Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 4.835 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
OldStyler Online




Beiträge: 674

22.12.2017 07:19
#31 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Zitat von Ello im Beitrag #22
Nachdem ich die Idee einer komplett anderen Rücklicht- und Blinkerhalterung wegen zu hohem Aufwand verworfen habe und eine Montage der Blinker hinten an den Haltegriffen wegen dort befestigter Gepäcktaschenabstandshalter nicht in Frage kam, habe ich den originalen Halter belassen und....


Mir gings ähnlich, das Serienheck war mir zu klobig und schwer.
Da ich kein rundes Rücklicht (ohne Led) fand was mir zusagte, wurde es das 'Lukas-Heck' allerdings mit dem Halter (Dötsch) ohne Blinkeraufnahme geeignet für die flache Lukas-Rückleuchte. (gabs auch für eine Rundleuchte)

Die Blinker (Zubehör) kamen an die Japanposition, die C-Bow-Halter wurden mit einer Eigenbau-Montageplatte etwas nach unten und hinten versetzt um mit den Packtaschen die Blinker nicht abzudecken (seitlich).

Der Anfang war 'Rückleuchte tauschen', es wurde etwas mehr daraus.

Gruß OldS

Falcone Offline




Beiträge: 97.280

22.12.2017 09:57
#32 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Zitat
Das Teil ist etwas schwerer geworden als ich gedacht habe.


Vorsicht! Nicht zuletzt durch das Gewicht des Rücklichtgeweihs reißen die hinteren Schutzbleche der W ein. Man also sehen, dass in diesem Bereich alles möglichst leicht bleibt.
Die Schutzbleche nach der ersten Serie W650 wurden sogar deswegen verstärkt, was aber nur bedingt genutzt hat. Das Schutzblech der W800 indes wurde in diesem Bereich noch mal zusätzlich verstärkt, das dürfte etwas mehr aushalten.

Grüße
Falcone

Ello Offline




Beiträge: 707

22.12.2017 10:47
#33 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Zitat
Vorsicht! Nicht zuletzt durch das Gewicht des Rücklichtgeweihs reißen die hinteren Schutzbleche der W ein.


Genau das hatte ich hier irgendwo schon mal gelesen, deshalb bin ich ja selber skeptisch. Es muss wohl etwas leichteres her. Was soll‘s, kommt halt solange die originale Bollerlampe wieder dran.

Soulie Offline




Beiträge: 25.732

22.12.2017 10:51
#34 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Vielleicht hab ich was geeignetes für dich in meinem Fundus.

Ello Offline




Beiträge: 707

22.12.2017 11:02
#35 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Zitat
Vielleicht hab ich was geeignetes für dich in meinem Fundus.


Vielen Dank, Soulie :-) Das ist wirklich nett. Der Umbau der Blinker war ja ein Klacks, das Rücklicht allerdings....

Falcone Offline




Beiträge: 97.280

22.12.2017 11:04
#36 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Stein-Dinse hat das Rücklicht auch im Programm:
https://www.stein-dinse.biz/Ducati/Elekt...raeg::2519.html
Aber immer noch etwas teuer. Musst du mal regelmäßig bei Ebay schauen oder Ducati-Teileanbieter durchstöbern.
Das gibt es nämlich auch mit zwei Bolzen zur Befestigung und einfacher Kabeldurchführung, also keine integrierte Steckdose.

Grüße
Falcone

Ello Offline




Beiträge: 707

22.12.2017 11:21
#37 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Vielen Dank für deine Tipps, Falcone. Ich werde dann mal schauen ob sich was findet.

Soulie Offline




Beiträge: 25.732

22.12.2017 16:06
#38 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Das rechte sollte plug'n'play auf die W passen.
Ich kann mich aber auch irren.
Längenabstand der Löcher ca. 20 cm,
Breite: ca 7,5 cm.

Die beiden anderen kann man entsprechend der Schräge des originalen Halters absägen.
Anschließend eine Befestigungsplatte einbauen. Das könnte ich, wenn ich den Winkel wüsste.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 rückl.jpg 
Ello Offline




Beiträge: 707

22.12.2017 20:51
#39 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

@Soulie
Hast PN

Soulie Offline




Beiträge: 25.732

23.12.2017 11:54
#40 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Das Glas hat 65 mm Durchmesser.
Inkl. Kennzeichenbeleuchtung

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 rückl seite.jpg 
Ello Offline




Beiträge: 707

23.12.2017 12:38
#41 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Hast wieder PN

Soulie Offline




Beiträge: 25.732

23.12.2017 13:05
#42 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Das merke ich auch ohne diesen Hinweis.

Ello Offline




Beiträge: 707

23.12.2017 13:19
#43 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Ich sag‘ nix, nein ;-)

ingokiel Offline




Beiträge: 7.738

25.12.2017 12:02
#44 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Ein schickes Rücklicht hat Detlefs Holsteiner.

holsteiner Offline




Beiträge: 87

28.12.2017 13:15
#45 RE: Blinker und Heck Umbau W800 antworten

Zitat von ingokiel im Beitrag #44
Ein schickes Rücklicht hat Detlefs Holsteiner.


Siehe mein Avatar.
Das ist das alte Lucas 679 "Titte", eines der schönsten Rücklichter aus merry old england überhaupt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen