Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 188 Antworten
und wurde 9.277 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Mattes-do Online




Beiträge: 6.365

12.04.2016 13:42
#151 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #149
Und ihr ward die Pinball Wizards, ohne digitalen Zugang zur großen, weiten Welt.

In den Siebzigern war die große, weite, digitale Welt noch recht überschaubar.

Gruß,
Mattes

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.251

12.04.2016 22:29
#152 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Vielleicht deshalb, weil sie zu dem Zeitpunkt noch meistenteils analog war.

Falcone Offline




Beiträge: 105.716

13.04.2016 07:39
#153 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Isnichwahr!

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.251

13.04.2016 08:38
#154 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Der deinem Post vorausgehende wurde geschrieben, weil ich wusste, dass Du drauf anspringst.
Es hat geklappt, wir sind ein eingespieltes Team was das angeht!
Das Leben ist schön.

Wisedrum

Falcone Offline




Beiträge: 105.716

13.04.2016 08:48
#155 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Ja, so kann man Menschen mit kleinen Dingen glücklich machen.

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.251

13.04.2016 08:51
#156 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

I like it.
Menschen können auch genügsam sein
und es bedarf nicht immer viel zum Glücksichsein.
Nur ab und zu einen neuen Toyota, 'nen richtig guten
versteht sich!

Wisedrum

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

13.04.2016 08:56
#157 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Habt ihr’s dann bald mal ...

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 105.716

13.04.2016 09:37
#158 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Wenn du jetzt nicht dazwischen gefunkt hättest ...

Grüße
Falcone

TsugumoHanshiro Offline



Beiträge: 180

13.04.2016 10:50
#159 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #142
Wobei sich mir gerade die Frage stellt, werden die Anwärter für die 48Ps Klasse eigentlich auf den stärkeren
Maschinen ausgebildet und erhalten dann nach bestandener Prüfung den Fahrausweis mit der Leistungs-
reduktion? Oder muss die Fahrschule für diese Kunden auch eine 48PS Kiste im Stall stehen haben?
Wisedrum

Es muss auf einer offenen Maschine ausgebildet werden. Auch wenn sich der Schein aktuell nach 2 Jahren nicht automatisch 'A1-levelt', sondern eine Prüfung gemacht werden muss, bekommt man ja nicht (zwangsläufig) zusätzliche Stunden aufgebrummt. Da ist es recht nützlich, zumindest schon mal auf was Größerem gesessen zu sein.

Falcone Offline




Beiträge: 105.716

13.04.2016 11:00
#160 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Genau. Deswegen müssen die Prüfungsmotorräder auch mindestens 60 PS haben.
Zumindest war das bei Töchterchen so, die auf ihrer eigenen Maschine den Schein machen durfte, weil die gerade mal 60 PS hatte (Kawa GPZ500)

Grüße
Falcone

ingokiel Offline




Beiträge: 10.438

13.04.2016 11:14
#161 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

ABS als Pflicht für ein Prüfkratt finde ich völlig bescheuert!
Danach kann man sich nur so eine alte Möhre leisten, die bremste dann wie vor 20 Jahren und schwupps liegste auf der Fresse.
ABS muss man doch nicht lernen?
Na ja, ich bin alt und meine Beine sind grau und ich hab meinen Lappen in der Farbe.

Brundi Offline



Beiträge: 31.883

13.04.2016 11:18
#162 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Zitat von ingokiel im Beitrag #161
ABS muss man doch nicht lernen?

Doch, muss man. Die meisten trauen sich nicht, in den Regelbereich rein zu bremsen.

Und dein grauer Lappen ist bald ungültig!

Grüße
Brundi

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.251

13.04.2016 12:48
#163 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #150
Ich hätte in den frühen 80ern eine CB550 Four relativ günstig kaufen können,
habe mich dann aber nicht getraut, weil die 50PS hatte, da hatte ich Angst vor.


Was hast Du denn stattdessen gekauft? Ne Velo?

Wisedrum

ingokiel Offline




Beiträge: 10.438

13.04.2016 13:13
#164 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Zitat
Und dein grauer Lappen ist bald ungültig!


Nein, stimmt nicht. Hab mich hier in Kiel erkundigt.

Bremsen muss man eh lernen und das ABS Gerubbel kommt doch von ganz allein.
Ich hatte mal eine K12RS mit haste nicht gesehen an Bremse, wenn ich da auf meine TBS umgestiegen bin, dachte ich, die Bremse wär kaputt, ausgefallen!
Mit der K12 bin ich dann beim Umstieg ins ABS "gerauscht".

Silence Offline




Beiträge: 1.158

22.04.2016 11:08
#165 RE: Eine W650 für eine verrückte Maus! Antworten

Sie hat es gerade geschafft und besitzt nun die Klasse W ... äh, ne, Klasse A - und hat ne klasse "W"

Gruß,

Chris

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG-20160422-WA0002.jpg 
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz