Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 76 Antworten
und wurde 5.485 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
ulgro Offline



Beiträge: 431

26.02.2015 09:51
Lenkerendenspiegel antworten

Ich würde an meinen M-Lenker gerne Lenkerendenspiegel montieren. Ich habe schon das Internet gewälzt und sehe vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr...
Was habt ihr denn so dran als Lenkerendenspiegelw650fahrer? Empfehlt mir mal was, bitte !

highlandgreen Offline



Beiträge: 1.473

26.02.2015 09:56
#2 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Moin,

wenn du was klassisches willst: BUMM

Gruß Stefan

"If it has tits or wheels, it will give problems"

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.741

26.02.2015 10:39
#3 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Skoki Wan Kenobi (JePi-Ritter)

"und les ich was Blödes - so denk ich nicht hin!"


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Pomadenheini Offline




Beiträge: 24

26.02.2015 16:29
#4 RE: Lenkerendenspiegel antworten

die von Bumm wollt ich auch gern montieren ...in wie weit ist das plug&play ? muss der Lenker aufgebohrt werden? ...hab schon überlegt sie nach unten zu montieren bezweifle aber das es beim Flachlenker geht ohne das der Lenkeinschlag beeinträchtigt wird... Erfahrungen?

Falcone Online




Beiträge: 101.172

26.02.2015 16:33
#5 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Beim M-Lenker musst du nichts aufbohren. Einfach rein stecken, verspreizen und sich an den Vibrationen und der schlechten Rücksicht freuen.

Grüße
Falcone

Pomadenheini Offline




Beiträge: 24

26.02.2015 16:48
#6 RE: Lenkerendenspiegel antworten

ergo beim Flachlenker Heißts bohren? ...meine Birne vibriert ja auch ... das gleicht sich aus XD

Falcone Online




Beiträge: 101.172

26.02.2015 16:56
#7 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Meinst du beim originalen Lenker der W650? Ja, der hat ein Gewicht im rechten Lenkerende, das auch den Gasgriff etwas führt. Das musst du ausbohren. Radial den Schweißpunkt entfernen.

Grüße
Falcone

Pomadenheini Offline




Beiträge: 24

26.02.2015 18:25
#8 RE: Lenkerendenspiegel antworten

ja beim originalen... was heißt "den Gasgriff führt"?

Falcone Online




Beiträge: 101.172

26.02.2015 19:01
#9 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Na ja, das Kunststoffteil des Gasgriffs hat einen nach innen zeigenden Noppen, der in dem Lenkergewicht geführt wird.
Da muss man sich aber keine Gedanken machen, das geht ohne genauso gut. Haben ja auch schon viele gemacht und ich habe auch keinen Unterschied feststellen können.

Grüße
Falcone

PeWe Offline




Beiträge: 19.209

26.02.2015 19:52
#10 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Ich hab sowas montiert:





LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

piko Offline




Beiträge: 15.904

26.02.2015 22:06
#11 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Zitat von Falcone
das Kunststoffteil des Gasgriffs hat einen nach innen zeigenden Noppen, der in dem Lenkergewicht geführt wird.


Also bei meiner (Kat-)W hat das Lenkergewicht den "Noppen" und die Gasgriffhülse ein Loch ...

... piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

PepPatty Offline




Beiträge: 6.364

26.02.2015 23:08
#12 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Zitat von piko im Beitrag #11

Zitat von Falcone
das Kunststoffteil des Gasgriffs hat einen nach innen zeigenden Noppen, der in dem Lenkergewicht geführt wird.

Also bei meiner (Kat-)W hat das Lenkergewicht den "Noppen" und die Gasgriffhülse ein Loch ...

... piko




Also bei meinem Flachlenker ist das auch so wie Piko das beschreibt.

Ich hab gedacht, als ich ihn abbaute, das da einer das Gewicht aus der linken Seite ausgebaut hatte und rechts keinen Bock mehr hatte

Warum gibt es da nur ein Gewicht???

Grüße PepPatty

Falcone Online




Beiträge: 101.172

27.02.2015 07:39
#13 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Ja, ihr habt recht, das hatte ich wohl verwechselt.

Grüße
Falcone

SR-Junkie Online




Beiträge: 3.922

27.02.2015 07:51
#14 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Falls der Lenkerendespiegel eine gewisse Tiefe im Lenker braucht, sollte beachtet werden, dass das Material des Ori-Flachlenkers nach ca. 3 cm dicker wird.
Die Hella-Ochsenaugen z.B. gehen erst richtig rein, wenn der Lenker weiter aufgebohrt wird.



Unten ist das Loch vom Schweisspunkt des Gewichtes zu sehen

SR-Junkie
get your kicks on route 276

truwi Offline




Beiträge: 1.994

27.02.2015 10:14
#15 RE: Lenkerendenspiegel antworten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Spiegel »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen