Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 1.190 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3
Falcone Offline




Beiträge: 96.128

13.11.2017 18:18
#16 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Warten wir´s mal ab. Vielleicht hat das Gerät ja doch noch weitere Vorteile, die sich erst noch herausstellen müssen.

Grüße
Falcone

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.518

13.11.2017 18:21
#17 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Wer soll denn bitte sowas kaufen??? Serpels, die auf Nürburgringen Ihre Freizeit verbringen ganz bestimmt nicht.....

Nutzlos wie eine Schnupftabakmaschine

"Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen"

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.653

13.11.2017 18:23
#18 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Zitat von der W Jörg im Beitrag #13

die haben doch einen an der murmel - wer davon träumt wir bekommen mal ein übersichtliches Steuerrecht, der braucht sich blos mal ansehen was die idioten hier mal wider amok-geregelt haben um reif für die klapsmühle zu sein





Heeee, das ist mein Part! Ich stimme dir allerdings vollumfänglich zu.


Gruß
Monti

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.653

13.11.2017 18:31
#19 RE: Neue Yamaha Niken antworten

@ falcone:

Bedeutet dies, daß man das Dreiradl demnach nicht über die Grenze ins benachbarte europäische (???) Ausland fahren darf?
So ein bundesrepublikanischer Alleingang, übers Ziel hinaus?

Mich wundert hier nix mehr...


Gruß
Monti

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

Falcone Offline




Beiträge: 96.128

13.11.2017 18:38
#20 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Wenn du alles richtig lesen würdest, könntest du die Frage selbst beantworten.

Grüße
Falcone

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.653

13.11.2017 18:52
#21 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Deshalb frag' ich!


Gruß
Monti

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

Falcone Offline




Beiträge: 96.128

13.11.2017 19:34
#22 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Falls du mit "das Dreiradl" die Yamaha meinst: Mit Motorradführerschein darf man die fahren, sogar bis Bulgarien.

Grüße
Falcone

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.653

13.11.2017 19:53
#23 RE: Neue Yamaha Niken antworten

..und mit der Lizenz zum Auto fahren kommt man damit nur bis zur deutschen Grenze! Hab' ich es verstanden?

Nein?

Wär es nicht besser gleich ganz ohne Führerschein? Ausserdem will ich ein solches Dreiradl nicht, ausser es stünde "Morgan" dran!

Gruß
Monti

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

Falcone Offline




Beiträge: 96.128

13.11.2017 20:47
#24 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Nein. Hast du nicht verstanden. Yamaha nur mit Motorradführerschein, dafür aber überall hin.

Morgan ist natürlich was anderes. Den dürfen die Youngster nur innerhalb von Deutschland mit dem Autoführerschein fahren.

Grüße
Falcone

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.653

13.11.2017 21:06
#25 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Du machst mich fertig! (nein, eigentlich ist es die unsinnig Bürokratie in diesem Lande!)

Ich denk

Zitat
"Klasse B (also Autoführerschein) berechtigt im Inland (!)
a) bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres zum Führen von dreirädrigen KFZ der Klasse A1
b) nach Vollendung des 21. Lebensjahres zum Führen von dreirädrigen Kraftfahrzeugen der Klasse A"



Was denn nu?

Diese dreirädrige Yamaha gehört doch -oder nicht?- zur Klasse A?

Oder fällt diese Yamaha durchs Raster, da

Zitat
Nun noch mal zu dieser Yamaha: Die ist aufgrund der geringen Spurbreite ein Motorrad, also auch nur mit Motorradführerschein zu fahren.



Dies wiederum beisst sich mit dem oben eingefügten Zitat, denn mit Autoführerschein Klasse B und Vollendung des 21. Lebensjahres berechtigt es zum Führen von dreirädrigen Kfz der Klasse A , allerdings mit Eintragung der Schlüsselzahl 194 im Führerschein und nur im Inland gültig... Nix is mit Europa, an der deutschen Grenze is Schluß!


Jetzt les' ich gerade sowas:
https://www.600ccm.info/1/170215/F%C3%BC...Ccke_in_der_FeV



Arschgeigengesetzgebung, wann werdens eigentlich für solchen Scheiß in Haftung genommen? Bürokratenwichser, elendige!

Was und wem(!!!) nutzt eine solche Irrung? Wozu überhaupt einen Führerschein? Was zählt ist die Beherrschung des Fahrzeugs!
..und wenn der Gesetzgeber sein Handwerk nicht beherrscht, dann sollte man ihm den "Führerschein" entziehen!


Vielleicht braucht es gar keinen Führerschein mehr, bei soviel wenn und aber?!



Gruß
Monti (und ich Tor dachte, daß Gesetze zur Ordnung und Klärung da sein sollten. Das Gegenteil scheint der Fall.)

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

Buggy Offline




Beiträge: 17.737

13.11.2017 21:24
#26 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Zitat von der W Jörg im Beitrag #13
Zitat von Falcone im Beitrag #12
.... seit Anfang des Jahres schon wieder eine Neuregelung der Neuregelung.

Ich zitiere mal aus einer Mitteilung der Verkehrswacht: ....







die haben doch einen an der murmel - wer davon träumt wir bekommen mal ein übersichtliches Steuerrecht, der braucht sich blos mal ansehen was die idioten hier mal wider amok-geregelt haben um reif für die klapsmühle zu sein

ich werde mir mal den spass machen und mir bei einen Piaggio-Händler erklären lassen welchen roller ich fahren darf, wenn ich als alt-nur-Autofahrer meinen lappen verlohren habe und am 20.1.2013 neu gemacht habe



Der arme Piagio Händler.Der kann ja nun am allerwenigsten dafür.

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

Niedersachsen first!

Serpel Offline




Beiträge: 40.958

13.11.2017 21:28
#27 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Zitat von Duck Dunn im Beitrag #17
Wer soll denn bitte sowas kaufen??? Serpels, die auf Nürburgringen Ihre Freizeit verbringen ganz bestimmt nicht.....

Täusch dich mal nicht! Wenn man mit sonem Dreirad müheloser schnell ist, tät ich keine Sekunde zögern.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Falcone Offline




Beiträge: 96.128

14.11.2017 07:37
#28 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Ich denke auch, die sind nicht blöd bei Yamaha. Es muss daher einen guten Grund geben, so etwas aufwändiges zu produzieren.
Ich bin also auf erste Fahrberichte gespannt.
Ob es dann Käufer findet, sei noch dahingestellt.

Grüße
Falcone

Kirikare Offline




Beiträge: 533

14.11.2017 18:23
#29 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Oooch....Wenn ich das Geld hätte.... Mal was anderes

Maggi Offline




Beiträge: 36.308

14.11.2017 18:31
#30 RE: Neue Yamaha Niken antworten

Naja, ein C1 war auch mal was anderes...

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen