Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.065 Antworten
und wurde 81.073 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138
W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.616

10.07.2018 22:45
#1981 RE: R.I.P. antworten

Mein Beileid...

Katzenklo Offline



Beiträge: 958

10.07.2018 23:15
#1982 RE: R.I.P. antworten

Auch von mir herzliches Beileid und ganz viel Kraft für die nächsten Tage!

w-paolo Offline




Beiträge: 22.852

10.07.2018 23:47
#1983 RE: R.I.P. antworten

Beileid, Manfred.

Es ist schier unfassbar, wenn die Kinder vor einem selbst dahin-gehen.

Paule, 67
mit 2 Söhnen (30 und 32 Jahre alt).

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

SR-Wolfgang Offline




Beiträge: 205

11.07.2018 08:45
#1984 RE: R.I.P. antworten

Mein herzliches Beileid Manfred,

vor drei Jahren habe ich auch meine Frau durch diese Drecks- Krankheit verloren.

solmsbachtaucher Offline




Beiträge: 1.045

11.07.2018 09:32
#1985 RE: R.I.P. antworten

Mein Beileid Manfred.

Zephyr Offline




Beiträge: 9.309

16.07.2018 20:38
#1986 RE: R.I.P. antworten

Jon Hiseman

schon am 12.6. an einem Hirntumor gestorben , gerade erst erfahren.
Hiseman und Colosseum war Anfang der 70er eine starke Ansage, Hiseman als Drummer.

Dieser Herr war zuvor schon bei Graham Bond gewesen, wo er Ginger Baker (später Cream) ersetzte und mit Jack Bruce arbeitete.

C4

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.685

17.07.2018 00:15
#1987 RE: R.I.P. antworten

https://www.discogs.com/de/Jon-Hiseman-G...release/2156352

Seine Soloscheibe hörte ich in den 80ern.
Seine Frau Barbara Thompson spielte in der gleichnamigen Band mit dem Zusatz Paraphenlia langjährig mit ihm zusammen. Ein Konzert sah ich in der Pumpe in Kiel.

Besonders beeindruckte mich in seinem dortigen Solo die gegenläufige Bewegung, mit den Händen schneller zu werden, während die Füße Speed abbauen und umgekehrt. Dieses sein Schmankerl zelebrierte er gern und ausgiebig. Oder seine Mitarbeit im United Jazz and Rock Ensemble mit Ack von Royen,Volker Kriegel, Eberhard Weber etc. .

Nun trifft er sie alle wieder, Tony, Elvin, Max, Buddy, Keith, Bonzo.. , zu zahlreich sind inzwischen die Namen der dahingeschiedenen Drumlegenden, zur endlosen Überjam.

Wisedrum

w-paolo Offline




Beiträge: 22.852

17.07.2018 00:23
#1988 RE: R.I.P. antworten

Ich habe ihn vor einigen, vielen Jahren zusammen mit seiner Frau
live auf der Bühne erleben dürfen: Das sogenannte United Jazz + Rock Ensemble
war eine absolut geniale Jazz-Formation.

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.685

17.07.2018 00:43
#1989 RE: R.I.P. antworten

Diese Band nahm ihre Scheiben bei Mood Records, einem deutschen Independent Label, auf. Deshalb hatte Herr Hiseman eine gewisse Bezogenheit auf unserer Land, wie auch der Titel seines einzigen Soloalbums erkennen lässt.

Wisedrum

pelegrino Offline




Beiträge: 48.589

24.07.2018 15:52
#1990 RE: R.I.P. antworten

Zitat
...hat mein Ältester mit 52 Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren...

Eben erst gesehen .

Das tut mir sehr leid, und ich möchte Dir nachträglich kondolieren .

Soulie Offline




Beiträge: 26.525

24.07.2018 16:11
#1991 RE: R.I.P. antworten

Zitat
Ich habe ihn vor einigen, vielen Jahren zusammen mit seiner Frau
live auf der Bühne erleben dürfen:


Das haben Bühnenauftritte so an sich.

PeWe Offline




Beiträge: 19.067

24.07.2018 21:45
#1992 RE: R.I.P. antworten

Weil ich am Freitag wieder mal auf eine Beerdigung von einem guten Freund aus alten Zeiten gehen werde....

Mach es gut mein lieber Helmut, ich hatte es immere sehr gerne mit dir zu tun....

PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

pelegrino Offline




Beiträge: 48.589

31.07.2018 14:03
#1993 RE: R.I.P. antworten

Andreas Kappes

Anaphylaktischer Schock anscheinend. Da denkt man ja immer, sowas passiert extrem selten ...

Hobby Offline




Beiträge: 35.173

31.07.2018 15:56
#1994 RE: R.I.P. antworten

.
.
Gruß Hobby

Hans-Peter Offline




Beiträge: 21.806

31.07.2018 16:05
#1995 RE: R.I.P. antworten

Ich frage mich immer, hört man von Anaphylaktischen Schocks in den letzten Jahren so oft, weil die Menschen empfindlicher, die Insekten aggressiver geworden sind, oder hat man das früher nicht erkannt bzw. gewusst

Gruß
Hans-Peter

Seiten 1 | ... 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen