Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.194 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3
Falcone Offline




Beiträge: 96.128

14.11.2017 18:32
#31 RE: Neue Yamaha Niken antworten

... und ist heute Kult.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 36.308

14.11.2017 18:33
#32 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Wirklich?
An dem Artikel über die Verblödung durch Umwelteinflüsse scheint was dran zu sein.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Jakob Offline



Beiträge: 10

14.11.2017 19:35
#33 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Na ja, mich spricht er jetzt persönlich nicht unbedingt an, aber es wird ganz sicher Menschen geben, die ihn ansprechend finden und kaufen werden. Die werden sicherlich Marktforschung betrieben haben bevor sie den entwickelt haben, nehme ich zumindest an . Dadurch, dass ihn auch Leute mit Autoführerschein fahren können, könnte aber zumindest zusätzliche Käufer ansprechen.

PeWe Offline




Beiträge: 18.634

14.11.2017 19:39
#34 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Heh Jakob,

wenn du irgendwo fremd hinkommst dann stellt du dich doch bestimmt erst mal vor, oder ?

Das dafst du auch gerne bei uns im W-Forum machen, damit wir wissen mit wehm wir es zu tun haben...

Liebe Grüße und ein herzliches Willkommen!
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

knorri Offline



Beiträge: 1.365

15.11.2017 09:18
#35 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Der heisst doch Max.........


Knorri

voller Offline




Beiträge: 2.618

15.11.2017 09:35
#36 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Uuund Jakob, ersma ornlich datt Profil ausfüllen sonst meckert der Paule.

Ich sach sie dat iss hier n Haifischbecken.

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.625

15.11.2017 10:23
#37 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Zitat von Jakob im Beitrag #33
Na ja, mich spricht er jetzt persönlich nicht unbedingt an, aber es wird ganz sicher Menschen geben, die ihn ansprechend finden und kaufen werden. Die werden sicherlich Marktforschung betrieben haben bevor sie den entwickelt haben, nehme ich zumindest an . Dadurch, dass ihn auch Leute mit Autoführerschein fahren können, könnte aber zumindest zusätzliche Käufer ansprechen.


öh ... nein, die Spur ist zu schmal um das teil mit FS 3 bzw B fahren zu dürfen - nur 1 bzw. A besitzer dürfen die Niken fahren.

wenn das die selben Marktforscher waren die das "GO" für die GTS1000 oder die XJ650 Turbo gegeben haben kann sich Yamaha schon auf zweistellige Zulassungszahlen "freuen"

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.625

15.11.2017 12:18
#38 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #27
Zitat von Duck Dunn im Beitrag #17
Wer soll denn bitte sowas kaufen??? Serpels, die auf Nürburgringen Ihre Freizeit verbringen ganz bestimmt nicht.....

Täusch dich mal nicht! Wenn man mit sonem Dreirad müheloser schnell ist, tät ich keine Sekunde zögern.

Gruß
Serpel


das halte ich schon aufgrund des exorbitanten gewichtszuwachses von 36% gegenüber der gleich motorisierten MT-09 für sehr unwahrscheinlich.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen