Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 91 Antworten
und wurde 1.740 mal aufgerufen
 Gespanne
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
3-Rad Offline



Beiträge: 30.121

13.11.2017 17:54
#31 RE: Eisarsch Fred antworten

Kein Problem. Falls die Guzzi anspringt, ich nehme ein dickes Abschleppseil mit.

3-Rad Offline



Beiträge: 30.121

13.11.2017 17:56
#32 RE: Eisarsch Fred antworten

Ich hab gerade den Georg Dieffenbacher angerufen und nach einem sehr angenehmen Beratungsgespräch den SM1 bestellt.
Mein erster Klapphelm.

Maggi Offline




Beiträge: 36.293

13.11.2017 17:57
#33 RE: Eisarsch Fred antworten

Zitat
Kein Problem. Falls die Guzzi anspringt, ich nehme ein dickes Abschleppseil mit.


O.K., Du machst das schon.

Wir haben heute schonmal die ersten Winterausrüstungsveränderungen an meinem Gespann durchgesprochen, morgen wird mein Bruder anfangen die Beinschilder anzupassen.
Den Blinker an der W haben wir schonmal versetzt, dann kann da noch eine Munitionskiste angebaut werden.

Achja den Diefenbacher muß ich auch noch anrufen, schaffe ich heute aber nicht mehr.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 96.127

13.11.2017 18:24
#34 RE: Eisarsch Fred antworten

Worin sehr ihr den Vorteil des Klapphelms?
Als ich vorhin den Link zu den Gesichtsmasken sah, dachte ich eigentlich, dass das größte Problem doch das innerliche Beschlagen und Vereisen des Visiers durch die Atemluft ist. Ich denke, es ist daher sinnvoll, diese vom Visier fernzuhalten und das Visier gut zu hinterlüften. Solch eine Gesichtsmaske hält das Gesicht warm und frei vom Fahrtwind. Daher könnte man dann doch einen Jethelm,, z.B. den J1 oder einen mit ähnlich langem Visier, nehmen. Dd kann die Luft gut durchströmen und die Atemluft kommt weniger an das Visier.

Tja, wenn man es vorher bei großer Kälte ausprobieren könnte ...

Grüße
Falcone

3-Rad Offline



Beiträge: 30.121

13.11.2017 18:49
#35 RE: Eisarsch Fred antworten

Zitat
Tja, wenn man es vorher bei großer Kälte ausprobieren könnte ...



Ja Martin, genau das ist der Punkt. So eine Kleinigkeit kann einem und vor allem auch den anderen den ganzen Spaß versauen.
Den Vorteil beim Klapphelm sehe ich in erster Linie nicht während der Fahrt, sondern eher in den Pausen. Beim Tanken z.B. dazu ziehe ich meist den Helm aus. Im Winter würde ich den eher gerne anlassen.
Da ich immer mit Sonnenbrille fahre, weil ich sehr empfindliche Augen habe, wird das mit dem J1 für mich nix. Da zieht es im Winter immer von unten rein. Und hinter dem Windschild kommt durch die Verwirbelungen bei Regen sogar Wasser an der Visier Oberkante rein. Das könnte auch mit Schnee so sein.
So eine Neoprenmaske nehme ich eher für den Fall der Fälle mit. Die kosten ja nicht wirklich viel.
Der Diffenbacher ist ja zum Heizvisirhändler geworden, weil ihm genau das im Winter passiert ist.
Auch die AIA Österreicher schwören auf Heitzvisiere, wenn auch eher für selbstgemachte.

Kannst du dich an unsere Heimfahrt von Hildburghausen vor einigen Jahren über die Röhn erinnern? Ich glaube der Beagel Boyz war noch mit dabei.
Da war von jetzt auf gleich mein Pinlock von innen vereist. Bin dann mit offenem Visier gefahren. Da war es ja auch nur knapp unter 0°
Ich hatte danach ein paar Tage Probleme mit den Augen.

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.211

13.11.2017 18:59
#36 RE: Eisarsch Fred antworten

Zitat
Tja, wenn man es vorher bei großer Kälte ausprobieren könnte ...


Vielleicht sollte Norbert mal beim Tönnies vorbeifahren. Der hat doch bestimmt ein großes Kühlhaus.

Gruß,
Mattes

3-Rad Offline



Beiträge: 30.121

13.11.2017 19:26
#37 RE: Eisarsch Fred antworten

Sicher, aber wegen der vielen Schweinehälften kann man da nicht gut herumfahren.

Außerdem ist der Tönnies Schalker...

Aber vielleicht sollte ich ja mal fragen. Ich bin mit seiner Schwester gut bekannt.

Falcone Offline




Beiträge: 96.127

13.11.2017 19:32
#38 RE: Eisarsch Fred antworten

Ja, die Argumente kann ich gut nachvollziehen. Mit Heizvisier habe ich keine wirklichen Erfahrungen. Mal ein selbst gebasteltes irgendwann in den früher 80ern, das nicht recht funktionierte ... Ist aber sicher eine gute Sache.

Grüße
Falcone

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.648

13.11.2017 19:32
#39 RE: Eisarsch Fred antworten

Weiß deine Frau davon, nicht, daß sie dich bei den Schweinehälften im Kühlhaus aufhängt ...

Gruß
Monti

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

3-Rad Offline



Beiträge: 30.121

13.11.2017 19:36
#40 RE: Eisarsch Fred antworten

Ja, meine Frau weiß von dem Heizvisier.

Und eigentlich ist sie mit der Dame bekannt.

pelegrino Offline




Beiträge: 48.043

13.11.2017 22:22
#41 RE: Eisarsch Fred antworten

Zitat
...muß ich auch noch anrufen, schaffe ich heute aber nicht mehr...

Morgen auch nicht - ich hab' ja die Russenmafia noch nicht kontaktiert.

Maggi Offline




Beiträge: 36.293

13.11.2017 23:15
#42 RE: Eisarsch Fred antworten

Ich habe ja auch noch ein Schmierfon.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

pelegrino Offline




Beiträge: 48.043

13.11.2017 23:22
#43 RE: Eisarsch Fred antworten

Ach so - Du bist also doppelt abgesichert .

pelegrino, auch mit Schmierfon. Dem Zweiten bereits, und das ist mir auch schon hingefallen und hat jetzt 'n Sprung . Funktioniert aber wohl noch, anscheinend.

Maggi Offline




Beiträge: 36.293

14.11.2017 14:09
#44 RE: Eisarsch Fred antworten

Puh, die Immlers sind ganz schön kostspielig geworden, vor ca. fünf Jahren habe ich noch knapp 80 Euro für einen Reifen bezahlt, inzwischen kostet der Spaß 140 Ocken.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

pelegrino Offline




Beiträge: 48.043

14.11.2017 14:18
#45 RE: Eisarsch Fred antworten

Das ist der Skandinavienzuschlag, da ist alles teurer .

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen