Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 175 Antworten
und wurde 5.713 mal aufgerufen
 Gespanne
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
tom_s Offline




Beiträge: 3.320

26.03.2015 19:11
#46 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #44
Ich will fahren!!!!


Tja, bin gerade gefahren. War mit dem Gespann bei Pewe um mein "Köffersche" abzuholen.
Netter Schwatz unter Foristen, Käffchen und die Neuerungen im Garten bewundert.
Dann per "kurvenreiche Strecke" back home.

Schee wars!!



Gruß
Thomas

Falcone Offline




Beiträge: 94.548

26.03.2015 19:13
#47 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Zitat
und die Neuerungen im Garten bewundert.



Krokusse?

Grüße
Falcone

tom_s Offline




Beiträge: 3.320

26.03.2015 19:17
#48 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Wenn schon, dann heißen die in der Fachsprache Krokanten.

Nein, die Lücke, die der gefällte Baum hinterlassen hat, ist mit einem gemütlichen Sonnendeck gefüllt worden.
Sieht alles sehr malerisch aus und ppasst gut zusammen.
Der Herr P.W. hat da schon ein Händchen für.

Habe genau gegenüber zu Deinem Lieblingsplatz jetzt den meinigen erkoren.



Gruß
Thomas

PeWe Offline




Beiträge: 18.420

26.03.2015 19:19
#49 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Nee, neue Holz-Terasse an der Laube, dort wo früher der große Kirschbaum stand....

PS: Martin hat Recht, die Mehrzahl von Krokus ist Krokusse....und der kleine Lederkoffer passt wie "Arsch auf Eimer" am Toms Hessengespann...

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Falcone Offline




Beiträge: 94.548

26.03.2015 19:21
#50 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Zitat
dann heißen die in der Fachsprache Krokanten.



Du hast gut aufgepasst. Brav.

Grüße
Falcone

3-Rad Offline




Beiträge: 29.598

26.03.2015 19:26
#51 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Zurück zum Thema!

Eure Gartengeschichten könnt ihr anderswo posten.

Spurweite von mitte Rad zu mitte Rad sind bei mir auch 120 cm. so war es auch am alten Gespann.

Weniger möchte ich auch gar nicht haben. Kippelkisten fahren macht nämlich keinen Spaß.002.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Falcone Offline




Beiträge: 94.548

26.03.2015 19:30
#52 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

120 ist doch ok.

Grüße
Falcone

3-Rad Offline




Beiträge: 29.598

26.03.2015 19:33
#53 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Dann kann die Kiste schöööön breit werden.

460L Topcase.

Falcone Offline




Beiträge: 94.548

26.03.2015 19:35
#54 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Der Rahmen wird aber nicht breiter, egal, wie breit die Spur ist

Zitat
460L



Echt? Das sind 40 Liter mehr als meine Riesenkiste hatte!!!

Grüße
Falcone

NobbiBochum Offline



Beiträge: 1.665

26.03.2015 19:36
#55 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

....immer 40 mehr als wie du....

3-Rad Offline




Beiträge: 29.598

26.03.2015 19:41
#56 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Irgendwo muß mein Hausstand ja hin.

Außerdem wird die schwarz, das macht einen schlanken Fuß.

Weißt du deine Abmessungen noch?

Falcone Offline




Beiträge: 94.548

26.03.2015 20:08
#57 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Muss ich mal gucken, ob ich die noch abgeheftet habe. Die Unterlagen sind schon im "Archiv"

Grüße
Falcone

tom_s Offline




Beiträge: 3.320

26.03.2015 20:10
#58 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Bei 460 Lieter Volumen bekommt das Thema Zuladung eine ganz neue Bedeutung.
Wie schwer darf die Karre insgesamt sein??



Gruß
Thomas

Falcone Offline




Beiträge: 94.548

26.03.2015 20:11
#59 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Du musst da kein Bier rein füllen. Es gehen auch Daunenschlafsäcke

Grüße
Falcone

3-Rad Offline




Beiträge: 29.598

26.03.2015 21:07
#60 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Zulässiges Gesamtgewicht: 530Kg Fahrzeuggewicht: 280Kg. 250Kg Zuladung ist absolut OK.

Sehr interessant ist der Eintrag zu den Sitzplätzen. "auch 3 bei Ausrüstung des Beiwagens m. Sitzplatz."

Soweit ich weiß, wurde das Gespann mit einem Gewicht statt eines Bootes geprüft.

Eingetragen ist auch nur das Motek Fahrgestell. Da hab ich beim Boot sehr viele Freiheiten.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
«« Boot
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen