Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 4.728 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Falcone Offline




Beiträge: 99.430

18.05.2015 10:04
#46 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Du musst ihn halt an den Helm laminieren, schon ist er groß genug!

Grüße
Falcone

Prenzman Offline




Beiträge: 1.248

04.06.2015 19:21
#47 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Kann es sein, das man den Lenker bei der W650 generell aufbohren muss? Habe mir nun auch die 830er geholt. Geht links in den Originlflachlenker nicht rein.

Gruss
Frank

Drink Whisky and shut up.

SR-Junkie Offline




Beiträge: 3.748

04.06.2015 20:38
#48 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Guckst Du im Beitrag 14 in diesem Fred: zumindest für die Hella-Ochsenaugen musste mit 18 mm aufgebohrt werden. Beidseitig.

SR-Junkie
Froh zu sein bedarf es wenig,
doch wer W fährt, ist ein König

Prenzman Offline




Beiträge: 1.248

04.06.2015 21:08
#49 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Jo, Danke ich habe es befürchtet. Na, wird schon werden.... Wenn denn 18 reicht? Die Klemmung braucht doch bestimmt ein wenig Futter, damit es klemmt. Das Teil hat m. E. schon selbst einen Durchmesser von 18 mm.

Gruß
Frank

Drink Whisky and shut up.

modderfreak Offline




Beiträge: 963

07.06.2015 23:47
#50 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Die originale Klemmung der Halcyon hat einen Durchmesser von 17mm und ist für einen Innendurchmesser ab 17,5mm gedacht. Wenn es nur um einen halben mm geht, warum nicht einfach die Klemmung abfeilen? Sie ist nur aus Alu, sollte also recht schnell gehen.
Da ich meinen Alu-Lenker (13mm innen) nicht aufbohren wollte, habe ich mir direkt von Halcyon UK neue Klemmungen bestellt. 2 Stück haben inklusive Versand unter 20€ gekostet.

Grüße
Niki

Prenzman Offline




Beiträge: 1.248

08.06.2015 13:38
#51 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Schon erledigt. Ist abgedreht.

Drink Whisky and shut up.

tom_s Offline




Beiträge: 3.732

07.09.2015 12:33
#52 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Moin,
nochmal eine konkrete Nachfrage:
Will mir evtl. für meine W die Halcyon 830 bestellen.
Ich habe den Flachlenker, also keinen M-Lenker.
Wie sind die Erfahrungen damit bzgl. Vibrationen und Sicht nach hinten?
(Habe seit langem die American oval von Louise montiert und sehe meist meine Oberarme, wenn es wg. Vibrationen überhaupt was zu sehen gibt.)
Da ich momentan Ochsenaugen dran habe, sollte die Montage (Stichwort Aufbohren) kein Problem sein.

Wäre für eine schnelle Antwort dankbar, da ich die Teile morgen bestellen muss, damit ich sie am Wochenende in London mitnehmen kann.

Danke



Gruß
Thomas

Falcone Offline




Beiträge: 99.430

07.09.2015 12:47
#53 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Ganz grundsätzlich und unabhängig vom Spiegelhersteller: Du hast mit einem Lenkerendenspiegel immer eine schlechtere Sicht (kleineres Sichtfeld), weil er weiter vom Auge weg ist, als ein normal angebrachter Spiegel.
Der zweite Nachteil ist die wachsende Breite des Motorrades.
Wenn optische Gründe zweitrangig sind, rate ich daher immer zu einem herkömmlichen Spiegel mit langem Arm oder einer entsprechenden Verlängerung, so dass man den Arm nicht oder nur noch wenig sieht.

Grüße
Falcone

Soulie Offline




Beiträge: 26.296

07.09.2015 14:27
#54 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Die wachsende Breite ist zwar theoretisch richtig, aber der Spiegel (jedenfalls meine) klappt bei Berührung weg.
Ist also kein wirklicher Nachteil wie z.B. starre Ochsenaugen.

Was das Sichtfeld angeht - na klar ist der Spiegel weiter entfernt vom Auge.
Ich bin aber überrascht wie saugut ich mit dem kleinen Lenkerendenspiegel sehen kann.
Das wird sicher individuell unterschiedlich sein.
Aber bei meiner Estrella hier funktioniert er tadellos, obwohl im Durchmesser recht klein.
Was ja nicht sein muss. Ich bin jedenfalls sehr angetan von diesen Spiegeln,
statt der Estrella-Krakenarme.

Falcone Offline




Beiträge: 99.430

07.09.2015 14:39
#55 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Zitat
Das wird sicher individuell unterschiedlich sein.



Physik ist leider nicht individuell verschieden, das persönliche Empfinden hingegen schon. Da hast du Recht.
Ein fester kleiner Lenkerendenspiegel ist auch sicher besser, als ein vibrierender Spiegel, indem man zudem nur seine Arme sieht und sonst nichts.

Grüße
Falcone

Soulie Offline




Beiträge: 26.296

07.09.2015 14:49
#56 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Dass der Spiegel weiter vom Auge entfernt ist muss kein Nachteil sein
in unserer Altersklasse. Ich bin ganz normal altersweitsichtig,
brauche also zum Knattern keine Brille und sehe schärfer,
umso weiter das Objekt vom Auge entfernt ist.

Serpel Offline




Beiträge: 41.704

07.09.2015 15:07
#57 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Moin Christian,

nur der Spiegel ist weiter vom Auge entfernt, nicht (vernachlässigbar wenig) aber das Bild des Objektes. Das Sichtfeld verkleinert sich, wie Falcone sehr treffend bemerkte, bezüglich der Sehschärfe ändert sich (fast) nichts.

Gruß
Serpel

Prenzman Offline




Beiträge: 1.248

07.09.2015 19:53
#58 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Moin,

ganz ehrlich?! Die Halcyon sehen gut aus und sind hochwertig. Habe auch den Flachlenker und die Teile vibrieren auch. An meiner Guzzi habe ich die Highsider Montana dran und die vibrieren nicht so. Die Sicht im Allgemeinen ist m. M. nach besser als in den normalen Spiegeln. Ich sehe da mehr als vorher. Die Halcyon kannst Du während der Fahrt nicht verstellen, finde ich persönlich nicht so gut. Würde mir die vermutlich nicht nochmal anbauen.

Gruß
Frank
Wir sehen uns ja vielleicht am Ace, dann gerne mehr.

Drink Whisky and shut up.

BJ250A Offline




Beiträge: 299

08.07.2018 20:41
#59 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Moin Frank,

trotz lesen bin ich, einfach strukturiert, gedanklich noch nicht weitergekommen...

:)

Daher, guxDuFoddo die Fragen:

1.) Wozu ist das Ding rechts im Lenker gut, welche Funktion?
2.) Kann das schadlos weg?
3.) Wie geht das raus?

Gruß vom Michi

W650 Lenkerende rechts.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

SR-Junkie Offline




Beiträge: 3.748

08.07.2018 20:59
#60 RE: Lenkerendenspiegel antworten

Ist das Lenkerendgewicht, kann weg und muss (bei der 650-er) bei demontiertem Gasgriff ausgebohrt werden.
Die SuFu zu Lenkerendgewicht müsste auch Bilder zeigen.
Sonst könnte ich die Tage auch welche dazu senden.

SR-Junkie
get your kicks on B276

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen