Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 2.979 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
electro Offline




Beiträge: 869

29.05.2016 01:29
HD XR 1200 Antworten

Hallo, liebes Forumsvolk- ich habe obiges Moped relativ günstig gebraucht angeboten bekommen und die inneren sowie äußeren Werte gefallen mir schon sehr, muss ich sagen. Bevor ich nächste Woche probefahre: irgendetwas auf das man bei der XR besonders achten sollte? Generelle Meinungen zu dem Teil?
Gruß & Dank!

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

29.05.2016 05:54
#2 RE: HD XR 1200 Antworten

Moin electro,

ist es noch die Standard XR 1200 oder bereits die fahrwerksverbesserte XR 1200 X?

Auch wenn die XR ab 2008 als echte Sportlerin verkauft wurde, hat sie mit Sport nicht viel mehr am Hut als ein Huhn mit Fliegen. Na ja, die ab 2010 ins Rennen geschickte X-Variante mit ihren einstellbaren Federelementen dann vielleicht eher, aber auch bei ihr ist die Schräglagenfreiheit in Rechtskurven durch früh aufsetzende Krümmer sehr begrenzt.

Die tief gezogenen Krümmer stellen speziell bei der Standard-Variante ein gewisses Sicherheitsrisiko dar, da das weich schaukelnde Fahrwerk zusammen mit der schlecht dosierbaren Vorderradbremse und dem Motor mit der großen Schwungmasse Korrekturen in Kurven zum Vabanquespiel werden lassen. Das ist bei der X-Version auf Grund des strafferen Fahrwerks und der verbesserten Bremse zwar etwas entschärft worden, die geringe Schräglagenfreiheit aber bleibt.

Was man generell bei Sporstern mögen muss, ist die etwas aufgespannte Sitzposition mit - auf Grund der schlanken Silhouette und weit außen angebrachten Fußrasten - weit vom Motorrad abstehenden Beinen. Die Sitzposition ist generell nicht gerade die schlüssigste. Für einen Cruiser zu sportlich, für einen Sportler zu inaktiv.

Schwachstellen sind Harley-typisch nicht bekannt, allerdings sollte der große, luftgekühlte Uralt-Motor stets sorgfältig warm gefahren worden sein. Ein weiteres Problem betrifft evtl. Umbauten: diese sollten fachmännisch durchgeführt worden sein - Hobbyschrauber richten hier oft mehr Schaden an als sie dem Motorrad Gutes tun. Also auch darauf besonderes Augenmerk legen!

Gruß
Serpel

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.447

29.05.2016 10:01
#3 RE: HD XR 1200 Antworten

Moin Elektro,
aaalso. Gute Ratschläge von einem RR Rennfahrer zum Thema Harley!?

Habe selber 9,5 Jahre Evo Sportster 1200er gefahren, Baujahr 1991.

Zunächst ist zu sagen, eine Harley Sportster ist weder ein Renngerät noch ein extrem Schräglagen Sportler, sondern eine echte abgespeckte Harley, mit der man besser durch die Kurven kommt als mit einer Big Twin, und die aufgrund des Gewichts auch besser handlebar ist.

Zum Thema umbauen, es stehen Dir nahezu unzählige Teile zur Verfügung. Dank plug and play bei Harleys sind Umbauten auch daheim in der Garage durchaus machbar.
Anyway,mwas andere hier schreiben mögen.
Thema warmfahren trifft auf alle luftgekühlten Motoren zu! ob da Kawa W oder HD Sportster draufsteht.

Der Motor selbst ist eigentlich ein "Traktormotor" und mit regelmäßigem Ölwechsel zufrieden. Dank Hydrostößel entfallen die lästigen Ventileinstellereien.
Die Werkstattkosten selbst sind, Harley typisch, "Premium". Es finden sich aber überall genug gute Schrauber, die sich auf Hd verstehen. Grade für ältere Gebrauchte interessanter als die Händler.

Aufgesetzt hat bei mir übrigens nie der Krümmer sondern der Untere Auspufftopf. HD und W&W Katalog bieten übrigens auch höhere Puffanlagen und Scrambleranlagen!

Also, wenns Dich reizt und Du Lust hast neben der W mal ein Amieisen zu bewegen und zu beschrauben, dann trau Dich ruhig.

VG
Ducky

quo vadis Germany

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

29.05.2016 10:34
#4 RE: HD XR 1200 Antworten

Moin Duck,

die Erde hat sich weiter gedreht und der XR-Sportster von 2008 hat mit dem "Evo Sportster 1200" von 1991 nicht mehr viel gemein. Die XR 1200 war von HD ursprünglich als echtes Sportgerät angekündigt worden mit echtem entsprechenden Entwicklungsaufwand. So hat sie beispielsweise eine gegossene Aluschwinge und Upside-down-Gabel.
Dass dabei weniger Sport herausgekommen ist als versprochen, steht auf einem anderen Blatt. Für den angepeilten Verwendungszweck ist die Schräglagenfreiheit rechtsherum jedenfalls indiskutabel.

Und selbstverständlich setzt bei der XR nicht der "untere Auspufftopf" auf, sondern tatsächlich der Krümmer, weil es sich bei der XR um ein völlig anderes Motorrad handelt als bei deiner "Evo Sportster 1200" von 1991. Die XR trägt den Auspufftopf nicht mehr unten, sondern hinten (oben). Um das zu erkennen, müsste man sich freilich zuerst ein wenig mit der Materie auseinandersetzen, ehe man in die Tasten greift.

Gruß
Serpel

ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

29.05.2016 12:01
#5 RE: HD XR 1200 Antworten

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.447

29.05.2016 15:11
#6 RE: HD XR 1200 Antworten

Mahlzeit Serpel,
Du hast sicher recht, das zwischen einer Sporty von 91 und der XR 2 Generationen liegen.
Acuh der Krümmer setzt vorher auf, meaculpa ( jedoch welcher Normalerfahrer drückt weiter runter, wenn die Fußrasten schon hochkommen??)

Bestätigt jedoch der Artikel der motorradonline meine Meinung, daß diese Harley eben kein Renngerät, sondern eine etwas bessere Sporty mit mehr PS und prima Umbaupotenzial hat! Zitia Artikel: wenn man die Gixer Fahrer überholen läßt, kann man ganz entspannt Kurven mit der XR schwingen

Glaube viele W Fahrer hätten mit der Kiste mordsspaß, RR Rennfahrer SICHER weniger

quo vadis Germany

electro Offline




Beiträge: 869

29.05.2016 15:45
#7 RE: HD XR 1200 Antworten

Jungs - Danke schomma!
Ducky - ja, ich hab gelesen, dass die XR ziemlich viel Buell Technik inne hat - und dadurch dass der Motor eine komplette Neuentwicklung war
tatsächlich nicht viele Gemeinsamkeiten mit der Evo übrigblieben. Da werd ich mir bei der Probefahrt ein Bild machen. Ich mag Harleys ja generell
sehr gerne, aber mit der 'normalen' Sporty bin ich nie richtig warm geworden.
Bin super gespannt- da ich kein übermäßig sportlicher Fahrer bin, müsste das Ding mir schon ordentlich Spaß machen können - werde berichten.

Tatsächlich wird sich dann wohl rauskristallisieren bei mir die Reise hingeht - habe vor zwei Wochen die Duc Scrambler Full Throttle getestet - die mir
tierischen Spass gemacht hat - klasse Ding, handlich, tolles Drehmoment und geniale Bremse (leider bin ich ein kleines bisschen zu groß) und wollte
auch noch die XSR900 ausprobieren, die ich auch sehr klasse finde.
Jetzt kam ungeplant die XR1200 ins Rennen...

ach ja - @serpel - es ist leider nicht die X - schade schade.

ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

29.05.2016 15:56
#8 RE: HD XR 1200 Antworten

Die XSR 900 könnte mir auch den Kopf verdrehen.

smiler Offline




Beiträge: 1.909

29.05.2016 16:55
#9 RE: HD XR 1200 Antworten

...ich finde ja, dass alle die keine w haben hier nix aber auch garnix verloren haben. basta

grüsse aus göggelsbuch

smiler

ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

29.05.2016 16:57
#10 RE: HD XR 1200 Antworten

Heul doch!

Ich bin Ehrenmitglied!

smiler Offline




Beiträge: 1.909

29.05.2016 16:59
#11 RE: HD XR 1200 Antworten

...ha ha ehrenmitglied - wer sagt das wo steht das geschrieben he? und ungültige smilis verwenden

grüsse aus göggelsbuch

smiler

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

29.05.2016 17:25
#12 RE: HD XR 1200 Antworten

Zitat von electro im Beitrag #7
ach ja - @serpel - es ist leider nicht die X - schade schade.

Ist doch egal. Fürs zügig gemütliche Cruisen eignet sich die ohne X vermutlich sogar besser. Schöner finde ich sie ohnehin!

Gruß
Serpel

ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

29.05.2016 17:44
#13 RE: HD XR 1200 Antworten

Frag einfach den Bauern Nattes.
Und wer nicht zum Treffen kommt muss eh mal gaaanz leise sein.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.447

29.05.2016 18:06
#14 RE: HD XR 1200 Antworten

Ralf (Electro), freu mich auf Deinen Erfahrungsbericht. Dann kaufst se und läßt mich probefahren

quo vadis Germany

smiler Offline




Beiträge: 1.909

29.05.2016 18:37
#15 RE: HD XR 1200 Antworten

Zitat von ingokiel im Beitrag #13
Frag einfach den Bauern Nattes.
Und wer nicht zum Treffen kommt muss eh mal gaaanz leise sein.



...soso, aha...

grüsse aus göggelsbuch

smiler

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz