Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 2.021 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Caboose Online




Beiträge: 6.486

18.04.2018 17:47
#31 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Was ist eigentlich, wenn ich vor dem Absteigen
vergesse, die Reißleine vom Möpp zu lösen?

Werde ich dann zum Michelin-Männchen?

Näxte Frage:

Die Weste wird die Be- und Entlüftungsöffnungen
auf der Kombi an Brust und Rücken verdecken.

Saunaeffekt?

Grundsätzlich finde ich die Idee gut, nur wird
man vor lauter Sicherheitseinrichtungen und wie
in diesem Falle dem Anziehen/Anlegen derselben
fast zwangsläufig zu der Frage kommen:

Ist es nicht ,besser', das Motorradfahren gleich
sein zu lassen?

Vielleicht setzt sich die Sache aber auch auf
breiter Linie durch und irgendwann ist in (fast)
jedem Mopedfrack ein solches System integriert
bzw. integrierbar wie schon heute die Protektoren.

Das wäre wohl noch das G´scheiteste.

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Grisi Offline




Beiträge: 787

19.04.2018 08:40
#32 RE: Lufttasche von Dainese antworten

da ich gestern leider mal wieder einen sehr schweren Unfall zw. Auto und Motorradfahrer über Stunden von meinem Bürofenster beobachten musste, der Dosentreiber hatte ohne auf den Gegenverkehr zu achten eine durchgezogene Linie missachtet und die Fahrtrichtung gewechselt, der Motorradfahrer ist dann volle Kante in das gerade quer stehende Auto gekracht und dutzende Meter weit geflogen

... bin ich zum Entschluss gekommen mich nach Airbagwesten umzuschauen, deshalb wollte ich hier mal nachfragen, ob jemand mit der Helite Turtle Weste oder auch anderen Westen, Held oder so, praktische Erfahrungen hat. Im Speziellen würde mich interessieren wie es mit dem gleichzeitigen tragen eines Rucksacks ist, da ich immer mindestens einen kleinen Rucksack trage.

Danke und Grüße
Grisi

PepPatty Offline




Beiträge: 6.330

19.04.2018 08:48
#33 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Himmel was für ein Scheiß.
Ich hoffe der Mopedfahrer packt es

Ich war mal Ohrenzeuge bei einer Airbagwestenberatung:
Kein Rucksack!!
denn besser nen TaRuSa.

Grüße PepPatty

olliw Offline




Beiträge: 334

19.04.2018 11:15
#34 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Zitat von Caboose im Beitrag #31
Was ist eigentlich, wenn ich vor dem Absteigen
vergesse, die Reißleine vom Möpp zu lösen?

Werde ich dann zum Michelin-Männchen?

[...]


Die Patrone löst aus, wenn mit mehr als 30kg an der Strippe gerissen wird. Ich weiss nicht wie behände du so abzusteigen pflegst, aber..

magicfire Offline



Beiträge: 4.658

19.04.2018 16:31
#35 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Zitat von Grisi im Beitrag #32
da ich gestern leider mal wieder einen sehr schweren Unfall zw. Auto und Motorradfahrer über Stunden von meinem Bürofenster beobachten musste, der Dosentreiber hatte ohne auf den Gegenverkehr zu achten eine durchgezogene Linie missachtet und die Fahrtrichtung gewechselt, der Motorradfahrer ist dann volle Kante in das gerade quer stehende Auto gekracht und dutzende Meter weit geflogen

... bin ich zum Entschluss gekommen mich nach Airbagwesten umzuschauen, deshalb wollte ich hier mal nachfragen, ob jemand mit der Helite Turtle Weste oder auch anderen Westen, Held oder so, praktische Erfahrungen hat. Im Speziellen würde mich interessieren wie es mit dem gleichzeitigen tragen eines Rucksacks ist, da ich immer mindestens einen kleinen Rucksack trage.

Danke und Grüße
Grisi





Aaaalso, für interessierte an den Helite-Westen: https://www.bergwerkstatt.de/
Der ist auch beim Mai-Pokal auf dem Hockenheimring und führt auch gerne mal seine Westen vor. Er hatte auch schon nen üblen Abflug, bei dem ihm fast nix passiert ist, dank der Weste. Er schwört da aus Überzeugung drauf und erklärt einem alles, was man wissen möchte aus der Praxis heraus. Wer also Lust hat auf nen Besuch auf der rennstrecke und sich sowas mal angucken mag, kann ich nur empfehlen. Mit Vorführung und so. Isser immer für zu haben.

__________________________________________________
www.motorradscheune-welling.de

Ich mag keine Menschen, Tiere oder Pflanzen.
Steine sind OK.

olliw Offline




Beiträge: 334

20.04.2018 16:38
#36 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Nach einigem Stöbern bin ich bei dieser als Favorit angekommen:

http://www.helite-motorradjacken.de/deu/...rjacke::25.html

Jemand live Erfahrungen ? Würd mich über Feedback freuen.

gerry Offline




Beiträge: 3.119

21.04.2018 08:13
#37 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Also ich finde die Weiterentwicklung von Sicherheitsprodukten für Motorradfahrer begrüßenswert.
(Wenn man das Verhalten einiger im Straßenverkehr sieht, vermissen ich allerdings auch die Weiterentwicklung der Hirnfunktion einiger Autofahrer (und Motorradfahrer) - quasi Hirn 2.0)

Allerdings frage ich mich wo das noch hinführen soll? Wird demnächst ein Überschlagsbügel an Motorräder geschraubt? BMW hat es mit dem/der C1 ja schon versucht.

Bei allem Sicherheitsbedürfnis und ich verstehe auch Grisi bei dem was da vor dem Fenster geschehen ist aber ist diese permanente Aufrüstung der Weg?
Leben ist Risiko und Motorrad fahren erst recht - man kann sich nicht gegen alles Schützen. Der Weg der dauernden Aufrüstung durch Schutzkleidung führte im Mittelalter zu den Rüstungen und die Motorradfahrerschutzkleidungen nähern sich dem Vorbild immer mehr an.

Was ich damit sagen will ist: Ich gönne jedem seine persönliche Schutzmaßnahme aber ist es der richtige Weg? Wäre die konsequenz da nicht eher mit dem Motorrad fahren auf zu hören?
Das will ich (zur Zeit noch) nicht; aber ich will in unseren, inzwischen heißen, Sommern auch nicht so viel Klamotten anziehen müssen, das ich in der Sauna sitze oder so eingepackt bin, das ich kaum noch Bewegungsfreiheit habe.
Für mich ist die Frage: Mit dem Risiko leben oder aufhören? Noch werde ich mit dem Risiko leben (müssen) aber einen Körperairbag wird nicht angeschafft. Übrigens werde ich auch nie, niemals so eine gelbe oder rote Neonweste überziehen auch wenn man damit kilometerweit gesehen wird. (Das Problem ist, ich sehe mich auch )

Gruß Gerry



zzzz

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.967

21.04.2018 08:36
#38 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Wenn ich im Bekanntenkreis oder in anderen Gesprächen davon berichte, wie viel Gefallen mir Motorradfahren seit Jahrzehnten bereitet und welch' großen bedeutsamen Teil es in meinem Leben darstellt, kommen oft die Hinweise darauf, um was für eine gefährliche Tätigkeit es sich dabei handelt, wenn nicht gar die 'Gefährlichste von allen'.

Das lässt sich als 'Nichtbetroffener' so betrachten. Um diesen 'Tatbestand' weiß ich, spüre ihn beim Fahren aber nicht, sonst würde ich der Leidenschaft, Motorrad zu fahren, nicht permanent nachgehen. Das Wissen um das Risiko, das mit ihr einhergeht, ist dennoch allgegenwärtig und vielleicht, hoffentlich, ist es der einzige wirkungsvolle Schutz des eigenen Unversehrtbleibens bei jeder Fahrt, unterstützt von viel angewandter Erfahrung im Umgang mit anderen Verkehrsteilnehmern, unterschiedlichsten Situationen und nicht zu vergessen mit sich selbst.
Schutzkleidung, ganz gleich welchen Ausmaßes und welcher Entwicklungsstufe, mag manchen Abfliegenden vor schlimmeren bewahrt haben, als es ihm widerfuhr. Einen Teil von ihr verwende ich auch, sicherlich nicht immer die allumfassende 'Ritterrüstung' zu jeder Jahreszeit und an jedem Ort. Sicherheit, die allumfassende, gibt es nicht auf so einem dafür 'unausgelegten' Fortbewegungsmittel wie dem Motorrad. Neben anderen sein besonderer, herausfordernder Reiz?

Wisedrum

Falcone Offline




Beiträge: 100.788

21.04.2018 08:44
#39 RE: Lufttasche von Dainese antworten

"Motorradfahren ist die gefährlichste Tätigkeit von allen," sagte die Tante und stellte den dreibeinigen Hocker auf den alten Stuhl, um die nassen Gardinen aufzuhängen.

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.967

21.04.2018 08:45
#40 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Die meisten (tödlichsten) Unfälle passieren im Haushalt, nicht auf der Straße oder so ähnlich.

Wisedrum

Falcone Offline




Beiträge: 100.788

21.04.2018 08:47
#41 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Zitat
Die tödlichsten Unfälld passieren im Haushalt, nicht auf der Straße oder so ähnlich.

Das stimmt. Unfälle im Haushalt sind zudem viel tödlicher als die tödlichen auf der Straße.

Editieren gilt nicht

Grüße
Falcone

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.967

21.04.2018 08:49
#42 RE: Lufttasche von Dainese antworten

https://m.youtube.com/watch?v=iE0sOGHyKD0

Hier haben wir's nochmal gesungen.
Haushalt darum sein lassen?
Tödlicher als tod, wo gibt's denn so was?

Wisedrum

Hobby Online




Beiträge: 35.593

21.04.2018 08:52
#43 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Zitat
was da vor dem Fenster geschehen ist



wirkt das wirklich so ?
bei mir komischerweise nicht...
ich denke ich bin mir bewusst was ich da mache, ob ich einen Crash sehe oder nicht
ändert bei mir nix im Kopf !
und wenn "ein Einschlag" bei ca. 60km/h erfolgt bringen die ganzen Schutzmaßnahmen nur sehr sehr wenig...
wo ich immer am überlegen bin ist wenn ich in der Stadt die vielen Zweiradfahrer sehe die ohne irgendwas unterwegs sind !!
da gehöre ich zu den vielleicht 20% die voll aufgerödelt unterwegs sind !
der Rest fährt ja noch nicht mal mit Handschuhen oder macht den Helm zu...

.
.
Gruß Hobby

Falcone Offline




Beiträge: 100.788

21.04.2018 09:59
#44 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Zitat
wenn ich in der Stadt die vielen Zweiradfahrer sehe die ohne irgendwas unterwegs sind !



Das fällt mir auch immer wieder auf - und nicht nur in der Stadt. Auch hier auf dem Dorf geht es schon mal in Schlappen und kurzer Hose mit dem kleinen Kind auf dem Tank ins Nachbardorf zur Oma.

Grüße
Falcone

gerry Offline




Beiträge: 3.119

21.04.2018 10:16
#45 RE: Lufttasche von Dainese antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #43
wo ich immer am überlegen bin ist wenn ich in der Stadt die vielen Zweiradfahrer sehe die ohne irgendwas unterwegs sind !!



Jou - die sind wirklich die Krönung.

Aber jeder wie er es braucht.

Gruß Gerry



zzzz

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen