Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 175 Antworten
und wurde 5.713 mal aufgerufen
 Gespanne
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
3-Rad Offline




Beiträge: 29.598

25.03.2015 20:47
#31 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Ich bin ja jetzt mit Beiwagen noch nicht gefahren. Vielleicht baue ich erst mal alles zusammen.

Habe eben von jemandem aus dem Gespannforum einen Tip bekommen. Der hat diesen http://www.rennsportshop.com/de-fahrzeug...ler-Tilton.html Bremskraftregler verbaut und ist leer wie beladen sehr zufrieden. Wurde auch beim Tüv eingetragen.

Der ist schön klein und mit knapp über 130€ auch noch erschwinglich.

Gruß Norbert

3-Rad Offline




Beiträge: 29.598

25.03.2015 20:49
#32 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Zitat
Eine ZZ 650 kann ich jetzt nicht einordnen.



Kann ich auch nicht. Steht aber so in der Zulassungsbescheinigung.

Surfin´Bird Offline



Beiträge: 1.859

25.03.2015 20:56
#33 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Nur mal so zur Erklärung:

Bei den ISA Racing Teilen wird keine Querschnittsreduktion erzeugt , in den Bauteilen befinden sich gestufte Kolben , durch diese wird ein veränderbares Flächenverhältniss erzeugt , d.h. es findet eine echte Druckregelung statt.
Das ist bei Druckluftbremsanlagen (LKW) auch so , im früheren PKW Bau fand man sowas bei Tandemhauptbremszylinder mit schwarz/weiss Teilung.Gemeint ist hier beispielsweise eine Aufteilung des Bremskreises in Vorder-& Hinterachse.
Dabei benötigt die Vorderachse logischerweise einen höheren Bremsdruck als die Hinterachse , der Kolben im HBZ wurde also gestuft ausgeführt und die unterschiedlichen Flächenverhältnisse bewirken die Druckdifferenz.

Gruß
Surfin´Bird

Surfin´Bird Offline



Beiträge: 1.859

25.03.2015 21:02
#34 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Nobse,

der Tilton ist gut , ich gebe aber zu bedenken ,das hier nur eine 7 stufige Regelung möglich ist.
Ich glaube bei ISA gibt es einen mit stufenloser Regelung...

Gruß
Surfin´Bird

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

25.03.2015 21:06
#35 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Danke für die Erklärung, Peter. Ich hatte mit solchen Teilen noch nie zu tun.

Aber Norbert sollte wohl wirklich erst mal einfach eine Probefahrt machen.

Und vielleicht mal ein Foto von der Bremse schicken. Wie gesagt, ich war immer von einer W650-Bremse wie bei Trutz ausgegangen. Aber Bruno hat wohl verbaut, was so rumlag ...

Die stufenlose Regelung hatte ich doch schon verlinkt:

http://www.isa-racing.com/product_info.p...-Drehknopf.html

Grüße
Falcone

3-Rad Offline




Beiträge: 29.598

25.03.2015 21:12
#36 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Zitat
Bruno hat wohl verbaut, was so rumlag .



Das mit der Einkolbenzange macht ja durchaus Sinn.

Der Wastl meint, das die Bremse beladen passt.

002.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

3-Rad Offline




Beiträge: 29.598

25.03.2015 21:14
#37 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Zitat
Die stufenlose Regelung hatte ich doch schon verlinkt:




Der Tüv Prüfer wollte, das die Einstellung zu erkennen ist. Deshalb der 7 stufige mit dem Hebel-

Deine Verlinkung war mir wohl entgangen.

Gruß Norbert

Surfin´Bird Offline



Beiträge: 1.859

25.03.2015 22:15
#38 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

IMG_5663.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Das ist ein Argument , Norbert.

Aber jetzt(aufgrund des Bildes) noch mal was zum Punkt "Anschweissen von Bremssattelaufnahmen".
Dies ist absolut überflüssig wenn mann das so konstruiert:

Gruß
Surfin´Bird

Surfin´Bird Offline



Beiträge: 1.859

25.03.2015 22:21
#39 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

ok. beschissenes Bild , mal sehn...

Gruß
Surfin´Bird

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_5710.JPG  IMG_5664.JPG 
Surfin´Bird Offline



Beiträge: 1.859

25.03.2015 22:34
#40 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

So sorry , die Pic's sind echt bescheiden.
Bei mir ist das so .
Eine Platte "schwimmt" quasi auf dem Achsstummel und wird nur gegen einen schwingenfesten Pin am Verdrehen gehindert.Die Platte kann man jederzeit neu fertigen (um auf verschiedene Scheibendiameter und Bremssättel Rücksicht zu nehmen).
Auf diese Art sind alle Freiheiten gegeben , man kann ranschrauben was man will.

Ich mach bei Gelegenheit nochmal bessere Aufnahmen.

(Stimme aus dem Hintergrund:"Wann denn,du Idiot,Du willst jetzt umziehen , muhahaha)

Gruß
Surfin´Bird

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

26.03.2015 07:09
#41 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Ich denke, die Bremse von Norbert ist doch erst mal völlig in Ordnung.
Wie gesagt, ich war von einer W650-Bremse ausgegangen. Weiß jetzt auch nicht, woher ich das hatte.

@ Surfi: Mach dein Gespann mal schmaler. Du verschenkst doch glatt 5 bis 10 Zentimeter. Oder willst du damit in den Panzerspuren der NVA-Überungsgelände unterwegs sein?

Grüße
Falcone

Surfin´Bird Offline



Beiträge: 1.859

26.03.2015 17:50
#42 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Pure Absicht.
Man will ja auch im leeren oder halbleeren Zustand halbwegs schnell ums Rechteck springen.
Und schnell genuch ist der Kübel allemal.
Die Bilder sind zudem noch vor dem Einstellen entstanden , in Wirklichkeit sind es mind 4cm weniger.

Aber wo Du da 10cm siehst , das würde mich mal brennend interessieren.

Gruß
Surfin´Bird

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

26.03.2015 18:16
#43 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Zitat
Aber wo Du da 10cm siehst , das würde mich mal brennend interessieren



Ok, 10 kleine Zentimeter. Zugegeben, dazu müsstest du deine Anschlüsse neu biegen.

Hast du mal die Spurweite gemessen?

Grüße
Falcone

3-Rad Offline




Beiträge: 29.598

26.03.2015 18:25
#44 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Hab das Gespann heute umgemeldet und doch glatt mein altes Kennzeichen von der schwatten bekommen, die jetzt der Pele hat.

Und morgen kommen hoffentlich meine Kistenteile. Ich will fahren!!!!

Maggi Offline




Beiträge: 34.971

26.03.2015 18:40
#45 RE: Des 3-rads neues Dreirad antworten

Zitat
Ich will fahren!!!!


Ah, jetzt ist er wieder ganz der Alte.

--
Blog

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
«« Boot
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen