Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 136 Antworten
und wurde 5.892 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
Olaf54 Offline



Beiträge: 88

27.09.2015 15:14
Probefahrt W 800 Antworten

Hallo Jungs uns Mädels,
ich schau schon seit 4 Jahren hier ins Forum.
Komme aus dem Wolfenbüttler Land.
Nun bin ich in Rente und möchte/kann nicht mehr so weit und schwer fahren.
Verkaufe meine XV 1900.
Für das Fahren im Wolfenbüttler Land reicht die W 800, sie gefällt mir.
Bin ein gemütlicher Fahrer, 80 - 100 km/h reicht für mich.
Nur hätt ich gern gewußt, wie die W 800 auf Langstrecke ist.
Lange sitzen und Rückenschmerzen und so.
Naja, in BS kann ich die Sitzbank noch etwas aufpolstern lassen - wenn nötig.
Gestern war ich über Land in Hamburg/Hollenstedt - 200 km.
Für solche Strecken möchte ich sie nutzen.
Wer hat bitte Erfahrungen bezüglich sitzen auf langer Strecke.
Leider finde ich keinen Händler, der mir ne Probefahrt gewährt.
Die W 800 läßt sich mit "Probefahrtkilometern" nicht verkaufen,
heißt es.

Viele Grüße
Olaf

Soulie Offline




Beiträge: 27.610

27.09.2015 15:53
#2 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Hallo Olaf!

Ich kann zwar nur von der 650er sprechen, aber da sind > 5 Stunden im Sattel kein Problem für mich.
Aufpolstern? Wenn du groß bist bzw. lange Beine hast. Gerade für deinen Einsatzbereich (80-100)
finde ich die W fein.

Gruß
Soulie

Grisi Offline




Beiträge: 892

27.09.2015 16:00
#3 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Hallo Olaf,

Also ich habe auf der Originalsitzbank keine Probleme, auch bei mehr als 200 Km nicht, aber die Sitzbank kann man auch wesentlich bequemer gestalten (lassen), für 2-300 € bekommt man da sicher etwas.

Ach übrigens die W reicht WeltWeit Bestens, nicht nur im Wolfenbüttler Land.

Na denn wünsche ich mal die richtige Entscheidung, es gibt nur eine😉

Grueße
Christian

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

27.09.2015 16:06
#4 RE: Probefahrt W 800 Antworten

moin, meine längste Tagestour mit der W650 (die unterschiede zur W800 sind minimal - anderer Leker, bei der W800 ist die Sitzbank etwas weicher) war bis jetzt
Braunschweig-Kassel-Dortmund-Saarbrücken-Darmstadt-Nürnberg-Dresden-Magdeburg-Braunschweig sprich ca. 1700km und das ganze in 20 Stunden.
die langstreckentauligkeit der W ist mit sicherheit besser als die einer XV 1900 oder eines anderen choppers

mal ne Runde drehen, lässt sich sicher einrichten (wenn auch "nur" mit der W650).

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Falcone Offline




Beiträge: 105.566

27.09.2015 17:36
#5 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Herzlich willkommen!

Dass du auf der XV Rückenschmerzen bekommst, ist eigentlich ziemlich naheliegend, bei der ungesunden Sitzposition. Die Chance ist groß, dass diese Rückenschmerzen auf der W sogar wieder nachhaltig verschwinden.
Und spätestens dann sind auch Langstreckenfahren mit der W kein Problem. Hast du dir zudem erst mal ein paar Schwielen am Hintern ersessen, schaffst du bestimmt 700 km am Tag.

Grüße
Falcone

Frielinger Offline



Beiträge: 896

27.09.2015 18:23
#6 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Also ich fand die Originalsitzbank auf der 800er so lala. Hatte dann das Glück, eine Corbin zu finden und kann nur sagen, der Unterschied beträgt ungefähr 10 Lichtjahre (jedenfalls bei meiner Größe). Wenn es dich mal in die Heide verschlägt, wäre eine Probefahrt kein Problem. Kannst dich ja mal bei mir melden

Frielinger

Soulie Offline




Beiträge: 27.610

27.09.2015 18:29
#7 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Die Sitzbank lässt sich ändern / umpolstern.
Es muss ja nicht gleich eine Corbin sein ...
Die Sitzposition auf der W finde ich angenehm.
Na ja, die Rasten dürften etwas weiter hinten sein,
wenn man lange Beine hat.
Aber auch da lässt sich was machen.

W 800 Heinz Offline




Beiträge: 340

27.09.2015 18:30
#8 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Also bin kein Langstreckenfahrer aber bin mit der Sitzbank der W 800 voll und ganz zufrieden. Ein Freund aus Holland ( ca. 1,80 m 90 kg)ebenfalls W 800 Fahrer hat mich diesen August besucht mit W800 und Frau ( 1,58 Gewicht geschätzt 50 kg). Es haben beide nicht über Rücken und Poschmerzen geklagt. Seine Äusserung so gut wie auf der W hat er vorher( ehem. Chopperfahrer)noch nie gesessen.


VG Heinz

CaSch Offline




Beiträge: 1.494

27.09.2015 18:32
#9 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Moin Olaf,
wo wohnst Du denn genau?
Kannst es ja auch per PN schreiben.
Ich komme aus Goslar, ist ja um die Ecke.
Wenn Du magst, kannst Du meine 650er mal fahren.

Gruß
Carsten

Frielinger Offline



Beiträge: 896

27.09.2015 18:33
#10 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Komm Soulie,
die Corbin war gebraucht und kam übers Forum, also war der Preis erträglich und der Sitzkomfort ist um Klassen besser als auf der Originalen Sitzbank. Aufpolstern, umpolstern oder ähnliches kann auch schon hilfreich sein.

Frielinger

Soulie Offline




Beiträge: 27.610

27.09.2015 18:34
#11 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Ich mag bloß die Optik nicht.
Hat die W nicht verdient.
Deshalb mein Kommentar.

Zitat
Aufpolstern, umpolstern oder ähnliches kann auch schon hilfreich sein.


Sag ich doch ...
Wobei die meisten vermutlich mit der oginooolen Bank zurecht kommen.

Axel J Offline




Beiträge: 12.226

27.09.2015 18:38
#12 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Zitat von Soulie im Beitrag #11
Ich mag bloß die Optik nicht ...


und hast Hüfte, ansonsten passt das mit längeren Beinen sehr gut, da muss keine Raste nach hinten. Besser ist da auf jeden Fall, falls notwendig, aufplostern

Axel

Rennato Offline



Beiträge: 96

27.09.2015 18:39
#13 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Hallo,
Also ich bin mit der Originalbank auf der W800 ganz zufrieden. Nach unserem diesjährigen Tschechienurlaub mit teils über 500km Tagesetappen hatte ich keinerlei Probleme.
Die W800 ist absolut langstreckentauglich und auch auf der Autobahn bis ca.140km/h, ohne Verkleidung gut zu fahren.

Gruß Rennato

Soulie Offline




Beiträge: 27.610

27.09.2015 18:40
#14 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Zitat
ansonsten passt das mit längeren Beinen sehr gut


Lang ist relativ.

Axel J Offline




Beiträge: 12.226

27.09.2015 18:59
#15 RE: Probefahrt W 800 Antworten

Zitat von Soulie im Beitrag #14

Zitat
ansonsten passt das mit längeren Beinen sehr gut

Lang ist relativ.



eben, wenn man dann noch etwas älter ist ... da muss halt jeder so sitzen, wie er es am liebsten mag oder kann, ganz einfach. Rasten zurück ist jedenfalls keine allgemeingültige Lösung, kann bestenfalls dem einen oder anderen als Tipp dienen.

Axel

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz