsweise
für Sardinien. Auf Korsika waren mir die Trans Open einfach zu warm.
Auf Madeira hatte ich die Lowa Renegade an. Trotz Membrane waren die
erträglich. Ich hätte allerdings gerne ein wenig höhere Stiefel, die
ich gut schnüren kann. Und laufen sollte man damit auch können.

Deshalb: Lowa Elite Jungle!!!

Viele Grüße

Serpel Offline




Beiträge: 41.693

12.01.2018 18:32
#27 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Ihr habt wohl einen Ecken ab! Wander- und Kampfstiefel fürs Motorrad!

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Wambo Offline




Beiträge: 1.785

12.01.2018 18:36
#28 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Wieso, du nimmst doch auch Motorradstiefel zum wandern.

Serpel Offline




Beiträge: 41.693

12.01.2018 18:44
#29 RE: Stiefel für den Sommer antworten



Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Hobby Offline




Beiträge: 34.792

12.01.2018 19:18
#30 RE: Stiefel für den Sommer antworten

Zitat
Ihr habt wohl einen Ecken ab! Wander- und Kampfstiefel fürs Motorrad!




ich trage Sicherheitsschuhe !!
wenn man die in die Hand nimmt und sie versucht zu verdrehen
und anschließend im Vergleich dies mit reinen Motorradstiefel macht
merkt man sofort einen Unterschied !!
und da die wenigsten hier 8Std. Sicherheitsschuhe tragen
können sie natürlich auch nicht mitreden...
ich rede übrigens von Sicherheitsschuhe ab ca. 80 Euro

für Rennfahrer mit Schaltzyklen von 20/min ist das natürlich nicht geschmeidig genug .....

.
.
Gruß Hobby

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen