Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 1.608 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.116

03.12.2014 10:39
Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Hi,

hat jemand davon eine Ahnung, denn ab und an (also nicht andauernd) leuchtet das gelbe Motorensymbol im Armaturenbrett meines VW Passat.
Ist das ein Grund zur Beanstandung bei der Hauptuntersuchung?


Dank und Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

Soulie Offline




Beiträge: 24.821

03.12.2014 10:40
#2 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Wenns bei der HU leuchtet - ja!

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.116

03.12.2014 10:43
#3 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Das heisst, daß ich eine VW Werkstatt aufsuche und den Fehler in der Elektronik zurückstellen lassen muß?
Scheiß Elektronikgedöns, denn da ist nix am Wagen kaputt. Die Elektronik scheint einen Knacks zu haben.

Wie ich diese modernen Kisten hasse...


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.116

03.12.2014 11:11
#4 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Problem hat sich mit einem Anruf bei meinem "Graukittel" soeben erledigt... Nix VW-Werkstatt!

HU Plakette ist so gut wie sicher! Hätte ich dort nur gleich angerufen, dann hätte ich mir mein Gequatsche im Forum sparen können...


Ich sag nur: "Was nicht passt wird passend gemacht!" Schöne neue Welt, so sinnfrei und nur dem Mammon geschuldet. Früher war's besser, ohne den Elektronik-Schnickschnack im Pkw.


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

Serpel Offline




Beiträge: 39.933

03.12.2014 11:33
#5 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Zitat von Luja-sog-i im Beitrag #1
Hi,

hat jemand davon eine Ahnung, denn ab und an (also nicht andauernd) leuchtet das gelbe Motorensymbol im Armaturenbrett meines VW Passat.
Ist das ein Grund zur Beanstandung bei der Hauptuntersuchung?

Moin Monti,

jetzt hast du angefangen, jetzt kommst du so leicht nicht davon.

Als erstes würde ich in einem solchen Fall fragen, ob ein echter Defekt vorliegt oder ob nur die Kontrollfunktion "spinnt". Irgendeinen Grund hat es nämlich, dass die Motor- und Abgasfunktion kontrolliert wird.

Gruß
Serpel

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.230

03.12.2014 11:35
#6 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Hallo Monti,

i.d.R leuchtet die wenn die Lamba Sonde hinüber ist.
ABER, bei unserem FSI z.B. leuchtet die fast dauernd, Grund : die Empfindlichkeit des Messfühlers ist zu niedrig eingestellt!
d.h. in einer Werkstatt verpassen Sie Dir gern eine neue L-Sonde für teuer Geld, obwohl es meist reicht den Fehler einfach auszulesen.
Du kannst auch bei echten VW Schraubern oder bei guten Werkstätten ein überarbeitetes Mapping aufspielen lassen, dass die Leuchte nicht gleich immer
bei niedrigsten Werten aufleuchtet.

Übrigens, eine echt kaputte Lamda Sonde erkennt man meistens am deutlich gestiegenen Verbrauch, bei unserm FSI z.B. anstatt der üblichen 6,6 Liter über 10 Liter.

Hoffe ein bissl Dunkel ins gelbe Licht gebracht zu haben

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

pelegrino Offline




Beiträge: 47.688

03.12.2014 11:59
#7 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Wenn Du Pech hast, dann läuft Dein Auto jetzt in einem Notlaufprogramm (siehe Duckies Beitrag), und fällt durch die AU .

Halt' uns mal auf dem Laufenden - bin da echt neugierig, wo man mit leuchtendem Lambda-Kontroll-Lämpsken trotzdem 'ne neue Prüfplakette bekommt ...

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.261

03.12.2014 11:59
#8 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

ich kennen einen der das auslesen kann ... ist aber ein wenig zu weit für dich.
bei mir war mal ein Schlauch der zu einem Messgerät das zur Turboanstuerung dient defekt, war mit nem Schauchverbinder dann schnell und kostenfrei repariert aber da hat man nicht nur am Lämpchen sondern auch an der deutlich reduzierten Leistung gemerkt das da was gemacht werden muss.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.116

03.12.2014 12:01
#9 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Notlaufprogramm?
Denke ich nicht, da es keinerlei Leistungsknick gibt. Dat Ding fährt nach wie vor wie es soll, ausser gelbes Lämpchen keinerlei andere Symptome.


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

pelegrino Offline




Beiträge: 47.688

03.12.2014 12:02
#10 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Vielleicht ist's ja nur 'ne Kleinigkeit, vielleicht hat Dein Auto auch ein besonders gutes Notlaufprogramm ...

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.116

03.12.2014 12:04
#11 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Hoffen wir mal... Dat kann man wohl alles "zurückstellen" und die Elektronik... Ach, lassen wir das.


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

PeWe Offline




Beiträge: 18.420

03.12.2014 12:06
#12 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Bau doch die Batterie einfach aus.....Dann leuchtet es nicht mehr im Stand....

Prakmatische Grüße
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

pelegrino Offline




Beiträge: 47.688

03.12.2014 12:09
#13 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Zitat
...bau doch die Batterie einfach aus...

Das ist garnicht so doof - viele Steuergeräte setzen sich zurück, wenn sie ein paar Stunden vom Bordnetz getrennt waren.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.230

03.12.2014 12:15
#14 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Mit Bakterie abklemmen ist es nicht getan. Damit tritt der Software, Meßfühlerfehler oder Jörgs Schlauchproblem ja trotzdem wieder auf.

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

pelegrino Offline




Beiträge: 47.688

03.12.2014 12:18
#15 RE: Gelbe Motorenanzeige leuchtet im Armaturenbrett antworten

Ja, real existierende Fehler bemerkt das Ding schon auch beim nächsten Auftreten .

Wenn aber irgend ein Wackelkontakt, oder sonst 'n Blödsinnsfehler zum Leuchten geführt hat, dann kannste da auch schon mal Glück haben, daß es mit dem Löschen des Fehlerspeichers getan ist.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen