Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 1.803 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Skinny Offline




Beiträge: 1.470

06.07.2016 15:01
#16 RE: Platt im Transporter Antworten

Ok, ich glaube, jetzt habe ich das wichtigste.

Vorne Anschlag, auch wenn Lenker eingeschlagen ist.
2/3 vorne und 1/3 hinten in die Knie drücken.
Einzelgurte links und rechts besser als wie ein Gurt über der Maschine.

Ich probiers aus. Danke.

----------------------------------------------
I'm not fat! I'm big-boned!

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

06.07.2016 15:02
#17 RE: Platt im Transporter Antworten

Zitat von Skinny im Beitrag #16
Einzelgurte links und rechts besser als wie ein Gurt über der Maschine.



Gruß
Serpel

ingokiel Offline




Beiträge: 9.804

06.07.2016 15:05
#18 RE: Platt im Transporter Antworten

Guck dir mal an wie die Kräder auf einer Fähre gegurtet werden.(Von wegen 2 hinten oder mehr!)
Na ja, Ihrs macht das schon!

Skinny Offline




Beiträge: 1.470

06.07.2016 15:08
#19 RE: Platt im Transporter Antworten

Nu ja, Kornsand - Oppenheim, da wird nichts gegurtet.

----------------------------------------------
I'm not fat! I'm big-boned!

ingokiel Offline




Beiträge: 9.804

06.07.2016 15:09
#20 RE: Platt im Transporter Antworten
Falcone Offline




Beiträge: 103.579

06.07.2016 19:11
#21 RE: Platt im Transporter Antworten

Zitat
Guck dir mal an wie die Kräder auf einer Fähre gegurtet werden.(Von wegen 2 hinten oder mehr!)



Tolles Beispiel, aber jedes mal wenn die Fähre auf der Autobahn eine Vollbremsung aus Tempo hundert macht, kugeln die Motorräder durcheinander. Hab ich schon ein paar mal miterlebt

Ingo, ich glaube, du hattest bislang einfach nur Glück. Etwas schräges Schlingern beim Bremsen und da Moped haut dir unter dem Sitzbankgurt seitlich ab.
Und diese Lenkerschlaufen funktionieren bei der W ganz prima (allerdings nicht bei allen Motorraädern). Vor allem kann man damit ganz allein sehr schnell verladen.

Grüße
Falcone

Furchendackel Offline




Beiträge: 1.908

06.07.2016 19:40
#22 RE: Platt im Transporter Antworten

Moinsen,

bei mir im Caddy mach ich es so, daß ich einen amtlichen Spanngurt vorn um den Motorblock lege, und den seitlich am Moped vorbei nach hinten führe. Dort wird er um die Anhängerkupplung gelegt, dann kann die W nicht mehr nach vorn. An den Sitzschienen de Vordersitze habe ich zwei Ringösen verschraubt, an denen wird das Motorrad gegen die brutalen Beschleunigungskräfte beim Anfahren gesichert, dann kann es nicht hinten durch die Klappe fliegen. Dann noch zwei kurze Spanngurte von den Soziusauslegern zu den Spannösen hinten links und rechts, und die Kiste steht Bombenfest.
Klingt kompliziert, dauert im wahren Leben aber nur 3 Minuten.

Bis denne
der Dackel

Kole Feute un Nordenwind
givt´n krusen Büddel un´n
lütken Pint

ingokiel Offline




Beiträge: 9.804

06.07.2016 21:03
#23 RE: Platt im Transporter Antworten

Ja, Glück.

P1050018.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)P1040287.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)P1000307.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Ein paar Bilder des Glücksgespanns bzw. des Glücksanhängers über die Glücksjahre mit den vielen Süd-Französischen-Glückskilometern.

Ich werde als guter Deutscher näxtes Mal alle Gurte die ich habe benutzen und lieber noch eine extra Versicherung abschließen!

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

06.07.2016 21:53
#24 RE: Platt im Transporter Antworten

Auf den Bilderns sieht es aber doch ganz anders aus, also du oben beschreibst, alter Schlingel.

Grüße
Falcone

ingokiel Offline




Beiträge: 9.804

06.07.2016 22:48
#25 RE: Platt im Transporter Antworten

Nenn mich Gefahrensucher!

Und immer schön die Billiggurte nehmen!
Hoffentlich denkt da auch mal einer dran, ausser mich.

Skinny Offline




Beiträge: 1.470

06.07.2016 23:56
#26 RE: Platt im Transporter Antworten

Sach ma, vorne sind die aber ziemlich tief. Da sind die Bälge ja schon komplett zusammengezogen. Ist das nicht zuviel?

----------------------------------------------
I'm not fat! I'm big-boned!

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

07.07.2016 07:09
#27 RE: Platt im Transporter Antworten

Das dürfte schon passen. Ich hab dir ja nur einen ungefähren Richtwert gegeben. Wichtig ist nur, dass du die Gabel nicht auf Block ziehst. Ein bisschen Luft sollte die Feder noch haben.

Grüße
Falcone

mappen Offline




Beiträge: 14.822

07.07.2016 07:32
#28  Platt im Transporter Antworten

tach

habe in den letzten 7 jahren rund 15ooo anhänger moped-km bewältigt... anschlag muss bei ausreichend dimensionierten gurten nicht sein, ist
aber von vorteil... wippe für das vorderrad ist die beste variante, gibt es auch in kleinen versionen, die du in den transporter bekommen wirst...
letzte woche die falcone (nein, nicht DEN falcone) und die dr350 ohne wippe, schiene oder sonstwas, transportiert, semioptimal, aber geht...
ich nutze immer 4 gurte pro moped, was auch anzuraten ist, da der BAG immer mehr auf solche beladungen achtet und auch mal welche rauswinkt
die auf den ersten blick nicht gut verladen sind... dabei ist auch wichtig das die gurte intakt sind und ein "fähnchen" haben, ohne bekommt
ihr ein problem...

seit einem jahr arbeiten wir nur noch mit solchen gurten:

http://www.ebay.de/itm/2x-Automatik-Span...XMAAOSwQM9UZcYd

das ist unsere neuste erungenschaft, bin aber noch nicht überzeugt davon:

http://www.ebay.de/itm/1-x-MOTORRADGURT-...KkAAOSw-vlViU0p

gas

mappen





Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Falcone Offline




Beiträge: 103.579

07.07.2016 07:43
#29 RE: Platt im Transporter Antworten

Diese Automatik-Gurte habe ich auch schon lange. Sind inzwischen auch nicht mehr so teuer.

Dein Lenkergurt-System ist umständlich.
Das von mir oben empfohlene zusammen mit Automatik-Gurten ist ziemlich ideal. Zumindest bei normalen Lenkern.

Grüße
Falcone

ingokiel Offline




Beiträge: 9.804

07.07.2016 11:06
#30 RE: Platt im Transporter Antworten

Die Gurte haben am Haken keinen Verschluß, na dann.....wipp, wipp, raus.
"Guck mal Schatz, da hinter uns liegen Motorräder auf der Gass!"

Je älter ich werd um so vorsichtiger und ich kauf nur noch Gurte mit Verschluß am Haken.
Aber das muss ja jeder selber wissen!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen